OS: Win NT4 Probleme mit user32.dll?

OS: Win NT4 Probleme mit user32.dll?

Beitragvon Linkat » 3. Apr 2018, 15:22 OS: Win NT4 Probleme mit user32.dll?

Hallo,
wir haben noch einen Maschinen-Rechner mit Win NT4. Auf dem Rechner läuft ein Lazarus-Programm, das auf einem Win 7 32bit-PC kompiliert wurde und sonst noch auf anderen Win 7 32bit-PCs läuft. Das aktuelle Programm wurde mit Lazarus 1.8.0 FPC 3.0.2 kompiliert. Heute wollte ich nun (nach längerer Zeit; 1 - 2 Jahre) das Programm auf dem NT4 PC starten. Es kam die Fehlermeldung: "The procedure entry point FlashWindowEx could not be located in the dynamic link library user32.dll" (s. Anhang).
Das letzte auf dem NT4-PC funktionierende (gleiche) Programm wurde vermutlich mit Lazarus 1.6.x oder 1.4.x kompiliert.

Kann es sein, dass die user32.dll von NT4 vom aktuellen Lazarus/FPC nicht mehr unterstützt wird?

Muss ich mir für diesen PC wieder ein altes Lazarus/FPC installieren?
Für einen Tipp wäre ich dankbar.

Gruß, Linkat
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Linkat
 
Beiträge: 388
Registriert: 10. Sep 2006, 22:24
Wohnort: nr Stuttgart
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 18.3 64 bit; Lazarus 1.8.0 FPC 3.0.4; Raspbian, Windows 7 | 
CPU-Target: AMD 64Bit, ARM 32Bit
Nach oben

Beitragvon Socke » 3. Apr 2018, 16:25 Re: OS: Win NT4 Probleme mit user32.dll?

Die Änderung wurde am 3. März 2016 eingebracht.
Da Lazarus 1.6 die letze vorher freigegebene Version ist, sollte diese noch funktionieren.

Es geht in Summe nicht um eine bestimmte Version der Bibliothek, sondern nur um die einzelne Funktion FlashWindowEx, die in dieser Windows-Version noch nicht vorhanden ist.
Ich konnte keine Information finden, welche Windows-Versionen aktuell unterstützt werden. Frag hierzu mal auf der Mailingliste nach oder erstelle einen Eintrag im Bugtracker.
MfG Socke
Ein Gedicht braucht keinen Reim//Ich pack’ hier trotzdem einen rein
Socke
 
Beiträge: 2538
Registriert: 22. Jul 2008, 18:27
Wohnort: Köln
OS, Lazarus, FPC: Lazarus: SVN; FPC: svn; Win 8.1/Debian GNU/Linux/Raspbian/openSUSE | 
CPU-Target: 32bit x86 armhf
Nach oben

Beitragvon af0815 » 3. Apr 2018, 18:12 Re: OS: Win NT4 Probleme mit user32.dll?

Minimum supported client
Windows XP [desktop apps only]
Minimum supported server
Windows Server 2003 [desktop apps only]

https://msdn.microsoft.com/en-us/librar ... 47(v=vs.85).aspx

Für Window NT wird eine ältere Version von FPC/Lazarus notwendig sein - Wäre auch sinnvoll, wenn man den Rechner am Leben erhalten muss/will/darf. :D :shock:

Andreas
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3455
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: FPC 3.2 Lazarus 2.0 per fpcupdeluxe | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

Beitragvon Linkat » 6. Apr 2018, 16:30 Re: OS: Win NT4 Probleme mit user32.dll?

Stand des Problems:
Das Programm lässt sich mit Lazarus 1.6.4 ohne Fehler compilieren. Habe eine Notiz an die Mailingliste geschickt.

Melde mich wieder, wenn ich mehr weiss.

Gruß, Linkat
Linkat
 
Beiträge: 388
Registriert: 10. Sep 2006, 22:24
Wohnort: nr Stuttgart
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 18.3 64 bit; Lazarus 1.8.0 FPC 3.0.4; Raspbian, Windows 7 | 
CPU-Target: AMD 64Bit, ARM 32Bit
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Windows



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried