Linux mint 18.3 / 64Bit Lazarus 1.8.4 vlc Probleme

Für Probleme bezüglich Grafik, Audio, GL, ACS, ...

Linux mint 18.3 / 64Bit Lazarus 1.8.4 vlc Probleme

Beitragvon reiter » 17. Jan 2019, 18:01 Linux mint 18.3 / 64Bit Lazarus 1.8.4 vlc Probleme

Hallo , wollte die vlc Komponente im Lazarus installieren bricht aber ab bei der Installation bei

A3nalogGauge

Class Funktion GetControlClassDefaultSize: TSize; override;

Hat jemand auch damit Probleme gehabt und kann mir da mal helfen?
Des Weiteren , hat jemand ein Beispiel wie man die vlc Komponente benutzt
Ich möchte ein Video darstellen und abspielen (MP4 und *.ts)
Bzw nur den Streamlink an den vlc übergeben

Danke
reiter
 
Beiträge: 92
Registriert: 18. Nov 2017, 17:58

Beitragvon sstvmaster » 17. Jan 2019, 18:08 Re: Linux mint 18.3 / 64Bit Lazarus 1.8.4 vlc Probleme

A3nalogGauge gibt es im OPM im Package "IndustrialStuff".
sstvmaster
 
Beiträge: 208
Registriert: 22. Okt 2016, 23:12
Wohnort: Dresden
OS, Lazarus, FPC: Windows 7 32bit (L 2.0.4 FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: 32Bit
Nach oben

Beitragvon wp_xyz » 17. Jan 2019, 18:18 Re: Linux mint 18.3 / 64Bit Lazarus 1.8.4 vlc Probleme

An3logGauge hat eigentlich gar nichts mit vlc zu tun. Ich habe gerade das Industrial Package, zu dem, wie sstvmaster schon bemerkte, die Komponente gehört, auf einem 64-bit Lazarus trunk installiert - keine Probleme.

hast du versucht, die IDE "clean" zu bauen?
wp_xyz
 
Beiträge: 2926
Registriert: 8. Apr 2011, 09:01

Beitragvon reiter » 17. Jan 2019, 18:26 Re: Linux mint 18.3 / 64Bit Lazarus 1.8.4 vlc Probleme

Komisch,
Fand eigentlich auch das die Komponente da nicht passt...
Oder kann es sein das diese sich beißt mit dem vlc?
Da muss ich mal nachsehen ob industrialstuff installiert ist und deinstallieren falls ja

So, industrialstuff deinstalliert...
Vlc ohne Probleme installiert...


Des Weiteren , hat jemand ein Beispiel wie man die vlc Komponente benutzt
Ich möchte ein Video darstellen und abspielen (MP4 und *.ts)
Bzw nur den Streamlink an den vlc übergeben
reiter
 
Beiträge: 92
Registriert: 18. Nov 2017, 17:58

Beitragvon wp_xyz » 17. Jan 2019, 18:49 Re: Linux mint 18.3 / 64Bit Lazarus 1.8.4 vlc Probleme

Es gibt Beispiele im Ordner (lazarus)/components/vlc/test, sowie in (fpc)/packages/libvlc/example, wobei es immer wieder Probleme gibt, die DLLs zu finden (Achtung auf 64bit und 32bit!).
wp_xyz
 
Beiträge: 2926
Registriert: 8. Apr 2011, 09:01

Beitragvon Timm Thaler » 17. Jan 2019, 18:53 Re: Linux mint 18.3 / 64Bit Lazarus 1.8.4 vlc Probleme

wp_xyz hat geschrieben:An3logGauge hat eigentlich gar nichts mit vlc zu tun.


Er hat da wahrscheinlich nen Schreibfuhler drin, in industrialstuff ist eine Komponente vcl...
Timm Thaler
 
Beiträge: 966
Registriert: 20. Mär 2016, 23:14
OS, Lazarus, FPC: Win7-64bit Laz1.9.0 FPC3.1.1 für Win, RPi, AVR embedded | 
CPU-Target: Raspberry Pi 3
Nach oben

Beitragvon reiter » 17. Jan 2019, 19:54 Re: Linux mint 18.3 / 64Bit Lazarus 1.8.4 vlc Probleme

Ja da war wohl irgendwas stecken geblieben
Hab industrial deinstalliert und vlc installiert
Ist alles ok nun mit der Installation der vlc Komponente
reiter
 
Beiträge: 92
Registriert: 18. Nov 2017, 17:58

Beitragvon reiter » 18. Jan 2019, 10:33 Re: Linux mint 18.3 / 64Bit Lazarus 1.8.4 vlc Probleme

Guten Morgen ,
Ich hab mir das Beispiel vom vlc mal angesehen
Das nützt mir nicht viel...
Ich möchte z.b. Aus einer movieliste einen Film auswählen und an den vlc übergeben
Oder später einfach nur einen Streamlink an den vlc übergeben...
Dafür suche ich ein, 2 Beispiele

Danke
reiter
 
Beiträge: 92
Registriert: 18. Nov 2017, 17:58

Beitragvon Timm Thaler » 18. Jan 2019, 15:19 Re: Linux mint 18.3 / 64Bit Lazarus 1.8.4 vlc Probleme

Ich mach das mit dem omxplayer einfach mit TProcess.
Timm Thaler
 
Beiträge: 966
Registriert: 20. Mär 2016, 23:14
OS, Lazarus, FPC: Win7-64bit Laz1.9.0 FPC3.1.1 für Win, RPi, AVR embedded | 
CPU-Target: Raspberry Pi 3
Nach oben

Beitragvon reiter » 18. Jan 2019, 17:31 Re: Linux mint 18.3 / 64Bit Lazarus 1.8.4 vlc Probleme

Ja tprocess habe ich mir schon angesehen
Würde aber schon gern den vlc nutzen
Wenn die vlc komponente schon im Lazarus vorhanden ist geht das da nicht einfacher?
reiter
 
Beiträge: 92
Registriert: 18. Nov 2017, 17:58

• Themenende •

Zurück zu Multimedia



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried