Funktionen und Proceduren für den Datei zugreiff

Zur Vorstellung von Komponenten und Units für Lazarus

Beitragvon monta » 31. Mär 2007, 15:17

es würde das selbe drin stehen, wie in der Online-Doku, wo sollen denn die Infos plötzlich auch herkommen? Meine Glaskugel ist gerade defekt.

Über ne Sammlugn an sich lässt sich reden und ich denke mal, mschnell meinte soetwas auch.
monta
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 2842
Registriert: 9. Sep 2006, 18:05
Wohnort: Dresden
OS, Lazarus, FPC: Winux (L trunk FPC trunk) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon mschnell » 31. Mär 2007, 19:54

Ich meinte eine Liste von nützlichen (als Delphi-Quelltext verfügbare) Funktionen mit Kurzbeschreibung (Stichworte) und wo man sie finden kann.

-Michael
mschnell
 
Beiträge: 3355
Registriert: 11. Sep 2006, 10:24
Wohnort: Krefeld
OS, Lazarus, FPC: svn (Window32, Linux x64, Linux ARM (QNAP) (cross+nativ) | 
CPU-Target: X32 / X64 / ARMv5
Nach oben

Beitragvon pluto » 31. Mär 2007, 20:47

genau sowas meine ich auch.
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 6997
Registriert: 19. Nov 2006, 13:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon Christian » 31. Mär 2007, 21:15

Als Funktions und Klassenübersicht ist sie sehr gut zu gebrauchn und mit Montas Suchfunktion sollte man sicher auch alles finden oder ?
W.m.k.A.h.e.m.F.h. -> http://www.gidf.de/
Christian
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 6084
Registriert: 21. Sep 2006, 07:51
Wohnort: Dessau
OS, Lazarus, FPC: iWinux (L 1.x.xy FPC 2.y.z) | 
CPU-Target: AVR,ARM,x86(-64)
Nach oben

Beitragvon pluto » 31. Mär 2007, 21:49

da magst du recht haben. Aber mir würde es besser gefallen mit einer Kurzt Beschreibung.

und an den beschreibungen können ja alle mit arbeiten.
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 6997
Registriert: 19. Nov 2006, 13:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon Christian » 1. Apr 2007, 07:13

lol und warum macht ihrs dann nicht ?
Auf die betreffende Klasse oder Funkrion im Sourcecode gehen LazDoc Editor starten Beschreibung eingeben. Patch erstellen und an die Mailingliste schicken.
W.m.k.A.h.e.m.F.h. -> http://www.gidf.de/
Christian
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 6084
Registriert: 21. Sep 2006, 07:51
Wohnort: Dessau
OS, Lazarus, FPC: iWinux (L 1.x.xy FPC 2.y.z) | 
CPU-Target: AVR,ARM,x86(-64)
Nach oben

• Themenende •
Vorherige

Zurück zu Units/Komponenten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried