Rekursive Dateisuche

Zur Vorstellung von Komponenten und Units für Lazarus

Rekursive Dateisuche

Beitragvon schnullerbacke » 17. Apr 2007, 12:18 Rekursive Dateisuche

Im Rahmen des ComponentWizard ist ein Abfall-Produkt entstanden, das die Möglichkeit der rekursiven Dateisuche z.V. stellt. Wer Interesse hat findet den Download hier:

downloads.php?view=detail&id=9

Für Hinweise und Verbesserungen sind die Autoren dankbar. Das Paket sollte noch erweitert werden und steht wie üblich unter LGPL.
Als Erweiterungen wären denkbar:

a) Suche auf allen Laufwerken
b) Suche im Netzwerk

Insbesondere sollten hier die Mac-User Anpassungen anbringen, damit das wirklich Cross-Plattform wird.
Humor ist der Knopf, der verhindert, daß uns der Kragen platzt.

(Ringelnatz)
schnullerbacke
 
Beiträge: 1189
Registriert: 13. Dez 2006, 11:58
Wohnort: Hamburg
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 1.2.xy FPC 2.6.z) | 
CPU-Target: AMD A4-6400 APU
Nach oben

Beitragvon Christian » 17. Apr 2007, 13:01

Wen meinst du denn Mit die Autoren, soll ich dann an Matthias Gärtner schreiben ... ?
W.m.k.A.h.e.m.F.h. -> http://www.gidf.de/
Christian
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 6085
Registriert: 21. Sep 2006, 07:51
Wohnort: Dessau
OS, Lazarus, FPC: iWinux (L 1.x.xy FPC 2.y.z) | 
CPU-Target: AVR,ARM,x86(-64)
Nach oben

Beitragvon schnullerbacke » 17. Apr 2007, 13:17

Die stehen im Header und entstammen diesem Forum. Nun mal nicht anfangen Erbsen zu zählen...
Humor ist der Knopf, der verhindert, daß uns der Kragen platzt.

(Ringelnatz)
schnullerbacke
 
Beiträge: 1189
Registriert: 13. Dez 2006, 11:58
Wohnort: Hamburg
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 1.2.xy FPC 2.6.z) | 
CPU-Target: AMD A4-6400 APU
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Units/Komponenten



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried