Windows Message abfangen

Windows Message abfangen

Beitragvon thosch » 15. Sep 2018, 09:57 Windows Message abfangen

Hallo,

ich habe ein Programm mit diesem Aufbau (Pseudocode):

Code: Alles auswählen
 
 
  LoadJpg(pic,'../DATA/DARKPIC.JPG'); //pic = Bildhintergrund in RAM laden
 
 
  FullScreen:=false;         //Fenstermodus statt Vollbild
  UseMouse:=true;            //Maus verwenden
  if DetectMouse <> 0 then ShowMouse; //Wenn Maus vorhanden, dann benutzen
 ActionProc:=@MyActionProc;   //Actionproc mit Programminhalt zur Ausführung zuweisen
 
  initGUIystem(640,480);       //GUI-Grafikmodus einstellen
 
  FreeImage(pic);               //Bildhintergrund-Speicherplatz frei geben.
 
 


In ActionProc steckt mein Programmcode. Die MyActionproc wird von der im Gesamtsystem befindlichen WindowProc augefrufen.

Gibt es nun eine Möglichkeit, weitere Windows Messages zu verarbeiten, ohne die bereits vorhandene WindowProc erweitern zu müssen. Stattdessen will ich die hinzu kommenden Messages in meiner ActionProc verarbeiten und die WindowProc unangetastet lassen.

Wie kann ich das machen, falls das überhaupt klappt?

Oder gibt es da kainerlei Chance?
thosch
 
Beiträge: 147
Registriert: 10. Jul 2017, 19:32

Beitragvon thosch » 16. Sep 2018, 19:18 Re: Windows Message abfangen

Habe es herausgefunden durch Quelltextstudium der fraglichen Bibliothek. Werde diese jetzt erst mal gründlich studieren. Problem gelöst!
thosch
 
Beiträge: 147
Registriert: 10. Jul 2017, 19:32

• Themenende •

Zurück zu Windows



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried