Die Suche ergab 11 Treffer

von Eva
Sa 25. Aug 2012, 09:17
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Textfile in Array einlesen und dann Ziehen ohne Zurücklegen
Antworten: 12
Zugriffe: 1481

Re: Textfile in Array einlesen und dann Ziehen ohne Zurücklegen

Das ist ein Überbleibsel von ein paar Spielereien, die ich ausprobiert hab :lol:
von Eva
Fr 24. Aug 2012, 13:40
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Textfile in Array einlesen und dann Ziehen ohne Zurücklegen
Antworten: 12
Zugriffe: 1481

Re: Textfile in Array einlesen und dann Ziehen ohne Zurücklegen

Es hapert im Moment schon daran, ein Textfile in ein Array einzulesen. Was ist hier falsch?? var Form1: TForm1; stim: array [1..3] of string; numlist: array [1..45] of Integer; // Die numlist ist ein Textfile mit 45 Zeilen, die je 15 mal num: Integer; // die Zahlen 1 bis 3 enthalten (steht dann spät...
von Eva
Do 23. Aug 2012, 16:52
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Textfile in Array einlesen und dann Ziehen ohne Zurücklegen
Antworten: 12
Zugriffe: 1481

Re: Textfile in Array einlesen und dann Ziehen ohne Zurücklegen

Die Reihenfolge soll zufällig sein.
von Eva
Do 23. Aug 2012, 16:21
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Textfile in Array einlesen und dann Ziehen ohne Zurücklegen
Antworten: 12
Zugriffe: 1481

Textfile in Array einlesen und dann Ziehen ohne Zurücklegen

Hallo! Brauche nochmal eure Hilfe: Ich habe ein Textfile mit 45 Zeilen, je 15 Zeilen enthalten den Namen eines (von 3) Stimuli. Jetzt möchte ich diese Elemente (strings) in ein Array einlesen und dann 45 Zufallsziehungen vornehmen, aber so, dass jedes Element genau 15 mal vorkommt (also jede Zeile n...
von Eva
Do 16. Aug 2012, 13:54
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Timing mit 'repeat until' - warum seh ich nur die Hälfte?
Antworten: 4
Zugriffe: 744

Re: Timing mit 'repeat until' - warum seh ich nur die Hälfte?

Das ist ja schonmal fantastisch - hab lange rumprobiert ... Danke!! Vielleicht noch was anderes: Mal angenommen, ich benutze doch den TTimer für einen ähnlichen Ablauf. In einer 'TForm1.FormKeyDown' Prozedur leg ich fest, dass zwei verschiedene Tasten gedrückt werden können, wenn das Bild erscheint,...
von Eva
Do 16. Aug 2012, 13:17
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Timing mit 'repeat until' - warum seh ich nur die Hälfte?
Antworten: 4
Zugriffe: 744

Timing mit 'repeat until' - warum seh ich nur die Hälfte?

Hallo zusammen, hier nochmal eine Timer-Frage. Wenn ich den TTimer nicht benutzen will, sondern stattdessen GetTickCount und repeat until, so wie hier ungefähr (es sollen 3 mal hintereinander 3 Zeiten gemessen und ausgegeben sowie eine Bild ein- und ausgeblendet werden): procedure TForm1.Button1Clic...
von Eva
Di 7. Aug 2012, 16:29
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TTimer zu ungenau - wie funktioniert der EpikTimer?
Antworten: 64
Zugriffe: 15493

Re: TTimer zu ungenau - wie funktioniert der EpikTimer?

Hi Michael,

nee, nee, soll auf jeden Fall sinvoll sein. Ist für mein Studium!

Danke schonmal!
Eva
von Eva
Di 7. Aug 2012, 15:40
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TTimer zu ungenau - wie funktioniert der EpikTimer?
Antworten: 64
Zugriffe: 15493

Re: TTimer zu ungenau - wie funktioniert der EpikTimer?

Also nochmal zum Verständnis: Ich meine das schon ernst, dass ich eine genaue Zeitmessung brauche. Da, wie gesagt, dies ein kognitionspsychologisches Experiment werden soll und die Effekte sehr klein sein werden, kann ich keine Varianz in den Intervallen und den Zeitmessungen gebrauchen. Interessant...
von Eva
Di 7. Aug 2012, 11:39
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TTimer zu ungenau - wie funktioniert der EpikTimer?
Antworten: 64
Zugriffe: 15493

Re: TTimer zu ungenau - wie funktioniert der EpikTimer?

Im schlechtesten Fall ist das wohl so, dass alles nichts taugt. Ich würd mir die Sache mit dem EpikTimer allerdings trotzdem gern mal anschauen ... Angeblich ist es ja so: Für eine nanosekundengenaue Zeitmessung wird eine Intel-Pentium-kompatible CPU mit einem "Timestamp Counter" benötigt....
von Eva
Di 7. Aug 2012, 11:21
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TTimer zu ungenau - wie funktioniert der EpikTimer?
Antworten: 64
Zugriffe: 15493

Re: TTimer zu ungenau - wie funktioniert der EpikTimer?

Hallo! Doch, es soll ja auf den Stimulus reagiert und dann die Zeit gemessen werden. Sleep geht leider nicht. Außerdem brauche ich eine *sehr* exakte Zeitmessung, da die Effekte (Unterschiede zwischen Versuchspersonen) sich im Bereich von ca. max. 20 ms bewegen - da ist zu viel Varianz in der Messun...
von Eva
Di 7. Aug 2012, 10:38
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TTimer zu ungenau - wie funktioniert der EpikTimer?
Antworten: 64
Zugriffe: 15493

TTimer zu ungenau - wie funktioniert der EpikTimer?

Hallo zusammen, ich (Studentin im Forschungspraktikum) programmiere gerade ein kognitionspsychologisches Experiment, bin aber eher noch eine ziemliche Anfängerin. Mein Problem: Für das Experiment brauche ich eine sehr genaue Zeitmessung, der TTimer kann das leider nicht leisten. Ich bin jetzt auf de...