Die Suche ergab 566 Treffer

von Komoluna
Do 9. Mär 2017, 12:33
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Probleme mit fpjson
Antworten: 1
Zugriffe: 1023

Probleme mit fpjson

Hallo, Folgendes Problem: Wenn ich mit fpjson ein float array lade werden die Zahlen falsch eingelesen. uses ..., fpjson, jsonparser   [...]   var fs: TFileStream; json: TJSONData; begin fs := TFileStream.Create(fname, fmOpenRead); json := GetJSON(fs); ShowMessage(json.FormatJSON...
von Komoluna
Fr 1. Jul 2016, 00:26
Forum: Ankündigungen
Thema: Stiftung für FreePascal und Lazarus
Antworten: 23
Zugriffe: 11690

Re: Stiftung für FreePascal und Lazarus

Das einzige was sich geändert hat ist die Popularität.
Pascal ist mindestens genauso gut wie die meisten anderen High-Level Sprache auch.
(Aber ich muss immer mitleidig lächeln wenn sich ein C Programmierer darüber beklagt, dass sein Projekt mehr als eine Minute zum kompilieren benötigt :lol: )
von Komoluna
So 19. Jun 2016, 17:12
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Format-Befehl mit einer Variable
Antworten: 4
Zugriffe: 1492

Re: Format-Befehl mit einer Variable

Code: Alles auswählen

var
DecPlaces: Integer;
begin
  DecPlaces := 4;
  Label.Caption := Format('%10.' + Inttostr(DecPlaces) + 'f',[Waehrung]);
end;


MFG

Komoluna
von Komoluna
Mi 25. Mai 2016, 02:22
Forum: Linux
Thema: Formular mit Bild kurz aufblenden, Windows gut, Linux nicht
Antworten: 11
Zugriffe: 5635

Re: Formular mit Bild kurz aufblenden, Windows gut, Linux ni

Mich wunderts eher, dass es unter Windows trotzdem klappt.

MFG

Komoluna
von Komoluna
Mi 25. Mai 2016, 02:21
Forum: Komponenten und Packages
Thema: [gelöst]LuaL_loadbuffer Fehler
Antworten: 0
Zugriffe: 1262

[gelöst]LuaL_loadbuffer Fehler

Hallo, Ich seh vermutlich mal wieder den Baum vor lauter Wälder nicht. Ich versuche hiermit mein Programm durch Lua dynamischer zu machen.   LuaContext := lua_newstate(@Alloc, nil); try luaL_openlibs(LuaContext); s := 'print("hi")'; lua_register(LuaContext, 'print', @pr...
von Komoluna
Di 24. Mai 2016, 13:50
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Formulareditor "verschwunden"
Antworten: 10
Zugriffe: 4756

Re: Formulareditor "verschwunden"

Unter windows kann man Fenster mit der Tastatur verschieben.
Wenn man Windowstaste + Pfeil-Oben drückt wird das aktive Fenster auf Vollbild geschaltet(und wieder zurück).
Dann kann man das Formular bequem wieder per Maus bewegen.
Funktioniert nur bei ToolWindows nicht.

MFG

Komoluna
von Komoluna
Fr 20. Mai 2016, 00:51
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Warum Pascal?
Antworten: 25
Zugriffe: 5703

Re: Warum Pascal?

Da wollte ich doch auch eine sinnvolle "Verteidigung" der Pascal'schen Sprache vorbringen, aber irgendwie gibts alle meine Argumente schon in den Beiträgen meiner Vorredner/Vorposter. Also: Übersichtlich, kompiliert schnell wegen ppu usw und besitzt viel deskriptivere Fehlermeldungen als a...
von Komoluna
So 15. Mai 2016, 00:57
Forum: Vorstellungen
Thema: Der Christian
Antworten: 8
Zugriffe: 5642

Re: Der Christian

Euklid hat geschrieben:
Christian hat geschrieben:So, in 5 jahren füg ich noch 3 sätze an jag das ganze über ne rechtschreibprüfung die hoffentlich gross/kleinschreibung allein kann und denn hab ich meine biographie fertsch lol.


Ich würd sagen, die 5 Jahre sind rum, Christian :mrgreen:

Hast du 10 Jahre auf diesen Tag gewartet? o.O
von Komoluna
Mo 18. Apr 2016, 20:26
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TTimer bzw. Delay deutlich zu langsam im Milisekundenbereich
Antworten: 4
Zugriffe: 1574

Re: TTimer bzw. Delay deutlich zu langsam im Milisekundenber

Zeichnest du nur eine Linie pro Zyklus und willst das Bild dann Anzeigen? Ich würde jedes Mal mehrere Linien zeichnen. Du arbeitest ja mit dem TCanvas aus der LCL, d.h. alle Berechnungen werden im Prozessor durchgeführt und die Daten im RAM gespeichert. Das ist ziemlich ineffizient. Grafikkarten sin...
von Komoluna
Fr 1. Apr 2016, 21:32
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Animation erstellen
Antworten: 289
Zugriffe: 37886

Re: Animation erstellen

Wusstest du, dass wenn man in Lazarus im Quelltext Editor Strg + D drückt, man den Code automatisch formatieren kann? Ich finde das macht den Code wesentlich lesbarer und übersichtlicher. In den Einstellungen von Lazarus kann man unter "JFC-formatter" auch anpassen was man unter "form...
von Komoluna
Di 29. Mär 2016, 18:10
Forum: Sonstiges
Thema: Lazarus IDE-Zustände / -Tasten abfragen
Antworten: 3
Zugriffe: 2242

Re: Lazarus IDE-Zustände / -Tasten abfragen

Tastenzustände kann man ganz einfach mit GetKeystate oder GetAsynchKeystate abfragen:

Code: Alles auswählen

GetKeyState(VK_F12)

Das Handle des aktiven Fensters lässt sich mit GetForegroundWindow und der Text des Fensters mit GetWindowText (beides aus der Unit Windows) herausfinden.

MFG

Komoluna
von Komoluna
Di 29. Mär 2016, 18:01
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Programm braucht ständig mehr Speicher - Lazarus unter Raspi
Antworten: 42
Zugriffe: 13731

Re: Programm braucht ständig mehr Speicher - Lazarus unter R

Hab grade keine Zeit mich durch irgendwelche sourcen zu wühlen, aber wenn ein Programm immer mehr Speicher frisst, dann hast du vermutlich irgendwo ein Memory Leak. Probier mal in den Projekteinstellungen heaptrc zu aktivieren. Heaptrc gibt dir wenn du das Programm beendest aus, wo im Sourcecode Spe...
von Komoluna
Fr 19. Feb 2016, 15:35
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Problem bei Quiz programmieren - RadioButton
Antworten: 11
Zugriffe: 2491

Re: Problem bei Quiz programmieren - RadioButton

Alle Komponenten haben eine Eigenschaft namens "Tag" vom Typ PtrInt(eigentlich Integer). Damit kann man in jeder Komponente zusätzliche Daten speichern. Wenn du die Texte zuweist, könntest du jedem Button den Tag 0 zuweisen. Nur dem mit der richtigen Antwort gibts du den Wert 1. In deinem ...
von Komoluna
Fr 19. Feb 2016, 15:30
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Debugger - Infos
Antworten: 7
Zugriffe: 3185

Re: Debugger - Infos

Nein, das geht leider nicht. Wenn das Programm vom Debugger pausiert wurde, können kann nichts mehr ausgeführt werden. Auch nicht die Funktion Count. Wenn dem so währe, wie sollte der Debugger wissen, welche Methoden er ausführen soll? Angenommen die Free methode hätte nen Rückgabewert, und du beweg...
von Komoluna
Fr 19. Feb 2016, 13:59
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Problem bei Quiz programmieren - RadioButton
Antworten: 11
Zugriffe: 2491

Re: Problem bei Quiz programmieren - RadioButton

Erstmal Willkommen im Forum Ich vermute mal, der Code, den du gepostet hast steht in FormCreate oder so? An der Stelle macht es ja keinen Sinn abzufragen, welche Antwort der User ausgewählt hat. Ich würde einen Button hinzufügen, der dann ausliest, welche Radiobutton ausgewählt ist. Also einfach ein...