Die Suche ergab 661 Treffer

von carli
Sa 16. Nov 2013, 11:27
Forum: Freepascal
Thema: Buchempfehlung
Antworten: 6
Zugriffe: 3970

Re: Buchempfehlung

"knackig" finde ich die komplett-Dokumentation der FPC-Sprache:
ftp://ftp.freepascal.org/pub/fpc/docs-pdf/ref.pdf
von carli
Fr 15. Nov 2013, 18:03
Forum: Freepascal
Thema: freepascal :: btree-filer -- compiler fehler
Antworten: 4
Zugriffe: 3719

Re: freepascal :: btree-filer -- compiler fehler

Assembler in 2013 bitte vermeiden.
von carli
Di 5. Nov 2013, 11:52
Forum: Einsteigerfragen
Thema: ZLib - "CompressBuf"
Antworten: 10
Zugriffe: 4687

Re: ZLib - "CompressBuf"

Danke Theo, ... dass man bei der Suche nach "Zippen", "String" , "kompromieren" , "Lazarus" , "Delphi" usw. auch auf "veraltete" und nicht mehr gültige Einträge trifft - damit habe ich nicht gerechnet. Gerechnet habe ich allerdings mit (fü...
von carli
So 3. Nov 2013, 22:14
Forum: Einsteigerfragen
Thema: [SOLVED] TProcess + Java | Parameter nicht richtig genutzt ?
Antworten: 59
Zugriffe: 10038

Re: TProcess + Java | Parameter nicht richtig genutzt ?

Zwei Fragen:

1. was genau erwartest du, das passieren soll?
2. was passiert aktuell?
von carli
Sa 2. Nov 2013, 19:08
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSElang, der zukünftige Compiler für MSEide+MSEgui
Antworten: 102
Zugriffe: 32179

Re: MSElang, der zukünftige Compiler für MSEide+MSEgui

BeniBela hat geschrieben:Allerhöchstens ein Pascal LLVM-Frontend könnte sinnvoll sein


Inzwischen würde ich es hinbekommen (habe schon LLVM-basierte Sprachen entwickelt; kann inzwischen mit Parsergeneratoren umgehen), habe dafür aber keine Zeit mehr.
von carli
Sa 2. Nov 2013, 19:06
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSElang, der zukünftige Compiler für MSEide+MSEgui
Antworten: 102
Zugriffe: 32179

Re: MSElang, der zukünftige Compiler für MSEide+MSEgui

Bezüglich der Compilier-Geschwindigkeit gilt es Delphi 2006 zu schlagen: kompiliert super flott, Das Ziel ist Delphi 7 zu schlagen. Es ist mehr als 10 mal schneller als FPC 2.6. Welche Probleme willst du lösen, bei denen eine 10-fache Geschwindigkeit etwas nützen würde? Achja, kleiner Tipp: Wenn du...
von carli
Sa 2. Nov 2013, 15:02
Forum: Einsteigerfragen
Thema: [SOLVED] TProcess + Java | Parameter nicht richtig genutzt ?
Antworten: 59
Zugriffe: 10038

Re: TProcess + Java | Parameter nicht richtig genutzt ?

Du musst bei poUsePipes die Ausgabe der Ausführung auslesen. Wenn du das nicht machst, kann das Programm auch blockieren, wenn der Puffer voll ist.
von carli
Fr 1. Nov 2013, 16:18
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSElang, der zukünftige Compiler für MSEide+MSEgui
Antworten: 102
Zugriffe: 32179

Re: MSElang, der zukünftige Compiler für MSEide+MSEgui

Hast du ein Konzept für Asynchronität oder Nebenläufigkeit?

Ich finde momentan die Sprache "go" von Google toll.
von carli
Fr 1. Nov 2013, 16:17
Forum: Einsteigerfragen
Thema: [SOLVED] TProcess + Java | Parameter nicht richtig genutzt ?
Antworten: 59
Zugriffe: 10038

Re: TProcess + Java | Parameter nicht richtig genutzt ?

mark332 hat geschrieben:Hat einer von euch eine Idee, warum die Konsole nicht korrekt gestartet wird?


Weil du mit poUsePipes sagst, dass du keine Konsole starten willst, sondern die Ein- und Ausgabe in dein Programm umleiten willst. Du kannst die Ein- und Ausgabe des Prozesses über die TStream-Klasse ansprechen.
von carli
Di 2. Jul 2013, 00:43
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSEide+MSEgui 3.0beta1
Antworten: 13
Zugriffe: 10579

Re: MSEide+MSEgui 3.0beta1

Ich denke, ein Geschwindigkeits - Manko in Pascal ist (u.a.), dass alle Variablen als volatile angesehen müssen, weil es dieses Keyword nicht gibt. Dadurch kann der Compiler schlechter optimieren. Ich denk das das nur für Systeme mit MMIO gilt Nicht ganz. Das fängt schon beim Multithreading an.
von carli
Mo 1. Jul 2013, 16:41
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSEide+MSEgui 3.0beta1
Antworten: 13
Zugriffe: 10579

Re: MSEide+MSEgui 3.0beta1

Ein LLVM-basierter Pascal-Compiler wäre eine Sache, die man noch brauchen könnte, damit Pascal-Code endlich mal in C-Geschwindigkeit und schneller laufen könnte. Ich habe gehört, dass die mit dem LLVM Compiler für ARM /IOS von Delphi XE sehr langsam sein sollen... Ein selbergebastelter Compiler wir...
von carli
Sa 29. Jun 2013, 20:20
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSEide+MSEgui 3.0beta1
Antworten: 13
Zugriffe: 10579

Re: MSEide+MSEgui 3.0beta1

Bitte tu das nicht.

Ein LLVM-basierter Pascal-Compiler wäre eine Sache, die man noch brauchen könnte, damit Pascal-Code endlich mal in C-Geschwindigkeit und schneller laufen könnte.
von carli
Do 13. Jun 2013, 19:06
Forum: Multimedia
Thema: Technische Daten auslesen
Antworten: 9
Zugriffe: 5582

Re: Technische Daten auslesen

Da hast du dir aber was vorgenommen....

Hat denn dein Betriebssystem wenigstens schon das Grundlegendste? (Speichermanagement etc.)? Über welches Interface willst du die Daten dann auslesen? API-Basiert wie in Windows oder lieber mit Dateien wie in Linux?
von carli
Sa 1. Jun 2013, 10:41
Forum: Komponenten und Packages
Thema: OpenGLControl - onMakeCurrent
Antworten: 5
Zugriffe: 1104

Re: OpenGLControl - onMakeCurrent

Ich hab mal damit herumprobiert. Sieht so aus, dass die Prozedur immer dann aufgerufen wird, wenn das OpenGL-Fenster neu gezeichnet werden muss. Das geschieht z.B. wenn man ein darüber liegendes Message-Fenster wegblendet oder das Hauptfenster teilweise aus dem Screenbereich rausschiebt (und umgeke...
von carli
Fr 31. Mai 2013, 15:32
Forum: Komponenten und Packages
Thema: OpenGLControl - onMakeCurrent
Antworten: 5
Zugriffe: 1104

Re: OpenGLControl - onMakeCurrent

onMakeCurrent wird immer dann aufgerufen, wenn auf den OpenGL-Context gewechselt wird, also kurz vor dem Zeichnen.