Die Suche ergab 69 Treffer

von Lollo67
Sa 19. Jun 2010, 18:22
Forum: Sonstige
Thema: Startprobleme unter OSX
Antworten: 36
Zugriffe: 19109

Re: Startprobleme unter OSX

Hmm, klingt auch nicht gerade toll für OSX V10.5.5 ... Wie schaut es denn bei Dir aus, wenn Du ein Lazarus-Windoof EXE-File mit DarWine (Windowsemulator) startest ? Bei meinem Tiger OSX V10.4.11 funktioniert das zwar bei einfachen Programmen recht gut, ABER es NERVT mich total, daß ich dann gleich w...
von Lollo67
Fr 18. Jun 2010, 08:34
Forum: Sonstige
Thema: Startprobleme unter OSX
Antworten: 36
Zugriffe: 19109

Mac installation... - Bei wem funktioniert Lazarus?

Hallo zusammen! Bei WEM funktioniert denn nun eigentlich auf aktuellen Mac OSX das Lazarus ??? - Welches OS benutzt Ihr, welchen Mac Rechner-Typ ... WEISS JEMAND, WO ICH HIER EINE NEUERE VERSION her bekommen kann ??? - Ich brauch libiconv.2.dvlib ab Version 7.0.0 und habe auf OSX 10.4.11 nur die alt...
von Lollo67
Do 17. Jun 2010, 13:00
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Entfernen von mehreren Zeilenumbrüche (CR/LF) ...
Antworten: 3
Zugriffe: 1244

Re: Entfernen von mehreren Zeilenumbrüche (CR/LF) ...

@theo: Und für die eine Zeile mache ich ein paar Tage schon rum... besten DANK dafür Aber immerhin hab ich die Tage das eine oder andere dabei entdecken können und somit auch wieder etwas dazu gelernt... und jetzt schau ich mir deine Code-Zeile auch noch näher an und hoffe, daß ich es verstehen werd...
von Lollo67
Do 17. Jun 2010, 12:02
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Entfernen von mehreren Zeilenumbrüche (CR/LF) ...
Antworten: 3
Zugriffe: 1244

Entfernen von mehreren Zeilenumbrüche (CR/LF) ...

Hallo Leute, wie entferne ich in einem Memo-Fenster, in dem ich mehrere Stings mit Zeilenumbruch stehen habe, die Zeilenumbrüche (CR/LF) ? Beispiel: Im Memo1 Fenster steht: Ich habe (CR/LF) keine Ahnung (CR/LF) wie das (CR/LF) geht!(CR/LF) Ich möchte solch mehrere Sti...
von Lollo67
Sa 22. Mai 2010, 13:42
Forum: Sonstige
Thema: Startprobleme unter OSX
Antworten: 36
Zugriffe: 19109

Re: Startprobleme unter OSX

Hallo zusammen! Also, mein Lazarus mit OSX Tiger 10.4.11 + fpc 2.4.0 + lazarus 0.9.28.2 läuft vermutlich deswegen nicht, weil siehe Fehlermeldung! Reason: Incompatible library version: lazarus requires version 7.0.0 or later, but libiconv.2.dylib provides version 5.0.0 Und nun erinnere ich mich auch...
von Lollo67
Mi 19. Mai 2010, 08:48
Forum: Sonstige
Thema: Startprobleme unter OSX
Antworten: 36
Zugriffe: 19109

Re: Startprobleme unter OSX

Hallo Wolfram, ich hatte auch massive Schwierigkeiten, Lazarus auf mein Intel Mac mit OSX 10.4 Tiger zu installieren! - Nachdem ich irgendwo gelesen hatte, daß ich hierzu noch von der Mac-CD (kA., was das genau war, glaube der Hinweis stand in einer README-Datei...) ließ sich Lazarus nun ENDLICH ins...
von Lollo67
Fr 7. Mai 2010, 18:58
Forum: Windows
Thema: Trojaner in Installation?
Antworten: 13
Zugriffe: 3848

Re: Trojaner in Installation?

Hi zusammen! Manchmal ist das schon "komisch" ... z.B. der "OldSchool Demo-Maker", mit den man eigene Grafik + Musik Demos ala Zeiten des Commodore AMIGAs auf den PC erstellen kann, beinhaltet ebenfalls in jede erstellte EXE-Datei bei vielen Virus-Scanner ein Trojaner bzw. angebl...
von Lollo67
Mo 26. Apr 2010, 22:06
Forum: Windows
Thema: Größe der exe-Datei dauerhaft reduzieren
Antworten: 10
Zugriffe: 3674

Re: Größe der exe-Datei dauerhaft reduzieren

Hi, ich mache da nicht viel rum und benutze inzwischen upx, womit ich bislang keine Probleme hatte! Mein Proggi schrumpft somit derzeit von 28MB auf 5,5 MB und startet auch nicht viel langsammer! - Toller Nebeneffekt: Programm-Inhalt (Telefon/ Adressen-Daten) ist mit Hex-Editor somit nicht mehr lesb...
von Lollo67
Di 20. Apr 2010, 22:27
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TFindDialog / Wortsuche im Memo1-Fenster...
Antworten: 55
Zugriffe: 10524

Re: TFindDialog / Wortsuche im Memo1-Fenster...

@Pluto: Du bist KLASSE !!! Erneut ein großes DANKESCHÖN für deine Hilfe Zwar hatte ich erst wieder einpaar Fehlermeldungen, doch ich hab meine "Hausaufgaben" gemeistert, die Du mir heimlich mit gegeben hast... a) Es fehlte in deinem letzten Code die ' ' vor den [] b) Beim Aufruf mit NextFi...
von Lollo67
Mo 19. Apr 2010, 21:27
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TFindDialog / Wortsuche im Memo1-Fenster...
Antworten: 55
Zugriffe: 10524

Re: TFindDialog / Wortsuche im Memo1-Fenster...

Was genau für Fehler Meldungen kommen bei meinem Code ? was kannst du nicht nachvollziehen ? Meiner Meinung nach ist der Code selbsterklärend. Hi Pluto, hier anbei meine ganzen Fehlermeldungen mit meinen Code, der auf einen Button (Weiter-Suchen) funktionieren sollte... - Die ComboBox1 in deinem Co...
von Lollo67
So 18. Apr 2010, 19:38
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TFindDialog / Wortsuche im Memo1-Fenster...
Antworten: 55
Zugriffe: 10524

Re: TFindDialog / Wortsuche im Memo1-Fenster...

Probiere mal meinen Code aus. Ich denke SelectNext ist eine Interne Methode von TSynEdit, die von SearchReplace genutzt wird. Schau dir mal den Code dazu an. Einfach ein Rechten-Maustasten Klick auf die Methode und den ersten Menupunkt wählen. Hi Pluto, sorry, ich komme mit deinem Code leider nicht...
von Lollo67
Sa 17. Apr 2010, 22:58
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TFindDialog / Wortsuche im Memo1-Fenster...
Antworten: 55
Zugriffe: 10524

Re: TFindDialog / Wortsuche im Memo1-Fenster...

@Pluto: Habe was in einem Delphi-Forum gefunden... das hier, ergibt zwar keine Fehlermeldung, aber es funktioniert auch nichts... Inhalt auf einen Weitersuchen-Button: procedure TForm1.BitBtn1Click(Sender: TObject); begin // Weiter suchen! Form1.SynMemo1.SelectNext(Edit2, True, True )...
von Lollo67
Sa 17. Apr 2010, 22:07
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TFindDialog / Wortsuche im Memo1-Fenster...
Antworten: 55
Zugriffe: 10524

Re: TFindDialog / Wortsuche im Memo1-Fenster...

Hi Pluto (oder wer's weiss...)! Wie kann ich nun beim SynMemo mein gefundener String WEITER suchen lassen? Dank der Suche, kann ich den 1. gefundenen String in der Liste aufspüren... aber leider nicht weiter zum evtl. nächsten gleichen String springen lassen... - FRAGE: Wie gehts' Ich komme mit Sele...
von Lollo67
Do 8. Apr 2010, 21:45
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Welche Schriftart ist für Win, Linux und Mac OS geeignet
Antworten: 4
Zugriffe: 1125

Re: Welche Schriftart ist für Win, Linux und Mac OS geeignet

Ja, da muss ich erfahrungsgemäß @Hitman Recht geben! Zum Glück läuft unter Linux das aktuelle WINE (Windows-Emulator) recht gut, so daß ich seit der Wine 1.2 Version bei meinen paar Programme mit der Windows-Version keine Font-Probleme mehr feststellen konnte... Andernfalls, muss man halt extra für ...
von Lollo67
Di 6. Apr 2010, 08:23
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TFindDialog / Wortsuche im Memo1-Fenster...
Antworten: 55
Zugriffe: 10524

Re: TFindDialog / Wortsuche im Memo1-Fenster...

Hi Pluto, die Frage darüber wegen SynEdit bzw. SynMemo1 hat sich erledigt... bin doch net ganz soooo bleed, hab es hin bekommen... Und zwar mit diesem hier für SynMemo1: procedure TForm1.BitBtn2Click(Sender: TObject); begin //Namen Suchen! Button... (HSRM ALLE Zusammen) Form1.SynMemo1.SelSta...