Die Suche ergab 209 Treffer

von photor
Fr 1. Jul 2016, 21:12
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Kann man feststellen, ob eine TList schon erstellt wurde?
Antworten: 8
Zugriffe: 2207

Re: Kann man feststellen, ob eine TList schon erstellt wurde

So kannst es einfach überprüfen. Das nil ist recht wichtig. procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject); var List: TList = nil; begin List := TList.Create; // FreeAndNil(List); if List <> nil then begin ShowMessage('Liste erstellt'); end; end; Hm. Das heißt, beim erstenmal sollte...
von photor
Fr 1. Jul 2016, 17:41
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Kann man feststellen, ob eine TList schon erstellt wurde?
Antworten: 8
Zugriffe: 2207

Kann man feststellen, ob eine TList schon erstellt wurde?

Hallo Forum, Ich warte ein Programm[1], dass eine ganze Reihe von gleichartigen Dateien nacheinander verarbeitet. Nun will ich diese analysieren und bestimmte Infos in einer TList zur Wietergabe in's Ergebnis speichern. Das funktioniert für die erste Datei auch soweit - und es macht eigentlich keine...
von photor
Do 30. Jun 2016, 19:48
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Wie bekomme ich den Namen eines Buttons nach dem Click ?
Antworten: 6
Zugriffe: 1485

Re: Wie bekomme ich den Namen eines Buttons nach dem Click ?

... oder schau mal hier: http://www.lazarusforum.de/viewtopic.php?f=10&t=9777. Ich hatte ein ähnliches Problem. Am Ende erwähnte Lösung klappt hervorragend.

Ciao,

Photor
von photor
Sa 18. Jun 2016, 09:21
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TChart MaxWert
Antworten: 30
Zugriffe: 6070

Re: TChart MaxWert

Und ich vermisse ein gutes Tutorial zu TChart. Die Artikel im Wiki habe ich durch; die Grundzüge werden ja erklärt, aber für das nette Drum-Rum fühle mich trotzdem ein wenig allein gelassen Hey Photor, da schreibt man 10 Tutorials über TAChart, und es ist den Leuten immer noch nicht recht Im Ernst,...
von photor
Fr 17. Jun 2016, 19:41
Forum: Einsteigerfragen
Thema: TChart MaxWert
Antworten: 30
Zugriffe: 6070

Re: TChart MaxWert

Ich habe mir Jonhannes Screenshot im ersten Post angeguckt. Das die TChart-Komponente so mächtig ist, hätte ich nie gedacht. Volle Zustimmung! Ich versuche gerade selbst ein paar Plots in meinem Programm aufzuhübschen. Und ich vermisse ein gutes Tutorial zu TChart. Die Artikel im Wiki habe ich durc...
von photor
Fr 17. Jun 2016, 16:59
Forum: Linux
Thema: Lazarus 1.6 unter Debian Jessie installieren
Antworten: 10
Zugriffe: 4921

Re: Lazarus 1.6 unter Debian Jessie installieren

Da gehe ich voll mit. Aber ich vermute mal (weils einfach das gängiste ist) das DL3AD die stable Variante hat. Da ist Lazarus immernoch bei 1.2.4 https://packages.debian.org/jessie/devel/lazarus . Hm. Das stimmt schon - und darum bin ich auch schnell bei testing gelandet. Und wenn man das über dpkg...
von photor
Do 16. Jun 2016, 17:13
Forum: Linux
Thema: Lazarus 1.6 unter Debian Jessie installieren
Antworten: 10
Zugriffe: 4921

Re: Lazarus 1.6 unter Debian Jessie installieren

Hallo DL3AD, bin seit einiger zeit von Kubuntu auf Debian umgestiegen und wollte nun Lazarus auf meinem Debian System installieren. Habe dann fpc, fpc_src und das Lazarus Paket heruntergeladen und in folgender Reihenfolge in der Console installiert. 1. fpc 2. fps_src 3. lazarus_1.6-0 Ich weiß nicht,...
von photor
Mi 8. Jun 2016, 16:43
Forum: Freepascal
Thema: Verzweigung je nach Sender:TObject
Antworten: 23
Zugriffe: 7532

Re: Verzweigung je nach Sender:TObject

Im Modus {$mode objfpc}: procStatus[cnt].OnEditingDone := @EditParameterOnEditingDone; Oh. Das ist ja einfach! Ich werde weiter probieren. Danke. Oder einfach den Eingabecursor hinter procStatus[cnt].OnEditingDone := setzen und dann Strg+Umschalt+C drücken. Damit bekommst du das Methodengerüst auch...
von photor
Di 7. Jun 2016, 22:10
Forum: Freepascal
Thema: Verzweigung je nach Sender:TObject
Antworten: 23
Zugriffe: 7532

Re: Verzweigung je nach Sender:TObject

Hallo Forum, ich greife das Thema nochmal auf. Ich habe jetzt eine Funktion, die bei einem "OnEditingDone"-Event für diverse TEdit -Objekte aufgerufen wird und nach theo's Vorschlag verzweigt. Für statisch erzeugte TEdit -Objekte klappt das sehr gut - die Funktion ist im Ereignis-Tab des O...
von photor
Fr 3. Jun 2016, 19:28
Forum: Freepascal
Thema: Verzweigung je nach Sender:TObject
Antworten: 23
Zugriffe: 7532

Re: Verzweigung je nach Sender:TObject

Hallo theo,

ich bitte Dich hiermit ausdrücklich um Entschuldigung: ich hab' es einfach übersehen, weil mir das case-Konstrukt nicht eingeleuchtet hat. Du siehst: mein Fehler! Aber ich hab's ja gelernt - denke ich.

Ciao,

Photor
von photor
Fr 3. Jun 2016, 16:34
Forum: Freepascal
Thema: Verzweigung je nach Sender:TObject
Antworten: 23
Zugriffe: 7532

Re: Verzweigung je nach Sender:TObject

Case Anweisungen schlucken doch keine strings oder? CASE mit Strings wird seit FPC 2.6.0 unterstützt. Ok. DAS ist mir neu. Und damit ist das natürlich auch eine (übersichtliche) Option. Ich werde es testen und berichten. Wieder was gelernt! Schon deshalb ist es ein guter Tag. Danke. Photor PS: gera...
von photor
Do 2. Jun 2016, 16:06
Forum: Freepascal
Thema: Verzweigung je nach Sender:TObject
Antworten: 23
Zugriffe: 7532

Re: Verzweigung je nach Sender:TObject

Hallo Forum, konnte zwischendurch etwas zu den "Tags" lesen. Scheint mir bislang das einleuchtenste Konzept zu sein. ⋅ Die Tags vergebe ich selbst und es sind einfach integer , richtig? ⋅ ich kann sie so sinnvoll gruppieren (oder müssen die Tags kontinuierlich vergeben ...
von photor
Mi 1. Jun 2016, 16:51
Forum: Freepascal
Thema: Verzweigung je nach Sender:TObject
Antworten: 23
Zugriffe: 7532

Re: Verzweigung je nach Sender:TObject

Moin,

Ich wollte mich kurz melden und "Danke!" schon mal für die Antworten. Komme leider erst am WE wieder zum Testen (ist halt ein Hobby-Projekt). Parallel recherchiere ich weiter im Netz.

Ciao,

Photor
von photor
Di 31. Mai 2016, 20:23
Forum: Freepascal
Thema: Verzweigung je nach Sender:TObject
Antworten: 23
Zugriffe: 7532

Verzweigung je nach Sender:TObject

Hallo Forum, wiedermal eine Frage nach einer eleganteren Lösung für meinen Holzhammer-Code: in meinem Programm gibt es einen Bereich, in dem etliche Parameter angezeigt und geändert werden können (organisiert in mehreren Tabs). Nun möchte ich nicht für jedes TEdit eine neue OnExit -Funktion schreibe...
von photor
Fr 27. Mai 2016, 22:26
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Docked-Modus für IDE
Antworten: 25
Zugriffe: 7908

Re: Docked-Modus für IDE

Moin,

kurze Meldung: neu kompiliert + verstanden, wie man was und warum konfiguriert => Photor erstmal zufrieden :D
(sieht etwa aus, wie bei Warf).

Merci,

Photor