Die Suche ergab 294 Treffer

von Marsmännchen
Sa 25. Feb 2017, 09:07
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSEide unter FreeBSD 32bit
Antworten: 16
Zugriffe: 4753

Re: MSEide unter FreeBSD 32bit

Nach der Installation von FPC-3,0,2 läuft es jetzt . Jetzt muss ich erstmal sehen, wie ich mit der Umgebung klarkomme. Allererster kurzer Eindruck: Optische Wirkung ist sehr nüchtern (da gibt es wohl wichtigeres zu konstruieren als Augenzucker ), aber sehr schnell... Danke für die umfassende Hilfe.
von Marsmännchen
Fr 24. Feb 2017, 21:56
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSEide unter FreeBSD 32bit
Antworten: 16
Zugriffe: 4753

Re: MSEide unter FreeBSD 32bit

Hallo mse, ich habe fpc 3.0.0. Es ist bei mir unter /usr/local/lib/fpc/3.0.0/ installiert und da gibt es zwar die Ordner .../units/i386-freebsd/ aber dann keinen Unterordner mysql. Die mysql40dyn.ppu konnte ich mit folgendem Befehl nicht finden: sudo find / -name "mysql40dyn.ppu" Allerding...
von Marsmännchen
Fr 24. Feb 2017, 21:32
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSEide unter FreeBSD 32bit
Antworten: 16
Zugriffe: 4753

Re: MSEide unter FreeBSD 32bit

Hallo Photor,

also bei meinem FreeBSD 11.0 wollte ich git per pkg nachinstallieren, worauf mein System mir sagte, dass dies nicht nötig sei, weil die vorhandene Version schon up to date wäre. Daher gehe ich davon aus, dass sich git ohne mein Zutun auf den Rechner geschlichen hat :D
von Marsmännchen
Do 23. Feb 2017, 22:22
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSEide unter FreeBSD 32bit
Antworten: 16
Zugriffe: 4753

Re: MSEide unter FreeBSD 32bit

Hi, Git ist bei FreeBSD standardmäßig mit drauf und ich hatte mich damit auch schon ein wenig beschäftigt. Von daher hat das Klonen des Repository problemlos geklappt. Das Kompilieren lief auch eine Weile gut, aber dann gab es doch einen Crash: mmysqlconn.inc(53,7) Fatal: Can't find unit mysql40dyn ...
von Marsmännchen
Do 23. Feb 2017, 18:35
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSEide unter FreeBSD 32bit
Antworten: 16
Zugriffe: 4753

Re: MSEide unter FreeBSD 32bit

Hi, ich hab das jetzt mal deine Anweisungen blind befolgt (ich habe so eine grobe Ahnung, was da passiert ). Bis zum Kompilieren lief alles gut, aber der fpc hat sich dann beschwert: msesysintf.pas(982,13) Error: Identifier not found "rmdir" msesysintf.pas(1395) Fatal: There were 1 errors ...
von Marsmännchen
Do 23. Feb 2017, 16:55
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSEide unter FreeBSD 32bit
Antworten: 16
Zugriffe: 4753

Re: MSEide unter FreeBSD 32bit

So eine Anleitung habe ich gebraucht. Sobald ich Zeit hab, probiere ich es
von Marsmännchen
Do 23. Feb 2017, 16:55
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSEide unter FreeBSD 32bit
Antworten: 16
Zugriffe: 4753

Re: MSEide unter FreeBSD 32bit

- doppelt gepostet...
von Marsmännchen
Mi 22. Feb 2017, 21:54
Forum: MSEide und MSEgui
Thema: MSEide unter FreeBSD 32bit
Antworten: 16
Zugriffe: 4753

Re: MSEide unter FreeBSD 32bit

... ich habs mit 32bit nicht hinbekommen. Liegt wohl an meinen rudimentären Kenntnissen. Allerdings werde ich mir in wenigen Tagen einen 64bit Laptop kaufen. Dann probier ich es nochmal.
von Marsmännchen
Mi 22. Feb 2017, 21:52
Forum: Einsteigerfragen
Thema: [gelöst]Warum ist const für Case kein const?
Antworten: 5
Zugriffe: 2270

Re: Warum ist const für Case kein const?

Socke hat geschrieben:Du kannst aber einen vorgeben:

Code: Alles auswählen

const LetzteReihe = Integer(16);


Das war genau das, was ich brauchte :D
Dankeschön
von Marsmännchen
Mi 22. Feb 2017, 21:32
Forum: Einsteigerfragen
Thema: [gelöst]Warum ist const für Case kein const?
Antworten: 5
Zugriffe: 2270

Re: Warum ist const für Case kein const?

Sowas Blödes :oops:

Ich habe die Typen eingeführt, weil ich Konvertierungsprobleme mit meinen Konstanten hatte. Ohne Typangabe nimmt der Compiler SmallInt als Typ. Nachdem ich jetzt die Typen wieder weggenommen habe, funzt es.

Danke :oops:
von Marsmännchen
Mi 22. Feb 2017, 20:44
Forum: Einsteigerfragen
Thema: [gelöst]Warum ist const für Case kein const?
Antworten: 5
Zugriffe: 2270

[gelöst]Warum ist const für Case kein const?

Hi, ich verzweifel gerade an einer völlig banalen Übungsaufgabe. Ich habe folgenden Code:   var Name : String; Befehl : String; Bestaetigung : Char; NachNorden : Byte; i,j : Integer; const Breite : Integer = 17; HaelfteBreite : Integer = 8; Hoehe : Integer = 8; LetzteReihe : Integer = 16; begin Nach...
von Marsmännchen
Mo 20. Feb 2017, 11:51
Forum: Freepascal
Thema: Herkunft von Word und Cardinal
Antworten: 6
Zugriffe: 2605

Re: Herkunft von Word und Cardinal

Etwas in Vergessenheit geraten, aber doch immer wieder hilfreich: Wikipedia. m Den Artikel hatte ich mir schon durchgelesen . Daher kam ich auch darauf, den Begriff "Word" aus der Vergangenheit heraus zu erklären. Danke auch an alle für die interessanten Rückmeldungen. Ich schreibe mir ge...
von Marsmännchen
So 19. Feb 2017, 20:41
Forum: Freepascal
Thema: Herkunft von Word und Cardinal
Antworten: 6
Zugriffe: 2605

Herkunft von Word und Cardinal

Es ist eigentlich nicht wichtig, aber weiß jemand, warum die Typen Word und Cardinal so genannt wurden? Ich habe da so meine Vermutungen, dass dies historisch bedingt sein könnte. Word ist zwei Byte groß, war also die natürliche Wortbreite auf 16bit-Systemen und wurde deswegen so genannt? Als die 32...
von Marsmännchen
So 19. Feb 2017, 19:51
Forum: Ankündigungen
Thema: FPC ist in 3.0.2 erschienen.
Antworten: 6
Zugriffe: 4637

Re: FPC ist in 3.0.2 erschienen.

Mal sehen, wann es auf FreeBSD durchschlägt 8)