Die Suche ergab 227 Treffer

von PascalDragon
Di 9. Feb 2021, 09:35
Forum: AVR, Arduino & Co.
Thema: getmem funktioniert nicht
Antworten: 16
Zugriffe: 390

Re: getmem funktioniert nicht

Ich hätte mir zwei Tage Suche erspart, wenn da vielleicht wenigstens eine Warnung ausgegeben worden wäre. Der Compiler hat keine Ahnung was mit den Heapfunktionen angestellt wird, da diese keine wirkliche Compilermagic beinhalten. Wobei es durchaus sinnvoll wäre irgendwo prominenter im Wiki zu erwä...
von PascalDragon
Di 9. Feb 2021, 09:29
Forum: AVR, Arduino & Co.
Thema: AVR Assembler, Objektfeldadresse in X Register laden?
Antworten: 17
Zugriffe: 418

Re: AVR Assembler, Objektfeldadresse in X Register laden?

Warum jedoch die Optimierungseinstellung die Art der Parameterübergabe ändert, kann ich dir gerade nicht sagen. Es wird bei AVR embedded entweder direkt über Register oder über den Stack übergeben. Die Parameterübergabe selbst ist aber nicht abhängig von der Optimierungsstufe, da die ABI ja keine A...
von PascalDragon
Mo 8. Feb 2021, 13:28
Forum: AVR, Arduino & Co.
Thema: getmem funktioniert nicht
Antworten: 16
Zugriffe: 390

Re: getmem funktioniert nicht

Wenn ich in einem AVR Pascalprogramm getmem aufrufe, so kehrt dieser nie wieder zum Aufrufer zurück. Gibt es hier irgendwie einen workaround um dynamisch Speicherplatz zu reservieren? Die Embedded Platform hat standardmäßig keinen Heap Manager installiert. Dazu musst du die Unit heapmgr einbinden u...
von PascalDragon
Mo 8. Feb 2021, 09:45
Forum: Sonstiges
Thema: Applikationsdesign
Antworten: 9
Zugriffe: 450

Re: Applikationsdesign

Für AVR Embedded interessiert mich das schon: Gibt es eine Möglichkeit, dass der Compiler nur die Funktionen aus den Units ins Assembler-Listing schreibt, die auch verwendet werden? Nein, da dies nicht die Aufgabe des Compilers ist, sondern des Linkers . Die Units werden an sich unabhängig kompilie...
von PascalDragon
Mo 8. Feb 2021, 09:41
Forum: AVR, Arduino & Co.
Thema: AVR Assembler, Objektfeldadresse in X Register laden?
Antworten: 17
Zugriffe: 418

Re: AVR Assembler, Objektfeldadresse in X Register laden?

schreibe, dann bekomme ich eine Warnung "Calling convention directive ignored "Register". Das register hat nichts damit zu tun wie das Self übergeben wird. Es gibt stattdessen die Calling Convention an, ist dabei aber nur für Platformen relevant, wo es tatsächlich mehrere Aufrufkonventionen gibt. H...
von PascalDragon
Sa 6. Feb 2021, 16:49
Forum: Freepascal
Thema: Definieren von Variablen mit Wert für {$IF} ?
Antworten: 11
Zugriffe: 308

Re: Definieren von Variablen mit Wert für {$IF} ?

Kann man denn den Wert, der mittels -dF_CPU:=16000000 definiert wurde, irgendwie an eine normale Pascalkonstante bzw. Variable übertragen? Du musst die Makrounterstützung auf der Kommandozeile mittels -Sm einschalten (Achtung: dieser Parameter muss vor deiner Makrodeklaration kommen). Dann kannst d...
von PascalDragon
Sa 6. Feb 2021, 16:42
Forum: Einsteigerfragen
Thema: GELÖST:.txt Dateien in Programm einlesen
Antworten: 4
Zugriffe: 193

Re: .txt Dateien in Programm einlesen

Danke für die Mühe. Leider bekomm ich eine Fehlermeldung für die Zeilen: 'Label1.Caption:=StrToInt(Werte[0]);' die lautet: 'unit12.pas(59,42) Error: Incompatible type for arg no. 1: Got "LongInt", expected "TTranslateString" ' Wo ist der Fehler? :roll: Wenn dein Werte[ 0 ] einen String zurückgibt u...
von PascalDragon
Sa 6. Feb 2021, 16:39
Forum: AVR, Arduino & Co.
Thema: PROGMEM?
Antworten: 6
Zugriffe: 208

Re: PROGMEM?

Edit: Da bekomme ich eine Warnung "Registerlist is ignored for pure assembler routines" - also doch selbst pushen und poppen. Das ist nur für inline assembly relevant, da hier der Compiler nicht mit überprüft welche Register beeinflusst werden (vor allem die indirekten Beeinflussungen wie die Verwe...
von PascalDragon
Fr 5. Feb 2021, 15:11
Forum: AVR, Arduino & Co.
Thema: PROGMEM?
Antworten: 6
Zugriffe: 208

Re: PROGMEM?

Es müsste mit Hilfe des section Modifiers gehen (nicht getestet):

Code: Alles auswählen

const
  A: array[0..9] of Byte = (0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9}; section '.progmem';
Bitte beachte, dass du zumindest aktuell diese Daten dann manuell holen musst (wie hier beschrieben).
von PascalDragon
Fr 5. Feb 2021, 15:04
Forum: Freepascal
Thema: Erste Schritte mit Raspberry Pi 3, Lazarus und Freepascal
Antworten: 16
Zugriffe: 636

Re: Erste Schritte mit Raspberry Pi 3, Lazarus und Freepascal

Hat dein Projekt als „Anforderung” das Package „LCL”? Wenn nein, musst du dieses im „Projektinspektor” noch hinzufügen.

Edit: warum habe ich die zweite Seite des Threads nicht bemerkt?! :shock:
von PascalDragon
Do 4. Feb 2021, 09:37
Forum: Freepascal
Thema: UTF8 nach Singlebyte
Antworten: 31
Zugriffe: 648

Re: UTF8 nach Singlebyte

Dieses Feld ist der Absender Name. Wenn man dort so einen "Mist" reinschreibt kommen diverse Clients nicht mit klar. Die zeigen dann an den stellen nur ? an. z.b. Spaß wird zu Spa? Ich nehme an dir geht es um E-Mail? Dann solltest du dir auch die entsprechende Thematik durchlesen, das ist nämlich a...
von PascalDragon
Do 4. Feb 2021, 09:21
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Anzeigen Debug werte eines Array's als Hex
Antworten: 7
Zugriffe: 226

Re: Anzeigen Debug werte eines Array's als Hex

Gerade getestet: FpDebug zeigt die einzelnen Werte als Hex. => Werkzeuge Einstellungen -> Debugger -> Debugger Backend -> Umstellen auf "LLDB debugger" Laut hier: https://wiki.freepascal.org/FpDebug#Installation_in_the_IDE das Packet "Lazdebugger FP" installiert Das wird jetzt aus dem Wikieintrag n...
von PascalDragon
Di 2. Feb 2021, 13:51
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Konflikt bei Round(), Trunc() usw. zwischen mathh.inc und gencurr.inc
Antworten: 3
Zugriffe: 164

Re: Konflikt bei Round(), Trunc() usw. zwischen mathh.inc und gencurr.inc

Ich verstehe, denke ich, so ungefär, wo da Problem herkommt: man hat versucht, einen Datentype "Currency" einzuführen, der aber auf meiner Plattform auf "Double" gemappt wird, und damit haben wir den Salat. Nicht ganz. Currency ist letztlich intern ein 64-bit Integer, der allerdings unter x86 Platf...
von PascalDragon
Mi 27. Jan 2021, 09:32
Forum: AVR, Arduino & Co.
Thema: Pinxy direkt?
Antworten: 5
Zugriffe: 205

Re: Pinxy direkt?

Das ist eben wie es in den Quelldateien der Chiphersteller hinterlegt ist. dann unterscheiden sich aber die QUelldaten der Chiphersteller eindeutig von den Datenblättern. Schaue dir mal bitte das Register USIWM an... Laut Datenblatt trennen die dies in USIWM0 und USIWM1 aber in der Unit ATtiny85 wi...
von PascalDragon
Di 26. Jan 2021, 09:43
Forum: AVR, Arduino & Co.
Thema: Pinxy direkt?
Antworten: 5
Zugriffe: 205

Re: Pinxy direkt?

WÜrdet ihr es dahingehend als Sinnvoll erachten dies in den Entsprechenden Units nachzutragen? wenn ja wo macht es eher sinn? Bei den Variablen oder bei den Constanten? Wo genau kommen diese Bezeichner her? Die Microcontrollerunits werden meist maschinell erstellt, wenn es also keine maschinenlesba...