Lazaruskonferenz 2020

Mitteilungen und Ankündigungen

Lazaruskonferenz 2020

Beitragvon m.fuchs » 7. Dez 2019, 23:59 Lazaruskonferenz 2020

Lazaruskonferenz 2020 vom 18.09.2020 bis 20.09.2020 in Oldenburg

Alle Infos und Anmeldung unter: https://lazarus-konferenz.de
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 2184
Registriert: 22. Sep 2006, 18:32
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0, FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: x86, x64, arm
Nach oben

Beitragvon pluto » 28. Feb 2020, 19:12 Re: Lazaruskonferenz 2020

Für das treffen haben wir, eine Homepage eingerichtet:
https://lazarus-konferenz.de/

Alles weitere steht dort geschrieben, die Seite wird laufend Erweitert, sobald die ersten Vorträge/Projekt Vorstellungen eingehen.
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 7039
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon kralle » 28. Feb 2020, 22:17 Re: Lazaruskonferenz 2020

Ich bin dabei. :D

Aktuelle Anzahl von Anmeldungen: 4 (5/1/0)

P.S. Was mich wundert, ist dass die Mail von Pluto nicht via RSS-Feed verteilt wurde.

Gruß Heiko
Zuletzt geändert von kralle am 7. Mär 2020, 09:44, insgesamt 1-mal geändert.
Linux Mint 19.3 , FPC-Version: 3.3.1 , Lazarus 2.1.0
+ Delphi XE7SP1
kralle
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 630
Registriert: 17. Mär 2010, 14:50
Wohnort: Bremerhaven
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 , FPC 3.0.4 , Lazarus 2.0.x -Win10 & XE7Pro | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon kralle » 7. Mär 2020, 08:51 Re: Lazaruskonferenz 2020

Moin,

das "Lazarusteam" aus den Niederlanden (Detlef Overbeek, Michael van Canneyt und Matthias Gaertner) haben angekündigt, auch zu kommen.

Gruß Heiko
Linux Mint 19.3 , FPC-Version: 3.3.1 , Lazarus 2.1.0
+ Delphi XE7SP1
kralle
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 630
Registriert: 17. Mär 2010, 14:50
Wohnort: Bremerhaven
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 , FPC 3.0.4 , Lazarus 2.0.x -Win10 & XE7Pro | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon thosch » 24. Mär 2020, 09:40 Re: Lazaruskonferenz 2020

Wird denn die trotz der Coronakriese auch wirklich stattfinden?
thosch
 
Beiträge: 192
Registriert: 10. Jul 2017, 19:32

Beitragvon kralle » 24. Mär 2020, 10:27 Re: Lazaruskonferenz 2020

Moin,

bis zum Herbst ist noch hin und wie planen erstmal so, als wenn.

Gruß Heiko
Linux Mint 19.3 , FPC-Version: 3.3.1 , Lazarus 2.1.0
+ Delphi XE7SP1
kralle
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 630
Registriert: 17. Mär 2010, 14:50
Wohnort: Bremerhaven
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 , FPC 3.0.4 , Lazarus 2.0.x -Win10 & XE7Pro | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon pluto » 24. Mär 2020, 11:39 Re: Lazaruskonferenz 2020

thosch hat geschrieben:Wird denn die trotz der Coronakriese auch wirklich stattfinden?

Ich hoffe mal, dass sich das mit dem Virus bald erledigt haben wird und nicht, dass es im Herbst erneut ausbricht.

Die Konferenz ist erst im September jetzt haben wir März.
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 7039
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon m.fuchs » 24. Mär 2020, 13:28 Re: Lazaruskonferenz 2020

Klar ist: natürlich können wir nicht vorhersehen, wie sich der weitere Verlauf entwickelt. Aber jetzt schon abzusagen würde mir auch zu verfrüht erscheinen.
Ein bisschen Hoffnung muss ja auch sein. Und Hoffnung kennen wir ja alle, wenn wir nach dem Refactoring zum ersten Mal das Programm starten. :D
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 2184
Registriert: 22. Sep 2006, 18:32
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0, FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: x86, x64, arm
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Ankündigungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried