Lazarus-Konferenz 2021

Mitteilungen und Ankündigungen
MacWomble
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 986
Registriert: Do 17. Apr 2008, 01:59
OS, Lazarus, FPC: Mint 20.2 Cinnamon / FPC 3.2.2/Lazarus 2.0.12
CPU-Target: Intel i7-10750 64Bit
Wohnort: Freiburg

Re: Lazarus-Konferenz 2021

Beitrag von MacWomble »

Ich habe auch im Acara gebucht :)
Alle sagten, dass es unmöglich sei - bis einer kam und es einfach gemacht hat.

Benutzeravatar
Aidex
Beiträge: 47
Registriert: Do 24. Sep 2020, 07:02
OS, Lazarus, FPC: Win10 64bit, Laz v2.0.10
CPU-Target: AMD64

Re: Lazarus-Konferenz 2021

Beitrag von Aidex »

Moin!
Ich glaube ich war zuletzt vor 25 Jahren auf einem Computer-Treffen (damals LAN-Party oder so).
Wie ungefähr habe ich mir den Ablauf des Lazarus-Treffens vorzustellen?
Auf der Webseite liest sich das Programm so, als wenn die 3 Tage quasi mit Workshops und Diskussionen voll sind.
Als Treff-Neuling und auch relativer Lazarus-Neuling kann ich leider noch keinen Vortrag beisteuern.
Macht es dann Sinn den eigenen Laptop mitzubringen oder ist das unnötig?
Oder gibt es auch Zeiten, wo die Leute ein bisschen vor sich hin coden und man sich gegenseitig locker über die Schulter schaut?
Schöne Grüße, Jörg

Antworten