Forumstreffen 2010

Mitteilungen und Ankündigungen
Antworten
Eb
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 212
Registriert: Di 5. Feb 2008, 15:32
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint - Laz 2.0.6
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von Eb »

Erstes Oktoberwochenende würde bei mir passen.
Ulm ist gut - aber ein anderer Ort wäre auch OK.

Ich denke wir sollten möglichst bald den Termin festmachen.

Eb

Benutzeravatar
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2326
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 19:32
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0.10, FPC 3.2.0)
CPU-Target: x86, x64, arm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von m.fuchs »

Gibt es eigentlich irgendwelche bestimmten Voraussetzungen (Postinganzahl, Commits im Lazarusprojekt, Mitglied des Lazarusordens, ...) oder darf jeder aus dem Forum kommen?
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de

Euklid
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2804
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 10:38
OS, Lazarus, FPC: Lazarus v2.0.10, FPC 3.2.0
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von Euklid »

mikescu hat geschrieben:Gibt es eigentlich irgendwelche bestimmten Voraussetzungen (Postinganzahl, Commits im Lazarusprojekt, Mitglied des Lazarusordens, ...) oder darf jeder aus dem Forum kommen?


Zum Treffen ist jeder eingeladen, der Interesse hat, daran teilzunehmen.

Die Forentreffen der vergangenen beiden Jahre waren dabei - wie ich finde - gelungene und vielseitige Veranstaltungen: Es gab sowohl die Gelegenheit, tiefere Einblicke in Lazarus und FreePascal zu bekommen, über aktuelle Entwicklungen zu diskutieren und die Breite der Anwendungen zu erfahren als auch die Möglichkeit, die Mitglieder des Lazarusforums einmal persönlich kennen zu lernen.

Der gegenseitige Austausch ist dabei eher frei organisiert und ohne streng festgelegtes Tagungsprogramm. Insgesamt hatten wir vergangenes Jahr eine recht bunte Mischung: Die Vorstellungen in den von Piper zur Verfügung gestellten Räumlichkeiten der Hochschule gingen von aktuellen Entwicklungen bei Lazarus über den Einsatz von Lazarus in Wirtschaft und Bildung bis hin zu interessanten Privatanwendungen.
Schließlich haben einige von uns den Tag dann im Gasthof "Zum Engel" ausklingen lassen...

Viele Grüße, Euklid

khh
Beiträge: 489
Registriert: Sa 5. Apr 2008, 09:37
OS, Lazarus, FPC: Win Vista,Win 7 (L 0.9.29 FPC 2.4.1)
CPU-Target: 32Bit /64 Bit
Wohnort: Nähe Freiburg i.Br.

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von khh »

Euklid hat geschrieben:Schließlich haben einige von uns den Tag dann im Gasthof "Zum Engel" ausklingen lassen...

Viele Grüße, Euklid


ich bin auf jeden Fall dafür diese "Tradition" beizubehalten ;-)

Gruss KHH

diogenes
Beiträge: 179
Registriert: So 11. Jul 2010, 18:39
OS, Lazarus, FPC: Linux (L 0.9.xx FPC 2.2.z)
CPU-Target: 32Bit
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von diogenes »

Warum die Anführungszeichen?

Ist denn schon ein Termin festgelegt? 1. Wochenende im Oktober würde mir passen.
Ceterum censeo computatores per Pascal docendos esse.

pluto
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 7097
Registriert: So 19. Nov 2006, 12:06
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.3
CPU-Target: AMD
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von pluto »

Ich halte auch den Termin für das wichtigste und einfachste.

Eine etwas zeit Aufwendigere Frage ist natürlich der Ort. mir würde Persönlich folgende Städte / Orte gelegen kommen:
01) Oldenburg(Mein Wohnort*G*)
02) Bremen
03) Hannover
04) Münster

Ob ich dieses mal dabei bin, hängt davon ab, ob der Termin rechtzeitig fest gelegt wird(am besten fünf Wochen Vorher) und habe ich an diesem WE frei bekomme. Sonst ist mir der Ort relativ "egal" *G*.
MFG
Michael Springwald

diogenes
Beiträge: 179
Registriert: So 11. Jul 2010, 18:39
OS, Lazarus, FPC: Linux (L 0.9.xx FPC 2.2.z)
CPU-Target: 32Bit
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von diogenes »

In dem Fall hätt' ich gar nix gegen Ulm. Oder München. Oder Passau. Oder Linz. Oder Wien :) Ulm tut's sicher. Warum nicht.

khh
Beiträge: 489
Registriert: Sa 5. Apr 2008, 09:37
OS, Lazarus, FPC: Win Vista,Win 7 (L 0.9.29 FPC 2.4.1)
CPU-Target: 32Bit /64 Bit
Wohnort: Nähe Freiburg i.Br.

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von khh »

diogenes hat geschrieben:Warum die Anführungszeichen?

Ist denn schon ein Termin festgelegt? 1. Wochenende im Oktober würde mir passen.


"Tradition" war eher scherzhaft gemeint.
War ja das erste Mal im Engel, deshalb die Anführungszeichen ;-)

Christian
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 6079
Registriert: Do 21. Sep 2006, 07:51
OS, Lazarus, FPC: iWinux (L 1.x.xy FPC 2.y.z)
CPU-Target: AVR,ARM,x86(-64)
Wohnort: Dessau
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von Christian »

Ich denke das erste Oktoberwochenende sollten wir festnageln, scheint vielen zu passen und ist auch noch genug raum es sich zu reservieren.
Ulm scheint auch den meissten zu passen und die "eingefleischten" kennen die Örtlichkeiten schon. Gasthof engel war bist auf die bedienungen die trotz PDA bestellungen zu "verliehren" schienen auch ganz gut und JH war annhembar, sogar mit Klampfenweckdienst (ned u-boot ;)) alles in allem denk ich recht nett.
W.m.k.A.h.e.m.F.h. -> http://www.gidf.de/

diogenes
Beiträge: 179
Registriert: So 11. Jul 2010, 18:39
OS, Lazarus, FPC: Linux (L 0.9.xx FPC 2.2.z)
CPU-Target: 32Bit
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von diogenes »

Woran erkennen wir einander eigentlich? Mein Foto ist im Steckbrief, aber sonst ...?
Ceterum censeo computatores per Pascal docendos esse.

monta
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2802
Registriert: Sa 9. Sep 2006, 18:05
OS, Lazarus, FPC: Winux (L trunk FPC trunk)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von monta »

Na es gibt dann einen offiziellen Zeitplan, wo und wann wir uns dann treffen. Und da fällt schon auf, wer die richtigen Leute sind ;)
Johannes

Euklid
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2804
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 10:38
OS, Lazarus, FPC: Lazarus v2.0.10, FPC 3.2.0
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von Euklid »

monta: Liegt das erste Oktoberwochenende bzgl. des Forentreffens fest?

diogenes
Beiträge: 179
Registriert: So 11. Jul 2010, 18:39
OS, Lazarus, FPC: Linux (L 0.9.xx FPC 2.2.z)
CPU-Target: 32Bit
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von diogenes »

monta hat geschrieben:Na es gibt dann einen offiziellen Zeitplan, wo und wann wir uns dann treffen. Und da fällt schon auf, wer die richtigen Leute sind ;)

Vielleicht sollten wir uns ein Gepardenfell umhängen. Zeichnungen tun's, die armen Geparden ... :)
Ceterum censeo computatores per Pascal docendos esse.

khh
Beiträge: 489
Registriert: Sa 5. Apr 2008, 09:37
OS, Lazarus, FPC: Win Vista,Win 7 (L 0.9.29 FPC 2.4.1)
CPU-Target: 32Bit /64 Bit
Wohnort: Nähe Freiburg i.Br.

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von khh »

diogenes hat geschrieben:
monta hat geschrieben:Na es gibt dann einen offiziellen Zeitplan, wo und wann wir uns dann treffen. Und da fällt schon auf, wer die richtigen Leute sind ;)

Vielleicht sollten wir uns ein Gepardenfell umhängen. Zeichnungen tun's, die armen Geparden ... :)


die Organisatoren könnten T-shirts besorgen mit Geparden-Aufdruck ;-)

Euklid
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2804
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 10:38
OS, Lazarus, FPC: Lazarus v2.0.10, FPC 3.2.0
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: Forumstreffen 2010

Beitrag von Euklid »

diogenes hat geschrieben:Woran erkennen wir einander eigentlich?


Wir erkennen uns an...
... der Computer-Blässe
... dem 3-Tages-Bart
... der Laptop-Tasche in der rechten Hand
... den nervösen Zuckungen, wenn kein PC greifbar ist
...
...

;)

Antworten