Suche Programmierer

Für allgemeine Fragen zur Programmierung, welche nicht! direkt mit Lazarus zu tun haben.
Merbeat
Beiträge: 7
Registriert: Do 6. Feb 2014, 12:19

Suche Programmierer

Beitrag von Merbeat »

Suche jemand der mir ein Lazarus Projekt gegen Geld anfertigt . Bei Interesse privat melden.


Danke

Cybermonkey342
Beiträge: 108
Registriert: Sa 1. Mär 2008, 15:19
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 20 (L 2.0.10 FPC 3.2.0) Win10 (L 2.0.10 FPC 3.2.0)
CPU-Target: 32+64Bit
Kontaktdaten:

Re: Suche Programmierer

Beitrag von Cybermonkey342 »

Hallo,

habe gestern bereits eine PM geschickt ...
Mit besten Grüßen,
Cybermonkey

grl
Beiträge: 32
Registriert: Fr 17. Okt 2008, 19:24
OS, Lazarus, FPC: Debian X64, Lazarus 1.1, FPC 2.7.1
CPU-Target: x86, ARM

Re: Suche Programmierer

Beitrag von grl »

Sich Hausaufgaben (und noch dazu so einfache!) gegen Bezahlung von einem Fremden machen zu lassen ist nicht wirklich Sinn einer Hausaufgabe, oder?
(siehe: http://www.lazarusforum.de/viewtopic.php?f=9&t=7538)

Gruß
GRL

Benutzeravatar
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2284
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 19:32
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0.8, FPC 3.0.4)
CPU-Target: x86, x64, arm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Suche Programmierer

Beitrag von m.fuchs »

Der Sinn von Hausaufgaben wird damit verfehlt, das ist richtig. Aber bei Bezahlung lasse ich nicht den Pädagogen heraushängen. Wenn jemand über 150 EUR übrig hat (und darunter wird es kein seriöser Entwickler machen) und keinen Bock auf Hausaufgaben soll es mir recht sein. Derjenige hat vermutlich sowieso keine Notwendigkeit, für einen späteren Beruf zu lernen.
Zuletzt geändert von m.fuchs am Sa 15. Feb 2014, 08:10, insgesamt 1-mal geändert.
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de

Christian
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 6092
Registriert: Do 21. Sep 2006, 07:51
OS, Lazarus, FPC: iWinux (L 1.x.xy FPC 2.y.z)
CPU-Target: AVR,ARM,x86(-64)
Wohnort: Dessau
Kontaktdaten:

Re: Suche Programmierer

Beitrag von Christian »

überall Popcornzeit dieser Tage ;)
W.m.k.A.h.e.m.F.h. -> http://www.gidf.de/

Merbeat
Beiträge: 7
Registriert: Do 6. Feb 2014, 12:19

Re: Suche Programmierer

Beitrag von Merbeat »

m.fuchs hat geschrieben:Der Sinn von Hausaufgaben wird damit verfehlt, das ist richtig. Aber bei Bezahlung lasse ich nicht den Pädagogen heraushängen. Wenn jemand über 150 EUR übrig hat (und darunter wird es kein seriöser Entwickler machen) und keinen Bock auf Hausaufgaben soll es mir recht sein. Derjenige hat vermutlich sowieso keine Notwendigkeit, für einen späteren Beruf zu lernen.



Aha sie erlauben es sich also über andere Leute zu urteilen ?
Sie verbringen hier Tag täglich ihre Stunden und das nur um hier den Oberlehrer spielen zu dürfen.
Ignorieren sie doch einfach solche Anzeigen wenn es ihnen nicht passt und behalten sie ihre unqualifizierten Kommentare für sich.

Vielen Dank

Mfg
Ihr späterer Chef

Benutzeravatar
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2284
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 19:32
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0.8, FPC 3.0.4)
CPU-Target: x86, x64, arm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Suche Programmierer

Beitrag von m.fuchs »

Danke für die nette Erheiterung zur Mittagspause. :D
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de

Merbeat
Beiträge: 7
Registriert: Do 6. Feb 2014, 12:19

Re: Suche Programmierer

Beitrag von Merbeat »

Na dann noch einen schönen Tag :)

mschnell
Beiträge: 3417
Registriert: Mo 11. Sep 2006, 10:24
OS, Lazarus, FPC: svn (Window32, Linux x64, Linux ARM (QNAP) (cross+nativ)
CPU-Target: X32 / X64 / ARMv5
Wohnort: Krefeld

Re: Suche Programmierer

Beitrag von mschnell »

Was kostet es denn, wenn mir jemand eine Doktor-Arbeit schreibt ?

-Michael

Benutzeravatar
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2284
Registriert: Fr 22. Sep 2006, 19:32
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0.8, FPC 3.0.4)
CPU-Target: x86, x64, arm
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Suche Programmierer

Beitrag von m.fuchs »

Kommt drauf an. Wenn du beispielsweise Bundestagsabgeordneter bist, kannst du den wissenschaftlichen Dienst des Bundestages beauftragen. Das hat schonmal funktioniert. :mrgreen:
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de

carli
Beiträge: 660
Registriert: Sa 9. Jan 2010, 17:32
OS, Lazarus, FPC: Linux 2.6.x, SVN-Lazarus, FPC 2.4.0-2
CPU-Target: 64Bit

Re: Suche Programmierer

Beitrag von carli »

Merbeat hat geschrieben:
m.fuchs hat geschrieben:Der Sinn von Hausaufgaben wird damit verfehlt, das ist richtig. Aber bei Bezahlung lasse ich nicht den Pädagogen heraushängen. Wenn jemand über 150 EUR übrig hat (und darunter wird es kein seriöser Entwickler machen) und keinen Bock auf Hausaufgaben soll es mir recht sein. Derjenige hat vermutlich sowieso keine Notwendigkeit, für einen späteren Beruf zu lernen.



Aha sie erlauben es sich also über andere Leute zu urteilen ?
Sie verbringen hier Tag täglich ihre Stunden und das nur um hier den Oberlehrer spielen zu dürfen.
Ignorieren sie doch einfach solche Anzeigen wenn es ihnen nicht passt und behalten sie ihre unqualifizierten Kommentare für sich.

Vielen Dank

Mfg
Ihr späterer Chef

Wieso?
Jedes einzelne Wort von m.fuchs ist wahr. Wenn du das Geld hast, andere für dich arbeiten zu lassen, wird dich niemand daran hindern, nicht zu arbeiten. Und genau das hat m.fuchs ausgesagt. Da ist kein Urteil und nix Unqualifiziertes drin und niemand hat den Oberlehrer gespielt.

Michl
Beiträge: 2340
Registriert: Di 19. Jun 2012, 12:54

Re: Suche Programmierer

Beitrag von Michl »

mschnell hat geschrieben:Was kostet es denn, wenn mir jemand eine Doktor-Arbeit schreibt ?

-Michael
20.000,-EUR aufwärts. Und wenn Du erwischt wirst, nochmal bis zu 50.000,-EUR Buße

PS: Schick mir am besten eine PM, da können wir nochmal die Konditionen verhandeln :mrgreen:

Code: Alles auswählen

type
  TLiveSelection = (lsMoney, lsChilds, lsTime);
  TLive = Array[0..1] of TLiveSelection; 

Christian
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 6092
Registriert: Do 21. Sep 2006, 07:51
OS, Lazarus, FPC: iWinux (L 1.x.xy FPC 2.y.z)
CPU-Target: AVR,ARM,x86(-64)
Wohnort: Dessau
Kontaktdaten:

Re: Suche Programmierer

Beitrag von Christian »

Wenn du erwischt wirst kannst dich einfach an Anette wenden, die regelt das schon. Hat ja bei Ihrer Arbeit auch geklappt.
W.m.k.A.h.e.m.F.h. -> http://www.gidf.de/

mschnell
Beiträge: 3417
Registriert: Mo 11. Sep 2006, 10:24
OS, Lazarus, FPC: svn (Window32, Linux x64, Linux ARM (QNAP) (cross+nativ)
CPU-Target: X32 / X64 / ARMv5
Wohnort: Krefeld

Re: Suche Programmierer

Beitrag von mschnell »

Tja,

Uli als kompetenter Berater in Steuer-Fragen fällt ja nun leider auch aus, weil langfristig verhindert :(

-Michael

Socke
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2780
Registriert: Di 22. Jul 2008, 19:27
OS, Lazarus, FPC: Lazarus: SVN; FPC: svn; Win 10/Linux/Raspbian/openSUSE
CPU-Target: 32bit x86 armhf
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Suche Programmierer

Beitrag von Socke »

mschnell hat geschrieben:Uli als kompetenter Berater in Steuer-Fragen fällt ja nun leider auch aus, weil langfristig verhindert :(

Wäre schön, wenn Uli vor seinen Steuerberatern warnt. Die haben das ja anscheinend nicht richtig hinbekommen ;-)
MfG Socke
Ein Gedicht braucht keinen Reim//Ich pack’ hier trotzdem einen rein

Antworten