[gelöst] Pdfs zusammenfügen

Für sonstige Unterhaltungen, welche nicht direkt mit Lazarus zu tun haben
Antworten
Benutzeravatar
kralle
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 638
Registriert: Mi 17. Mär 2010, 14:50
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 , FPC 3.0.4 , Lazarus 2.0.x -Win10 & XE7Pro
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

[gelöst] Pdfs zusammenfügen

Beitrag von kralle »

Moin,

ich suche ein Windows- oder Linux-Tool, mit dem ich Zeitschriften die als PDF vorliegen, zusammenfügen kann UND das den Dateinamen automatisch als Lesezeichen definiert.
Kennt jemand so ein Tool? Oder entsprechenden Code?

Gruß HEiko
Zuletzt geändert von kralle am Mi 27. Dez 2017, 20:01, insgesamt 1-mal geändert.
Linux Mint 19.3 , FPC-Version: 3.3.1 , Lazarus 2.1.0
+ Delphi XE7SP1

MacWomble
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 974
Registriert: Do 17. Apr 2008, 01:59
OS, Lazarus, FPC: Mint 19.3 Cinnamon / FPC/Lazarus
CPU-Target: Intel i7 64/32 Bit
Wohnort: Freiburg

Re: Pdfs zusammenfügen

Beitrag von MacWomble »

kralle hat geschrieben:Moin,

ich suche ein Windows- oder Linux-Tool, mit dem ich Zeitschriften die als PDF vorliegen, zusammenfügen kann UND das den Dateinamen automatisch als Lesezeichen definiert.
Kennt jemand so ein Tool? Oder entsprechenden Code?

Gruß HEiko

Ich kann dir nicht genau sagen, ob das Tool es kann, aber unter Linux gibt es als vernünftige Lösung nur MasterPDF. (Zumindest habe ich noch nichts vergleichbares finden können.)
Ich verwende die kostenlose Version, welche bereits sehr viel Funktionalität enthält. Selbst pdf-Dateien, die von anderen Programmen nicht geöffnet werden können, funktionieren hiermit.

Gibt es für Linux, Windows und Mac:

https://code-industry.net/downloads/
Alle sagten, dass es unmöglich sei - bis einer kam und es einfach gemacht hat.

gladio
Beiträge: 113
Registriert: Sa 21. Jun 2014, 06:15
OS, Lazarus, FPC: Win10-32/64 - aktuelle Lazarus/FPC Standard-Edition
CPU-Target: 32/64Bit
Wohnort: Rügen

Re: Pdfs zusammenfügen

Beitrag von gladio »

Schau dir mal PDFSam an.
Gibt es als freie Version, abgespeckt und als Pro-Version.

Benutzeravatar
kralle
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 638
Registriert: Mi 17. Mär 2010, 14:50
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 , FPC 3.0.4 , Lazarus 2.0.x -Win10 & XE7Pro
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Pdfs zusammenfügen

Beitrag von kralle »

Moin,

gladio hat geschrieben:Schau dir mal PDFSam an.
Gibt es als freie Version, abgespeckt und als Pro-Version.

Habe ich sogar auf dem Desktop, aber die Option, den Dateinamen als Lesezeichen zu nutzen, hatte ich bis jetzt übersehen.
Mal sehen ob das wie gewünscht klappt.
In zwei PDFs sind laut Dateinamen Videos eingebettet, mal sehen ob das Programm damit klar kommt.

Gruß Heiko
Linux Mint 19.3 , FPC-Version: 3.3.1 , Lazarus 2.1.0
+ Delphi XE7SP1

MacWomble
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 974
Registriert: Do 17. Apr 2008, 01:59
OS, Lazarus, FPC: Mint 19.3 Cinnamon / FPC/Lazarus
CPU-Target: Intel i7 64/32 Bit
Wohnort: Freiburg

Re: Pdfs zusammenfügen

Beitrag von MacWomble »

Das kannte ich noch nicht, danke !
Alle sagten, dass es unmöglich sei - bis einer kam und es einfach gemacht hat.

Benutzeravatar
kralle
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 638
Registriert: Mi 17. Mär 2010, 14:50
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 , FPC 3.0.4 , Lazarus 2.0.x -Win10 & XE7Pro
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

Re: Pdfs zusammenfügen

Beitrag von kralle »

Moin,

bei PDFSam führte dies zu dem besten Ergebnis:
1. Dateien im Explorer sortieren
2. Dateien markieren und bei PDFSam einfügen
3. "Eine Fußzeile hinzufügen" - Ja
4. "Behandlung von Lesezeichen:" - Einen Eintrag für jedes ...
5. "Inhaltsverzeichnis:" Aus Dateinamen erstellen.

Gruß Heiko
Linux Mint 19.3 , FPC-Version: 3.3.1 , Lazarus 2.1.0
+ Delphi XE7SP1

Antworten