1. Januar

Für sonstige Unterhaltungen, welche nicht direkt mit Lazarus zu tun haben
Antworten
Benutzeravatar
kralle
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 638
Registriert: Mi 17. Mär 2010, 14:50
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 , FPC 3.0.4 , Lazarus 2.0.x -Win10 & XE7Pro
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Bremerhaven
Kontaktdaten:

1. Januar

Beitrag von kralle »

Ich wünsche Euch allen ein frohes neues Jahr.

Gruß Heiko
Linux Mint 19.3 , FPC-Version: 3.3.1 , Lazarus 2.1.0
+ Delphi XE7SP1

Linkat
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 434
Registriert: So 10. Sep 2006, 23:24
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.3 64 bit; Lazarus 2.0.6 FPC 3.0.4; Raspbian
CPU-Target: AMD 64Bit, ARM 32Bit
Wohnort: nr Stuttgart

Re: 1. Januar

Beitrag von Linkat »

Ich schliesse mich den Neujahrswünschen an und wünsche noch allen viel Erfolg und viel Spaß beim Programmieren mit Lazarus.

Gruß, Linkat

thosch
Beiträge: 193
Registriert: Mo 10. Jul 2017, 20:32

Re: 1. Januar

Beitrag von thosch »

Auch von mir alle guten Wünsche für 2018! Möge Freepascal kompatibler zu seinen Vorgängerversionen werden. Habe zur Sicherheit jedoch vis Freepascal 1.0.10 über 2.0 bis heute alle älteren Versionen aufbewahrt, weil ich immer noch alte Quellen habe, die ich leider nur mit den alten Versionen funktionsfähig übersetzen kann. Schön ist dieser Zustand nicht, aber mir bleibt da leider keine andere Wahl. Das Problem betrifft alte Grafikbibliotheken und leider mittlerweile auch die gute alte PTCPas, die mit der aktuellen Freepascalversion nicht mehr zum Laufen zu kriegen ist. Habe mir deshalb wieder ein älteres Lazarus installiert, mit dem ich die PTC lauffähig ubersetzen kann. Werde die wohl bei Gelingen einer brauchbaren Software für die Community dann auch mit weiter geben, solange bei der neuen Version die Lauffähigkeit der übersetzen Programme nicht sichergestellt ist.

Marc
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 202
Registriert: Fr 11. Nov 2016, 14:09
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 18 (WinXP VBox)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: 1. Januar

Beitrag von Marc »

Ich wünsche auch allen ein gutes neues Jahr.
Good code comes from experience, experience comes from bad code.

Mathias
Beiträge: 4712
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: 1. Januar

Beitrag von Mathias »

Ich wünsch auch allen ein gutes neues Jahr und ein fröhliches Coden.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

Maik81SE
Beiträge: 77
Registriert: Fr 30. Sep 2011, 14:07
OS, Lazarus, FPC: Win7/(en)Debian/Ubuntu 14:10 (L 1.2.4+dfsg-1. FPC 2.6.x)
CPU-Target: 64bit; arm; avr
Wohnort: Lübeck

Re: 1. Januar

Beitrag von Maik81SE »

Wünsche ich euch auch.

Auf weiterhin gute Zusammenarbeit mit euch allen.

Code: Alles auswählen

label.caption:= 'gnublin.no-ip.info'

theo
Beiträge: 8294
Registriert: Mo 11. Sep 2006, 19:01

Re: 1. Januar

Beitrag von theo »

Von mir auch.

Benutzeravatar
af0815
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 4096
Registriert: So 7. Jan 2007, 10:20
OS, Lazarus, FPC: FPC fixes Lazarus fixes per fpcupdeluxe (win,linux,raspi)
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: 1. Januar

Beitrag von af0815 »

Auch von mir ein Prosit Neujahr und auf ein erfolgreiches Programmieren.

Danke auch an die unermüdlichen beiden Mods.
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).

Michl
Beiträge: 2335
Registriert: Di 19. Jun 2012, 12:54

Re: 1. Januar

Beitrag von Michl »

Linkat hat geschrieben:Ich schliesse mich den Neujahrswünschen an und wünsche noch allen viel Erfolg und viel Spaß beim Programmieren mit Lazarus.

af0815 hat geschrieben:Danke auch an die unermüdlichen beiden Mods.

+1

Code: Alles auswählen

type
  TLiveSelection = (lsMoney, lsChilds, lsTime);
  TLive = Array[0..1] of TLiveSelection; 

Antworten