Möchte C Lernen

Für sonstige Unterhaltungen, welche nicht direkt mit Lazarus zu tun haben

Re: Möchte C Lernen

Beitragvon Maik81ftl » 11. Apr 2011, 12:09 Re: Möchte C Lernen

m.fuchs hat geschrieben:
carli hat geschrieben:Als wir im Studium C gelernt haben, hat der Tutor ausdrücklich gesagt "Für nicht freigegebenen Speicher gibt es keinen Punktabzug."


Ernsthaft? Wenn schon an den Unis kein sauberes Arbeiten gelehrt wird, muss man sich natürlich nicht wundern.


Ist aber in Berufsschulen leider auch nicht anders und da muß auf jedenfall noch was gemacht werden. Bei mir war das beste Beispiel. in TB war ich ein 1er schüler aber als wir denne die letzten wochen mit c gearbeitet haben, hab ich überhaupt nicht mehr durchgesehen.

und da frag ich wirklich, ob's an mir oder am Buldungssystem liegt. :D
Ubuntu 10.04 LTS ist meine Heimat. Lazarus ist meine Sprache :D und der Kreis Segeberg meine LIEBE :D
Maik81ftl
 
Beiträge: 619
Registriert: 9. Mär 2011, 16:34
Wohnort: seit 01.06.2011 in Wahlstedt
OS, Lazarus, FPC: Ubuntu10.04 LTS (L 0.9.31.0 FPC 2.4.4) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon m.fuchs » 11. Apr 2011, 12:55 Re: Möchte C Lernen

Maik81ftl hat geschrieben:
m.fuchs hat geschrieben:Ernsthaft? Wenn schon an den Unis kein sauberes Arbeiten gelehrt wird, muss man sich natürlich nicht wundern.

Ist aber in Berufsschulen leider auch nicht anders und da muß auf jedenfall noch was gemacht werden.

Von Berufsschulen erwarte ich gar nix mehr. Jedenfalls nicht dass die angehenden Fachinformatiker dort etwas Nützliches erlernen. Zum Glück gibt es dann firmen-interne Schulungen, damit Themen wie Fehlerbehandlung, sinnvolles Kommentieren und Entwurfsmuster mal vorgestellt werden.

Micha
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 2140
Registriert: 22. Sep 2006, 18:32
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0, FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: x86, x64, arm
Nach oben

Beitragvon carli » 11. Apr 2011, 14:06 Re: Möchte C Lernen

m.fuchs hat geschrieben:
carli hat geschrieben:Als wir im Studium C gelernt haben, hat der Tutor ausdrücklich gesagt "Für nicht freigegebenen Speicher gibt es keinen Punktabzug."


Ernsthaft? Wenn schon an den Unis kein sauberes Arbeiten gelehrt wird, muss man sich natürlich nicht wundern.


Naja die Meinung der Lehrstühle ist eh, dass die Studenten zu dumm für speichersauberes Arbeiten sind und deshalb wird Java mit Garbage Collector eingesetzt.
carli
 
Beiträge: 660
Registriert: 9. Jan 2010, 17:32
OS, Lazarus, FPC: Linux 2.6.x, SVN-Lazarus, FPC 2.4.0-2 | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon Maik81ftl » 11. Apr 2011, 17:37 Re: Möchte C Lernen

m.Fuchs, Was würde ich nicht alles dafür geben um in so ein unternehmen reinzukommen, wo ich mich Programmiertechnich entwickeln und mein bisheriges wissen mit einbringen kann, aber dafür braucht man ja leider sch... Abi und Studium :evil:

wobei ich mich sowieso frage, wie ein angehender Dipl. Ing. es nicht auf die reihe bekommt ein ATmega128 in C zu proggen, wenn er das angeblich inna TU lehrt. :lol: jaja. da muß halt erst ein "Billiger Azubi" ran und die Kompette Doktorarbeit neu aufrollen und das Ohne Kenntnisse von ATmega.
Ubuntu 10.04 LTS ist meine Heimat. Lazarus ist meine Sprache :D und der Kreis Segeberg meine LIEBE :D
Maik81ftl
 
Beiträge: 619
Registriert: 9. Mär 2011, 16:34
Wohnort: seit 01.06.2011 in Wahlstedt
OS, Lazarus, FPC: Ubuntu10.04 LTS (L 0.9.31.0 FPC 2.4.4) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon m.fuchs » 11. Apr 2011, 21:15 Re: Möchte C Lernen

Maik81ftl hat geschrieben:m.Fuchs, Was würde ich nicht alles dafür geben um in so ein unternehmen reinzukommen, wo ich mich Programmiertechnich entwickeln und mein bisheriges wissen mit einbringen kann, aber dafür braucht man ja leider sch... Abi und Studium :evil:.

Hm, kann ich so nicht bestätigen. In allen Unternehmen in denen ich bisher gearbeitet habe, waren mindestens 50% Quereinsteiger. Ich selber hab auch mein Studium nicht beendet (und was ich dort gelernt habe, konnte ich später nicht mehr gebrauchen). Mag sein dass auf vielen freien Stellen erst einmal das Merkmal Studium/Ausbildung draufklebt, aber das muss nix heißen. Wenn ich auf solche Angebote zurückschrieb, dass ich leider beides nicht habe, war das nie ein Hinderungsgrund. Berufserfahrung zählt da mehr. Mit ein paar Zertifikaten kann man auch so einiges ausgleichen. Also einfach mal probieren.

Micha
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 2140
Registriert: 22. Sep 2006, 18:32
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0, FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: x86, x64, arm
Nach oben

Beitragvon Maik81ftl » 11. Apr 2011, 21:29 Re: Möchte C Lernen

nun hier in Sachsen is des Nahezu unmöglich, und wie's im Hamburg und umgebung ausschaut, kein plan. da bekomm ich nicht mal via Zeitarbeit ein fuß rein.

würde ja gerne das Projekt als Referenz mitnehmen, wird aber schwer gehen, da ich das Proggi a nicht mehr habe (Hdd-crech) und b) wenn denne nur Privat für anregungen nutzen darf.

Dafür muste ich sogar unterschreiben. und die meisten suchen wirklich wenn denne mit ca 5 jahre Erfahrung. und die is schwer zu bekommen, wenn man nirgends einen fuß reinbekommt.
Ubuntu 10.04 LTS ist meine Heimat. Lazarus ist meine Sprache :D und der Kreis Segeberg meine LIEBE :D
Maik81ftl
 
Beiträge: 619
Registriert: 9. Mär 2011, 16:34
Wohnort: seit 01.06.2011 in Wahlstedt
OS, Lazarus, FPC: Ubuntu10.04 LTS (L 0.9.31.0 FPC 2.4.4) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon carli » 11. Apr 2011, 21:55 Re: Möchte C Lernen

m.fuchs hat geschrieben:In allen Unternehmen in denen ich bisher gearbeitet habe, waren mindestens 50% Quereinsteiger.


Fachkräftemangel halt.
Ein Kumpel von mir hat Mechatronik mit Spezialisierung auf Automobil studiert und hat jetzt nen Arbeitsvertrag bei nem Oracle-Premiumpartner.
carli
 
Beiträge: 660
Registriert: 9. Jan 2010, 17:32
OS, Lazarus, FPC: Linux 2.6.x, SVN-Lazarus, FPC 2.4.0-2 | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon Maik81ftl » 12. Apr 2011, 11:48 Re: Möchte C Lernen

carli hat geschrieben:
m.fuchs hat geschrieben:In allen Unternehmen in denen ich bisher gearbeitet habe, waren mindestens 50% Quereinsteiger.


Fachkräftemangel halt.
Ein Kumpel von mir hat Mechatronik mit Spezialisierung auf Automobil studiert und hat jetzt nen Arbeitsvertrag bei nem Oracle-Premiumpartner.


so ein glück hät ich auch gerne mal.
Ubuntu 10.04 LTS ist meine Heimat. Lazarus ist meine Sprache :D und der Kreis Segeberg meine LIEBE :D
Maik81ftl
 
Beiträge: 619
Registriert: 9. Mär 2011, 16:34
Wohnort: seit 01.06.2011 in Wahlstedt
OS, Lazarus, FPC: Ubuntu10.04 LTS (L 0.9.31.0 FPC 2.4.4) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

• Themenende •
Vorherige

Zurück zu Dies und Das



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried