Wann und warum antworten ?

Für sonstige Unterhaltungen, welche nicht direkt mit Lazarus zu tun haben

Beitragvon af0815 » 15. Aug 2007, 19:59

Gerade jetzt steuert das ([Alp-] t )raumschiff Erde durch Teile, die vermehrt als Sternschnuppen sichtbar sind. (Meldung aus dem 'Österreichischen Rentner Funk' = ORF)
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3926
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: FPC 3.2 Lazarus 2.0 per fpcupdeluxe | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

Beitragvon pluto » 15. Aug 2007, 21:17

Ich dachte immer Sternschnuppen entstehen weil dann gerade kleine Asteroiden die Atmosphäre durchgewergen !
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 7039
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon Euklid » 15. Aug 2007, 21:29

af0815 hat geschrieben:Gerade jetzt steuert das ([Alp-] t )raumschiff Erde durch Teile, die vermehrt als Sternschnuppen sichtbar sind. (Meldung aus dem 'Österreichischen Rentner Funk' = ORF)


Genau:

http://www.youtube.com/watch?v=6XTBrYWrey0


Asteroiden nennt man größere Gesteinsbrocken. Wenn die auf die Erde treffen, gibts mit gewisser Wahrscheinlichkeit einen größeren Bums.
Euklid
 
Beiträge: 2746
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

Beitragvon pluto » 15. Aug 2007, 21:58

ich meinte die kleineren !
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 7039
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon monta » 16. Aug 2007, 19:55

Ja, aber wenn es so wäre, das ein Asteroid die Atmosphäre durchdringt, hätten wir wohl ein kleines bis mittelgroßes Problem. Nicht umsonst werden ja Erdmankreuzer bzw. Objekte mit Erdnaher Bahn (NEO near earth object) besonders beobachtet.

Aber auf der anderen Seite, wir können eh nicht viel machen, wenn ne Kollision bevorsteht. Und Armagedon war ja leicht übertrieben :lol:
Johannes
monta
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 2843
Registriert: 9. Sep 2006, 17:05
Wohnort: Dresden
OS, Lazarus, FPC: Winux (L trunk FPC trunk) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon af0815 » 16. Aug 2007, 20:06

monta hat geschrieben:Ja, aber wenn es so wäre, das ein Asteroid die Atmosphäre durchdringt, hätten wir wohl ein kleines bis mittelgroßes Problem. Nicht umsonst werden ja Erdmankreuzer bzw. Objekte mit Erdnaher Bahn (NEO near earth object) besonders beobachtet.

Aber auf der anderen Seite, wir können eh nicht viel machen, wenn ne Kollision bevorsteht. Und Armagedon war ja leicht übertrieben :lol:


Wenn der Brocken groß genug ist, dann brauchen wir uns um das nächste Up_date von MS auch nicht mehr zu sorgen. Ich glaube DANN ist der Brocken das Problem :-)
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3926
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: FPC 3.2 Lazarus 2.0 per fpcupdeluxe | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

Beitragvon pluto » 17. Aug 2007, 10:57

Aber die Erde wird ja ständig Bombardiert von kleinern Gesteinsbrocken....
Bisher ist ja noch nix passiert....
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 7039
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon Euklid » 17. Aug 2007, 14:37

pluto hat geschrieben:ich meinte die kleineren !


Asteroide, die auf die Erde fallen nennt man Meteorite. Sternschnuppen nennt man Meteore, wenn ich mich nicht irre.
Euklid
 
Beiträge: 2746
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

• Themenende •
Vorherige

Zurück zu Dies und Das



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried