fpcupdeluxe Lazarus Version 2

Rund um die LCL und andere Komponenten

fpcupdeluxe Lazarus Version 2

Beitragvon fliegermichl » 23. Aug 2019, 08:03 fpcupdeluxe Lazarus Version 2

Hallo zusammen,

wenn ich fpcupdeluxe herunterlade und FPC Release sowie Lazarus fixes installieren lasse, so kommt immer Lazarus Version 1.8 heraus.
Das liegt sicher daran, daß bei der Lazarus URL https://svn.freepascal.org/svn/lazarus/ ... /fixes_1_8 steht.

Wie kann ich fpcupdeluxe mitteilen, daß es die Lazarus Version 2.0.2 installieren soll bzw. woher weiss ich, welcher Pfad da eingetragen werden muß?

Danke
Michael
fliegermichl
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 398
Registriert: 9. Jun 2011, 09:42

Beitragvon sstvmaster » 23. Aug 2019, 08:20 Re: fpcupdeluxe Lazarus Version 2

Also bei mir steht "https://svn.freepascal.org/svn/lazarus/branches/fixes_2_0" und damit wird Lazarus 2.0.5 installiert.

Ich habe fpcupdeluxe V1.6.2x
LG Maik
sstvmaster
 
Beiträge: 228
Registriert: 22. Okt 2016, 23:12
Wohnort: Dresden
OS, Lazarus, FPC: Windows 7 32bit (L 2.0.4 FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: 32Bit
Nach oben

Beitragvon reiter » 23. Aug 2019, 09:43 Re: fpcupdeluxe Lazarus Version 2

Ich klinke mich hier mal ein, hab schon immer mal von fpcupdeluxe gehört...
Wofür ist das Programm? Und muss da auch eine Reihenfolge eingehalten werden? Und wo findet man es..
Geht da auch ne Installation parallel?

Danke
reiter
 
Beiträge: 120
Registriert: 18. Nov 2017, 17:58

Beitragvon sstvmaster » 23. Aug 2019, 10:56 Re: fpcupdeluxe Lazarus Version 2

@reiter

hier gibt es fpcupdeluxe: https://github.com/LongDirtyAnimAlf/fpc ... ses/latest

Ja man mehrere Versionen/Kombination parallel laufen lassen.

Ich kann hier nur für Windows sprechen:
1. Runterladen (x32 oder x64 je nachdem für welche bitness man arbeiten will)
2. Einen Verzeichnis für fpcupdeluxe erstellen (ich habe es im Downloads Ordner unter fpcupdeluxe)
3. Einen Verzeichnis zb. unter c: erstellen (bei mir Entwicklung)
4. Unterverzeichnis (zb. für Trunk, Fixes, Stable oder so) anlegen
5. fpcupdeluxe starten
6. In fpcupdeluxe Oben links auf "Set InstallDir" klicken und Verzeichnis für die gewünschte Version auswählen
7. Links (Tab Basic) FPC und Lazarus Version wählen
8. Links unten auf "Install/update FPC + Laz" klicken
9. warten
10. Wenn alles OK fertig

LG Maik
LG Maik
sstvmaster
 
Beiträge: 228
Registriert: 22. Okt 2016, 23:12
Wohnort: Dresden
OS, Lazarus, FPC: Windows 7 32bit (L 2.0.4 FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: 32Bit
Nach oben

Beitragvon fliegermichl » 23. Aug 2019, 19:54 Re: fpcupdeluxe Lazarus Version 2

sstvmaster hat geschrieben:Also bei mir steht "https://svn.freepascal.org/svn/lazarus/branches/fixes_2_0" und damit wird Lazarus 2.0.5 installiert.

Ich habe fpcupdeluxe V1.6.2x


Hmm erst mal Danke für die Info. Nun zum nächsten Problem. Dieses "Edit" ist aber nicht editierbar.
Ich versuch es nochmal mit der aktuellsten Version aus dem Link von dir oben. Melde mich dann.

[Edit]
Es lag an der Version von fpcupdeluxe. Nachdem ich die neueste Heruntergeladen und gestartet hatte, kann ich nun auch Laz fixex 2.0 bzw. 2.1 wählen. Die Installations URL passt sich dann automatisch an.

Danke noch mal.
fliegermichl
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 398
Registriert: 9. Jun 2011, 09:42

• Themenende •

Zurück zu Komponenten und Packages



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried