Doppelt Klick Problem im Code-Editor

Für Fehler in Lazarus, um diese von anderen verifizieren zu lassen.

Doppelt Klick Problem im Code-Editor

Beitragvon pluto » 10. Aug 2008, 12:13 Doppelt Klick Problem im Code-Editor

Hallo,
wenn ich versentlich im Code-Editor Doppelt drauf klicke stürzt manchmal Lazarus Komplett ab.
Das gleiche gilt für andere Bereiche in Lazarus, wo es z.b. Listen gibt.

Ich habe jetzt die Lazarus Version: 0.9.25
Datum der Version: 20.07.2008
Ich bin unter Linux(KDE) und verwende GTK1....
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 7039
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon Christian » 10. Aug 2008, 14:01

Also ich kann im Codeeditor doppelklicken wie ich will da passiert nix, 0.9.25 Linux GTK1 vieleicht solltest du mal n Backtrace machen.

lazarus mit "gdb lazarus" starten dann run und wenns crasht bt eingeben...
W.m.k.A.h.e.m.F.h. -> http://www.gidf.de/
Christian
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 6092
Registriert: 21. Sep 2006, 06:51
Wohnort: Dessau
OS, Lazarus, FPC: iWinux (L 1.x.xy FPC 2.y.z) | 
CPU-Target: AVR,ARM,x86(-64)
Nach oben

Beitragvon pluto » 10. Aug 2008, 14:04

Werde ich bei Gelegenheit machen.
Das Problem tritt auch erst später auf. Also wenn ich eine Zeitlang Lazarus oben habe.
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 7039
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon Christian » 10. Aug 2008, 15:25

Und woher weisst du dann das es mit dem Doppelklick zu tun hat ?
W.m.k.A.h.e.m.F.h. -> http://www.gidf.de/
Christian
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 6092
Registriert: 21. Sep 2006, 06:51
Wohnort: Dessau
OS, Lazarus, FPC: iWinux (L 1.x.xy FPC 2.y.z) | 
CPU-Target: AVR,ARM,x86(-64)
Nach oben

Beitragvon pluto » 10. Aug 2008, 16:51

Da bin ich mir nicht sicher. Da der Fehler zufällig auftritt. Versuch doch mal folgendes um es nachzuvollziehen:
Arbeite eine Zeitlang mit Lazarus wie lange weiß ich nicht, ohne das du Lazarus Neustartetest und dann klicke mit im Code Editor rum mit einer der drei Maustasten.

Oder klicke mal OI auf die Object Liste. Der Fehler ist schwer zu verstehen, ich weiß.
Ich hoffe das er von selbst in einer neuern Lazarus Version verschindet.
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 7039
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon Euklid » 11. Aug 2008, 00:15

pluto hat geschrieben:Ich hoffe das er von selbst in einer neuern Lazarus Version verschindet.


Das hoffe ich bei den Bugs in meinen eigenen Programmen auch immer ;)

Habe Etwaiges noch nicht beobachtet, werde aber demnächst mal gezielt drauf achten.
Euklid
 
Beiträge: 2746
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

Beitragvon Christian » 11. Aug 2008, 08:19

Ja meine Bugs verschwinden leider auch selten von alleine. Hab schon ne Bugfalle gekauft aber irgendwie hab ich noch nicht das richtige Futter gefunden.
W.m.k.A.h.e.m.F.h. -> http://www.gidf.de/
Christian
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 6092
Registriert: 21. Sep 2006, 06:51
Wohnort: Dessau
OS, Lazarus, FPC: iWinux (L 1.x.xy FPC 2.y.z) | 
CPU-Target: AVR,ARM,x86(-64)
Nach oben

Beitragvon pluto » 11. Aug 2008, 11:01

Naja, währe ja möglich das es mit den Code-Tools zusammenhäng. wobei das glaube ich erehr nicht. Es ist leider ein Fehler der auch nicht immer auftritt !
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 7039
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Lazarus - Bugs



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried