Winziger Bug in Groupbox?

Für Fehler in Lazarus, um diese von anderen verifizieren zu lassen.

Winziger Bug in Groupbox?

Beitragvon Euklid » 11. Aug 2008, 21:33 Winziger Bug in Groupbox?

Hallo Leute,

wo wir gerade dabei sind, ein paar Bugs zu berichten:

Wenn man mit der Windows-Version (SVN 16013) von Lazarus eine Groupbox auf die Form zieht, und im OI die Font.Color ändert, ändert sich die Farbe der Caption der Groupbox zur "designzeit" NICHT.

Das gestartete Programm dagegen zeigt die richtigen Farben.

Das ist nach meiner Einschätzung ein winziger Bug, der auch in der 0.9.24 auftritt...
(in der 0.9.24 tritt der Bug verstärkt auf: Die Groupbox.Caption nimmt auch zur Laufzeit nicht die gewünschten Farben an)

Viele Grüße, Euklid
Euklid
 
Beiträge: 2746
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

Beitragvon af0815 » 11. Aug 2008, 21:58

Ist auch in der 0.9.25/15742 nachzuvollziehen. Zumindest das mit der Designzeit.
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3939
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: FPC 3.2 Lazarus 2.0 per fpcupdeluxe | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

Beitragvon knight » 11. Aug 2008, 22:22

Kann ich auch bestätigen.

knight
knight
 
Beiträge: 806
Registriert: 13. Sep 2006, 21:30

Beitragvon Euklid » 11. Aug 2008, 22:47

Euklid
 
Beiträge: 2746
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

Beitragvon pluto » 11. Aug 2008, 23:05

Passt das hier auch hier rein ?:
Einen Ähnlichen Fehler habe ich bei z.b. dem Panel. Dort zeigt offenbar die Color Eigenschaft keine Wirkung. Es wird nur die Rand Farbe geändert.


Gute Idee. Jeden Fehler hier mal rein zu schreiben, ich glaube da währe ich in einem Jahr noch nicht Fertig *G* Aber ich könnte ja langsam anfangen damit.... Damit die Fehler endlich behoben werden.
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 7039
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon Euklid » 11. Aug 2008, 23:30

pluto hat geschrieben:Damit die Fehler endlich behoben werden.


Eben. Fehler müssen erst berichtet werden, bevor sie behoben werden können.

Kannst ja mal eine Liste der von dir gefundenen Bugs ins Forum reinstellen. Wenn die Bugs von anderen bestätigt werden, können wir dann Bugreports erstellen.

Nebenbei bemerkt habe ich in den vergangenen Lazarus-Versionen keine "härteren" Bugs bemerkt. Ein gutes Zeichen :)
Euklid
 
Beiträge: 2746
Registriert: 22. Sep 2006, 09:38
Wohnort: Hessen

Beitragvon af0815 » 12. Aug 2008, 07:26

Euklid hat geschrieben:Nebenbei bemerkt habe ich in den vergangenen Lazarus-Versionen keine "härteren" Bugs bemerkt. Ein gutes Zeichen :)
Fast schon den Touch von 1.0 :-9
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3939
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: FPC 3.2 Lazarus 2.0 per fpcupdeluxe | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

Beitragvon knight » 12. Aug 2008, 10:23


Das Ergebnis ist wahrscheinlich nicht ganz zufriedenstellend. Solange es zur Laufzeit funktioniert kann ich aber damit leben.

knight
knight
 
Beiträge: 806
Registriert: 13. Sep 2006, 21:30

Beitragvon Christian » 12. Aug 2008, 11:39

Es hat ja nichts mit Laufzeit oder nicht Laufzeit zu tun, entferne das Manifest aus Lazarus uns es funktioniert auch zur designzeit...
W.m.k.A.h.e.m.F.h. -> http://www.gidf.de/
Christian
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 6092
Registriert: 21. Sep 2006, 06:51
Wohnort: Dessau
OS, Lazarus, FPC: iWinux (L 1.x.xy FPC 2.y.z) | 
CPU-Target: AVR,ARM,x86(-64)
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Lazarus - Bugs



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried