[gelöst-FW] PersistFile -Fehlermeldung bei Win7-Install u.m.

Für Installationen unter Windows
Antworten
Erwin
Beiträge: 225
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 14:15
OS, Lazarus, FPC: Xubuntu 16.04 / x86_64_linux-gtk 2 / L 1.6+dfsg-1 / FPC 3.0.0

[gelöst-FW] PersistFile -Fehlermeldung bei Win7-Install u.m.

Beitrag von Erwin »

Hallo Zusammen.

Obwohl ich immer versuche es so perfekt wie möglich zu machen, scheine ich eine unbekannte Tretmine nach der anderen zu erwischen.
BS: Win 7 die 64 Bit Version.
Lazarus-Installationsdatei: lazarus-1.6.0-fpc-3.0.0-win64
Am Ende der Installation kam dann mehrmals die Meldung: 'IPersistFile: Save schlug fehl; Code 0x80070005. Zugriff verweigert.'
Dannach kam Fehlermeldung in Verbindung mit folgenden Ordner/Pfad: 'Programmdate/Microsoft/Windows/Start Menu/Programms/Lazarus/Lazarus Forums.i..'
Lezteres änderte sich: WikiHelp, etc. Interessant dabei ist, das 'Start Menu' nicht existiert. Der Ordner ist nämlich direkt in Programmdata. In Windows-Ordner heißt er 'Startmenü'. Und was die Starter (bzw. Startmenü) betrifft, da war unter Alle Programme nur der Ordner Lazarus. Aber gar nichts drin.
Und die letzte Sorte von Fehlermeldung: 'Regestry-Schlüssel konnte nicht erstellt werden. Reg Create schlug fehl.'

Beim zweiten mal habe ich die Install mit zugewissenen Adminrechte ausgeführt, weil ich dachte, es läge daran. Aber das war leider nicht der Grund.

Weiß Jemand, was da schief lief. :(
Zuletzt geändert von Erwin am Do 7. Jul 2016, 09:51, insgesamt 2-mal geändert.
Win 7 / Lazarus 1.6 / FP 3.0.0 / x86_64-win64-win32/win64

Michl
Beiträge: 2335
Registriert: Di 19. Jun 2012, 12:54

Re: IPersistFile -Fehlermeldung bei Win7-Install und mehr

Beitrag von Michl »

Ich kann dir zwar nicht sagen, was da bei dir schief geht (ich habe hier mehrere Windows 7 Rechner und kenne so ein Problem nicht), aber hast du schon mal den üblichen Verdächtigen, den Virenscanner, ausgeschaltet und es ohne diesen probiert?

Code: Alles auswählen

type
  TLiveSelection = (lsMoney, lsChilds, lsTime);
  TLive = Array[0..1] of TLiveSelection; 

Erwin
Beiträge: 225
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 14:15
OS, Lazarus, FPC: Xubuntu 16.04 / x86_64_linux-gtk 2 / L 1.6+dfsg-1 / FPC 3.0.0

Re: IPersistFile -Fehlermeldung bei Win7-Install und mehr

Beitrag von Erwin »

Michl hat geschrieben:Ich kann dir zwar nicht sagen, was da bei dir schief geht (ich habe hier mehrere Windows 7 Rechner und kenne so ein Problem nicht), aber hast du schon mal den üblichen Verdächtigen, den Virenscanner, ausgeschaltet und es ohne diesen probiert?

Virenscanner? Ich habe die Sicherheit von Win 7 auf 0 runter gestellt, ohne Erfolg. Aber an den Virenscanner ... kann kaum sein ... allerdings glaube ich, wenn viele Virenscanner meinen, meinen die Virenscanner mit FW? Die FW ... wäre vielleicht möglich, dass die Stress macht? Hatte sie schon einmal. Aber noch nie solchen. Um beim nächsten mal sicher zu gehen (das all dies es nicht ist), müsste ich genau genommen also sogar beides abstellen. Das will mir gar nicht gefallen ... anderseits kurz den Netz-Stecker raus ziehen ... dann kan auch nichts passieren.
Ok, werde mich dazu überwinden (ungechützt zu sein) und es mal versuchen. Danke.
Win 7 / Lazarus 1.6 / FP 3.0.0 / x86_64-win64-win32/win64

Michl
Beiträge: 2335
Registriert: Di 19. Jun 2012, 12:54

Re: IPersistFile -Fehlermeldung bei Win7-Install und mehr

Beitrag von Michl »

Im meine tatsächlich den Virenscanner. Im englischen Forum tauchen öfters mal Probleme mit diesen auf (Norton und AVGuard sind besondere Zwischenfunker), mit dem Avira, den ich hier habe, hatte ich nie Probleme.

Code: Alles auswählen

type
  TLiveSelection = (lsMoney, lsChilds, lsTime);
  TLive = Array[0..1] of TLiveSelection; 

wp_xyz
Beiträge: 3252
Registriert: Fr 8. Apr 2011, 09:01

Re: IPersistFile -Fehlermeldung bei Win7-Install und mehr

Beitrag von wp_xyz »

80070005 - diese Beschreibung klingt nicht gut...: http://link.tweakbit.net/tds/dynamicwik ... Gwoda0kASw

Wie lang ist dein System schon installiert? Vielleicht solltest du mal an eine Neuinstallation denken? Oder die letzten Wochen für das kostenlose Update auf Win10 ausnutzen?

Erwin
Beiträge: 225
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 14:15
OS, Lazarus, FPC: Xubuntu 16.04 / x86_64_linux-gtk 2 / L 1.6+dfsg-1 / FPC 3.0.0

Re: IPersistFile -Fehlermeldung bei Win7-Install und mehr

Beitrag von Erwin »

Michl hat geschrieben:Im meine tatsächlich den Virenscanner. Im englischen Forum tauchen öfters mal Probleme mit diesen auf (Norton und AVGuard sind besondere Zwischenfunker), mit dem Avira, den ich hier habe, hatte ich nie Probleme.

Es ist die FW Comodo. Dort wird das Installprogramm unter nicht vertrauenswürdig aufgelistet. Und ich habe es jetzit schon 3 mal unter Vertrauenswürdig verschoben. Aber jedesmal schiebt er es nach dem Start (des Installlprogrammes) wieder zu nicht Vertrauenswürdig zuürck. ... wenn FW einen Bug hat ... dann kann man Feriabend machen. Und nein, Abschalten für die Installation bringt da nicht viel, weil dann geht hernach mit dem Programm Lazarus der Ganze Ärger wieder von neuem los. Ich müsste es dann also für immer abschalten. ... oder andere FW suchen?

wp_xyz hat geschrieben:80070005 - diese Beschreibung klingt nicht gut...: http://link.tweakbit.net/tds/dynamicwik ... Gwoda0kASw

Wie lang ist dein System schon installiert? Vielleicht solltest du mal an eine Neuinstallation denken? Oder die letzten Wochen für das kostenlose Update auf Win10 ausnutzen?

Es sei denn, der Bug? hat was mit dem ständigen zurück schieben was zu tun? Win 7 habe ich gerade mal 2 Jahre und 4 Monate auf meinem Rechner. Allerdings, als ich eine Zeit lang Xubuntu nutzte, hatte ich dadurch das PW vergessen, weshalb ich vor dem Einlogbildschirm war. Für ca. 1 Stunde. Hernach war dann dennoch, obwohl ich nicht rein kam, Updates heruntergeladen und installiert worden. Seit dem habe ich irgendwie den Eindruck, dass alles etwas schwerfälliger geht. Kann mich aber auch täuschen, weil bei Xubunut generell alles flüssiger läuft. Zumindest so lange man keinen Joystick braucht und man den Dateimanger (Thunar) kaum braucht. Beides sind bei der aktuellen Version leider leicht verbugt.
Win 7 / Lazarus 1.6 / FP 3.0.0 / x86_64-win64-win32/win64

Erwin
Beiträge: 225
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 14:15
OS, Lazarus, FPC: Xubuntu 16.04 / x86_64_linux-gtk 2 / L 1.6+dfsg-1 / FPC 3.0.0

Re: IPersistFile -Fehlermeldung bei Win7-Install und mehr

Beitrag von Erwin »

Diesmal habe ich es gleich nach dem Aufruf des Installationsprogrammes in Vertrauenswürdig verschoben. Dort ist es dann auch geblieben. Dennoch wieder die gleichen Fehlermeldungen.

Neu installieren? Nach 2 Jahren und 4 Monate? XP lief bei mir ... wann habe ich es gekauft? Habe ich es überhaupt jemals ein zweites mal installiert? Und das nutzte ich mind. 5 Jahr, oder waren es sogar 10? Das dauert dann ja wieder einen ganzen Tag, so langsam und umständig wie Win7 leider updatet ... .
Win 7 / Lazarus 1.6 / FP 3.0.0 / x86_64-win64-win32/win64

Erwin
Beiträge: 225
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 14:15
OS, Lazarus, FPC: Xubuntu 16.04 / x86_64_linux-gtk 2 / L 1.6+dfsg-1 / FPC 3.0.0

Re: [gelöst-FW] PersistFile -Fehlermeldung bei Win7-Install

Beitrag von Erwin »

Es war die FW, Comodo. Mein Rechner bzw BS war durch diese vermutlich sogar 3 mal geschützt/abgeschirmt. Das alleinige Ausschalten der FW brachte nichts. Da war noch eine Sandbox-Einstellung, dich ich ebenfalls ausschalten musste und bei der Gelegenheit habe ich auch den Spielemodus deaktiviert. Danach ging es Reibungslos.

Konnte dann auch endlich Lazurus unter Win7 testen. Aber schon komisch, wie Lazarus unter Win 7 läuft, und was da anders ist, u.m. Aber dazu werden ich vielleicht einen anderen Thread dann eröffnen.
Win 7 / Lazarus 1.6 / FP 3.0.0 / x86_64-win64-win32/win64

Benutzeravatar
af0815
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 4146
Registriert: So 7. Jan 2007, 10:20
OS, Lazarus, FPC: FPC fixes Lazarus fixes per fpcupdeluxe (win,linux,raspi)
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: IPersistFile -Fehlermeldung bei Win7-Install und mehr

Beitrag von af0815 »

Michl hat geschrieben:Im meine tatsächlich den Virenscanner. Im englischen Forum tauchen öfters mal Probleme mit diesen auf (Norton und AVGuard sind besondere Zwischenfunker), mit dem Avira, den ich hier habe, hatte ich nie Probleme.

Ich habe schon ein paar Probleme mit Avira gehabt (Kaufversion). Allerdings haben die schnell reagiert, nachdem ich die Datei und eine Beschreibung zu Avira gesendet habe und in den nächsten Updates war die Erscheinung weg. Besonders mit UPX hat der Avira schon mal angeschlagen und die frisch kompilierte Version in Quarantäne genommen :-) Hin und wieder wurde auch das Bootstrap Verzeichnis ins Visier genommen, bei komplett neuer Installation (mittels fpcup/fpclazup).
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).

Antworten