High-DPI-Icons für die IDE

Für Dinge rund um die Unterstützung des offizielen Lazarusprojekts, wie Übersetzungsabsprachen und anderem.

Re: High-DPI-Icons für die IDE

Beitragvon wp_xyz » 23. Dez 2017, 23:31 Re: High-DPI-Icons für die IDE

Vielen Dank, die Icons sind im Trunk und für 1.8.2 angemeldet. Auch dir schöne Feiertage.
wp_xyz
 
Beiträge: 3127
Registriert: 8. Apr 2011, 08:01

Beitragvon Ally » 1. Jan 2018, 11:29 Re: High-DPI-Icons für die IDE

Zuerst wünsche ich allen ein frohes, gesundes und glückliches neues Jahr.

Hallo wp_xyz,
anbei die Icons für customdrawn, dbexport und mrumenu.

Hallo knight,
und für dich die Icons für fpspreadsheet.


Gruß Roland
Dateianhänge
2018-01-01 fpspreadsheet-images-components.zip
(41.04 KiB) 29-mal heruntergeladen
2018-01-01 Lazarus-components-mrumenu.zip
(8.86 KiB) 31-mal heruntergeladen
2018-01-01 Lazarus-components-dbexport.zip
(174.66 KiB) 32-mal heruntergeladen
2018-01-01 Lazarus-components-customdrawn-resources.zip
(156.84 KiB) 26-mal heruntergeladen
Ally
 
Beiträge: 144
Registriert: 11. Jun 2009, 08:25

Beitragvon wp_xyz » 1. Jan 2018, 19:41 Re: High-DPI-Icons für die IDE

Vielen Dank, das ist ja eine schöne Neujahrs-Überraschung!

Du bist jetzt so ziemlich durch, oder? Nach Durchsicht des Components-Ordners habe ich allerdings gesehen, dass noch einige fehlen:
  • Paradox: so wie die anderen auf Palette "Data Access" nur mit "PDX"-Unterschrift
  • LazReport/source/addons: Es gibt da noch einige Zusatzpackages, die wiederum von anderen Packages abhängen. Ich glaube aber nicht, dass du dir das noch antun sollst; es gab vor kurzem eine Diskussion, nach der evtl Lazreport zugunsten des neuen fpreport aus der Lazarus-Distributions herausgenommen und nach CCR verlagert werden soll. Und für die vielen Drittkomponenten wäre meiner Meinung nach sowie der Komponenten-Autor zuständig, außerdem weiß ich ja gar nicht, ob es ihm recht ist, wenn wir in seinen Icons herumfuhrwerken, und jedesmal dessen Zustimmung einholen, nein danke.
  • sqlite: Auch hier weiß ich nicht, ob man Arbeit reinstecken sollte, weil ich niemandem raten würde, diese verwaisten Komponeten zu verwenden (im Gegensatz zu sqlite aus sqldb).
  • VLC: Auch hier: weiß nicht... Ich würde diese Komponente ohnehin eher auf CCR sehen wollen, aber dem Autor hat dieser Vorschlag nicht gepasst.
  • Auf CCR fühle ich mich u.a. für diese Komponenten zuständig. Falls du hier noch etwas machen wolltest, würde ich mich freuen. Aber wenn nicht, wäre das auch kein Problem.
    • CalLite: ein einfacher Kalender - du könntest einfach deinen Standard-Kalender oder das Kalender-Dropdown nehmen und den Text LITE reinmontieren, oder die Farben ändern, so dass man sieht dass es sich nicht um den Standard-Kalender handelt. Mein Icon, von https://icons8.com/icon/12776/Calendar entnommen, passt überhaupt nicht zu den anderen Icons.
    • chemtext: ein Label, das chemische Formeln darstellen kann. Ich denke, dein Standard-Label mit Text "H2O" (die "2" tiefgestellt) wäre ok.
    • SpkToolbar: ein Nachbau für die modernen (von vielen verfluchten) Microsoft-Ribbons - da ist wahrscheinlich alles besser als meine verunglückte Creation
wp_xyz
 
Beiträge: 3127
Registriert: 8. Apr 2011, 08:01

Beitragvon Mathias » 1. Jan 2018, 22:02 Re: High-DPI-Icons für die IDE

Das OpenGL Icon sieht nach meiner Meinung etwas merkwürdig aus.
Das Original-Logo sieht ganz anders aus, oder ist der Platz für die Schrift zu klein ?
Bild
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 4503
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon wp_xyz » 1. Jan 2018, 22:14 Re: High-DPI-Icons für die IDE

Dann probier's mal mit 24x24 Pixeln.
wp_xyz
 
Beiträge: 3127
Registriert: 8. Apr 2011, 08:01

Beitragvon Ally » 6. Jan 2018, 11:12 Re: High-DPI-Icons für die IDE

Hallo wp_xyz,

die Icons für Paradox, CalLite, ChemText und SpkToolbar sind fertig.
Leider bekomme ich beim Versuch sie hochzuladen folgende Fehlermeldung:
Das Kontingent für Dateianhänge ist bereits vollständig ausgenutzt.
:( ?????

Gruß Roland
Ally
 
Beiträge: 144
Registriert: 11. Jun 2009, 08:25

Beitragvon af0815 » 6. Jan 2018, 11:24 Re: High-DPI-Icons für die IDE

Ally hat geschrieben:Leider bekomme ich beim Versuch sie hochzuladen folgende Fehlermeldung:
Das Kontingent für Dateianhänge ist bereits vollständig ausgenutzt.
:( ?????

Gruß Roland

Siehe https://www.lazarusforum.de/viewtopic.php?f=14&t=11335 das Problem ist schon seit einigen Tagen ersichtlich.

Andreas
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3927
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: FPC 3.2 Lazarus 2.0 per fpcupdeluxe | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

Beitragvon Mathias » 7. Jan 2018, 17:56 Re: High-DPI-Icons für die IDE

Oh, jetzt hat es ein schönes Logo für OpenGLControl gegeben. So gefällt es mir.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot
Mathias
 
Beiträge: 4503
Registriert: 2. Jan 2014, 17:21
Wohnort: Schweiz
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc) | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

• Themenende •
Vorherige

Zurück zu Unterstützung Lazarusproject



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried