Probleme mit Änderung des Programmnamens (Application.Title)

Probleme mit Änderung des Programmnamens (Application.Title)

Beitragvon jus » 31. Aug 2011, 01:49 Probleme mit Änderung des Programmnamens (Application.Title)

Hallo,
egal was ich unter in Lazarus unter Projekt->Projekteinstellungen...->Anwendung->Titel ändere, so zeigt es mir, wenn ich mit Application.Title abfrage, immer "Project1" an. Außerdem zeigt es auch "Project1" in der Mac-Leiste an.

Ist das ein Bug?

Lg,
jus
jus
 
Beiträge: 44
Registriert: 6. Mai 2011, 12:29

Beitragvon MAC » 31. Aug 2011, 06:09 Re: Probleme mit Änderung des Programmnamens (Application.Title)

hast du das projekt unter projekt1.lpi gespeichert ?
Code: Alles auswählen
Signatur := nil;
MAC
 
Beiträge: 770
Registriert: 21. Feb 2009, 13:46
OS, Lazarus, FPC: Windows 7 (L 1.3 Built 43666 FPC 2.6.2) | 
CPU-Target: 32Bit
Nach oben

Beitragvon jus » 31. Aug 2011, 09:00 Re: Probleme mit Änderung des Programmnamens (Application.Title)

Ja, habe das Projekt unter Project1.lpi unverändert drin. Ist das relevant?

Lg,
jus
jus
 
Beiträge: 44
Registriert: 6. Mai 2011, 12:29

Beitragvon jus » 31. Aug 2011, 15:00 Re: Probleme mit Änderung des Programmnamens (Application.Title)

MAC hat geschrieben:hast du das projekt unter projekt1.lpi gespeichert ?

Hallo MAC,
es scheint nicht die project1.lpi relevant zu sein, sondern die project1.lpr. Wenn project1.lpr in den gewünschten Namen umbenennt, dann scheint es zu funktionieren, dann wird anscheinend auch ein neues *.app Verzeichnis erstellt, wenn man das Project1.app vorher löscht. Finde ich aber letzendlich nicht so toll. Da ich von Delphi komme, bin ich es gewohnt, dass es reicht in den Anwendungseinstellungen umzustellen. Aber Hauptsache zumindest ein Workflow, der funktioniert.

Lg,
jus
jus
 
Beiträge: 44
Registriert: 6. Mai 2011, 12:29

Beitragvon Socke » 31. Aug 2011, 15:04 Re: Probleme mit Änderung des Programmnamens (Application.Title)

Schau mal bitte unter "Projekt->Quelltext anzeigen..." in den Quelltext der Projekt-Datei (projekt1.lpr). Darin muss folgende Zeile enthalten sein:
Code: Alles auswählen
Applicaiton.Title := 'Mein neuer Programmname';

Alles andere basiert letztendlich darauf (glaube ich zumindest).
Der Dateiname ist nur ein Indiz auf den Namen der fertigen Programmdatei.
MfG Socke
Ein Gedicht braucht keinen Reim//Ich pack’ hier trotzdem einen rein
Socke
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 2667
Registriert: 22. Jul 2008, 18:27
Wohnort: Köln
OS, Lazarus, FPC: Lazarus: SVN; FPC: svn; Win 10/Linux/Raspbian/openSUSE | 
CPU-Target: 32bit x86 armhf
Nach oben

Beitragvon jus » 31. Aug 2011, 22:04 Re: Probleme mit Änderung des Programmnamens (Application.Title)

Socke hat geschrieben:Schau mal bitte unter "Projekt->Quelltext anzeigen..." in den Quelltext der Projekt-Datei (projekt1.lpr). Darin muss folgende Zeile enthalten sein:
Code: Alles auswählen
Applicaiton.Title := 'Mein neuer Programmname';

Alles andere basiert letztendlich darauf (glaube ich zumindest).
Der Dateiname ist nur ein Indiz auf den Namen der fertigen Programmdatei.


Bei mir ist die Zeile Application.Title:='MeinProgramm' nicht in der .lpr enthalten. Ich habe es gestern auch schon ausprobiert diese Zeile in die .lpr hinzuzufügen. Aber das hat keinerlei Auswirkung darauf, dass in der Mac-Taskleiste immer noch "project1" steht. Ich könnte es genausogut auch in Formcreate oder mitten im Programm reingeben. Das, was wirklich eine Änderung in der Anzeige der Mac-Taskleiste bewirkt, ist, dass man die Project1.lpr umbennent.

lg,
jus
jus
 
Beiträge: 44
Registriert: 6. Mai 2011, 12:29

Beitragvon MAC » 31. Aug 2011, 23:50 Re: Probleme mit Änderung des Programmnamens (Application.Title)

sry für den vertauscher von lpi und lpr, du wusstest aber was gemeint war :)

Wenn du dein ausführbares Programm jetzt "EinTest" nennst und die mac-leiste "EinTest" anzeugt, so liegt der fehler wohl am mac das dieser nicht den Titel sondern den Dateinamen anzeigt...
Code: Alles auswählen
Signatur := nil;
MAC
 
Beiträge: 770
Registriert: 21. Feb 2009, 13:46
OS, Lazarus, FPC: Windows 7 (L 1.3 Built 43666 FPC 2.6.2) | 
CPU-Target: 32Bit
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu MacOS



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried