Lazarus IDE speichert unter El Capitan die Config nicht

Lazarus IDE speichert unter El Capitan die Config nicht

Beitragvon hde » 10. Mär 2016, 02:12 Lazarus IDE speichert unter El Capitan die Config nicht

Hallo MAC User,

Nur ein kleines Problem:
Nach einem Lazarus Update sind die zusätzlichen Packages als zum laden markiert und nach dem Kompilieren der IDE und dem Lazarus-Neustart auch verwendbar und alles funktioniert, aber diese Konfiguartion wird nicht gespeichert,
Also muss nach jedem Start von Lazarus jedesmal erst die IDE neu kompiliert werden. Etwas lästig.
Hat Jemand eine Idee woran das liegen könnte?
Bisher hat sowas unter Mac und Windows bei mir funktioniert.

Gruß hde
hde
 
Beiträge: 556
Registriert: 11. Aug 2010, 01:56

• Themenende •

Zurück zu MacOS



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried