WLAN-Signalstärke anzeigen

Alle Fragen zur Netzwerkkommunikation
Antworten
bastler
Beiträge: 10
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 15:54

WLAN-Signalstärke anzeigen

Beitrag von bastler »

Hallo,

ich schreibe eine Vollbildapplikation die nur unter Windows laufen soll. In dieser Applikation würde ich gerne die Signalstärke der aktuellen WLAN-Verbindung anzeigen. Die Windowsleiste einzublenden ist für mich keine Option. Hat jemand eine Idee wie ich die abfragen kann?

Danke für eure Hilfe!

Besten Gruß,
Bastler

Mathias
Beiträge: 5039
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: WLAN-Signalstärke anzeigen

Beitrag von Mathias »

Hat jemand eine Idee wie ich die abfragen kann?

Dies wird irgend eine Win-API-Funktion sein.
Der Zugriff wird sehr wahrscheinlich nur über eine DLL sein.
Wen man diesen mal kennt, wird es anschliessend kein Problem mehr sein, dies auf Lazarus zu übernehmen.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

Socke
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2779
Registriert: Di 22. Jul 2008, 19:27
OS, Lazarus, FPC: Lazarus: SVN; FPC: svn; Win 10/Linux/Raspbian/openSUSE
CPU-Target: 32bit x86 armhf
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: WLAN-Signalstärke anzeigen

Beitrag von Socke »

Es gibt die Native Wifi API.
Diese musst du jedoch erst noch nach Pascal übersetzen.
MfG Socke
Ein Gedicht braucht keinen Reim//Ich pack’ hier trotzdem einen rein

bastler
Beiträge: 10
Registriert: Sa 30. Jan 2016, 15:54

Re: WLAN-Signalstärke anzeigen

Beitrag von bastler »

Danke für eure Antworten!

Glaube ich werde dann einfach den Windowsbefehl "%comspec% /c netsh wlan show interfaces" starten und die Signalstärke dann aus dem String rausholen.

Mathias
Beiträge: 5039
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: WLAN-Signalstärke anzeigen

Beitrag von Mathias »

Socke hat geschrieben:Es gibt die Native Wifi API.
Diese musst du jedoch erst noch nach Pascal übersetzen.

Die Seite von M$ ist ja ein riessen Hit, man sieht sofort wie es geht. :mrgreen:
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

Benutzeravatar
af0815
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 4223
Registriert: So 7. Jan 2007, 10:20
OS, Lazarus, FPC: FPC fixes Lazarus fixes per fpcupdeluxe (win,linux,raspi)
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Wohnort: Niederösterreich
Kontaktdaten:

Re: WLAN-Signalstärke anzeigen

Beitrag von af0815 »

BTW.von Win 10 steht dort nichts.
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).

Socke
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 2779
Registriert: Di 22. Jul 2008, 19:27
OS, Lazarus, FPC: Lazarus: SVN; FPC: svn; Win 10/Linux/Raspbian/openSUSE
CPU-Target: 32bit x86 armhf
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: WLAN-Signalstärke anzeigen

Beitrag von Socke »

af0815 hat geschrieben:BTW.von Win 10 steht dort nichts.

Stimmt. Wenn du aber auf What's New in Native Wifi steht etwas zu den Neuerungen in den jeweiligen Betriebssystemversionen - darunter auch Windows 10.
MfG Socke
Ein Gedicht braucht keinen Reim//Ich pack’ hier trotzdem einen rein

Garfield
Beiträge: 136
Registriert: Do 5. Jun 2008, 22:07
OS, Lazarus, FPC: Win10/Ubuntu16.04 L1.6 FPC3.0.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Aken

Re: WLAN-Signalstärke anzeigen

Beitrag von Garfield »

Mit WlanGetAvailableNetworkList bekommt man eine Liste der WLAN-Netzwerke. Diese steht in der Liste WLAN_AVAILABLE_NETWORK_LIST bzw. in der Struktur WLAN_AVAILABLE_NETWORK, welche die Variable WLAN_SIGNAL_QUALITY enthält. Ein C-Beispiel ist dabei.

Vor zwei Jahren habe ich so etwas in Delphi gemacht. Ist auch in der Delphipraxis, allerdings ohne Source.
Gruß Garfield

Garfield
Beiträge: 136
Registriert: Do 5. Jun 2008, 22:07
OS, Lazarus, FPC: Win10/Ubuntu16.04 L1.6 FPC3.0.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Aken

Re: WLAN-Signalstärke anzeigen

Beitrag von Garfield »

Gruß Garfield

Antworten