[Gelöst] Alle Tastatureingaben im Editor sind doppelt

Für Installationen unter Linux-Systemen
Antworten
corpsman
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus SVN Trunk, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

[Gelöst] Alle Tastatureingaben im Editor sind doppelt

Beitrag von corpsman »

Servus,

habe gerade ein neues Linux aufgesetzt (Mint Mate 64-Bit)

Code: Alles auswählen

 
corpsman@corpsman ~ $ uname -a
Linux corpsman 4.8.0-53-generic #56~16.04.1-Ubuntu SMP Tue May 16 01:18:56 UTC 2017 x86_64 x86_64 x86_64 GNU/Linux 
 


Dort hab ich aus dem Reopsitory den FPC Compiler gezogen

Code: Alles auswählen

 
corpsman@corpsman ~ $ fpc
Free Pascal Compiler version 3.0.0+dfsg-2 [2016/01/28] for x86_64
Copyright (c) 1993-2015 by Florian Klaempfl and others
/usr/bin/fpc-3.0.0 [options] <inputfile> [options]
 


und dann lazarus aus dem SVN Zweig ( so wie ich es immer mache ;) ) = SVN Revision 55952

Alles installiert, kompiliert auch wunderbar.

Doch wenn ich nun im Editor einen Zeichen drücke steht es doppelt da. In den Suchmasken (TEdit) ist der Fehler nicht.
Hab dann zum Test auch mal ein TSynedit auf ein Formular gezogen kompiliert und das Programm gestartet. Da ist der Fehler auch

Hat jemand eine Idee wie / was ich hier umstellen muss ?
So ist Lazarus nicht mehr nutzbar ..
Zuletzt geändert von corpsman am So 1. Okt 2017, 19:23, insgesamt 1-mal geändert.
--
Just try it

Michl
Beiträge: 2340
Registriert: Di 19. Jun 2012, 12:54

Re: Alle Tastatureingaben im Editor sind doppelt

Beitrag von Michl »

Das Problem ist schon öfters im Bugtracker gemeldet wurden. Verschiedene Versuche das Problem zu lösen haben immer neue Probleme mit sich gebracht.

Schau mal in den zugehörigen Bugreports, ob du etwas für dich findest: https://bugs.freepascal.org/view.php?id=27401

Sowas?!:

Code: Alles auswählen

After I removed the scim package completely via synaptic package manager ("Mark for complete removal", then "Apply") and restarted Lazarus, everything works fine again. 

Code: Alles auswählen

type
  TLiveSelection = (lsMoney, lsChilds, lsTime);
  TLive = Array[0..1] of TLiveSelection; 

corpsman
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus SVN Trunk, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Alle Tastatureingaben im Editor sind doppelt

Beitrag von corpsman »

Hmm, das scim package war bei mir nicht installiert

aber

corpsman@corpsman ~ $ echo $GTK_IM_MODULE
xim
corpsman@corpsman ~ $

wo löscht man den den inhalt von der variable ?
--
Just try it

corpsman
Beiträge: 1107
Registriert: Sa 28. Feb 2009, 08:54
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint Mate, Lazarus SVN Trunk, FPC 3.0
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Alle Tastatureingaben im Editor sind doppelt

Beitrag von corpsman »

Für alle die Mitlesen :

Wenn ich in einer Konsole folgendes schreibe :

Code: Alles auswählen

 
export GTK_IM_MODULE=""
 

und aus der selben konsole heraus lazarus starte ist der Fehler behoben.

Nun muss ich diesen Befehl nur noch automtisiert bei jeder Konsole und jedem Linux neustart machen ;)

Sodale, dieses Problem ist gelöst siehe hier : https://www.linuxmintusers.de/index.php ... 635267#new
--
Just try it

Antworten