fpcupdeluxe und Lazarus 2.0.4

Für Installationen unter MacOS u.a. Betriebssystemen

Re: fpcupdeluxe und Lazarus 2.0.4

Beitragvon af0815 » 11. Sep 2019, 05:55 Re: fpcupdeluxe und Lazarus 2.0.4

Ich habe mit SVN von freepascal auch öfters Probleme bekommen, unabhängig von fpcupdeluxe.

Kannst du nochmals ein Log machen (im erweitereten Modus). Normalerweis kann man aus dem Log die Befehlszeilen ablesen und auf der Konsole selbst ausführen.
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3788
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: FPC 3.2 Lazarus 2.0 per fpcupdeluxe | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

• Themenende •
Vorherige

Zurück zu Sonstige



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried