Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Für alles, was in den übrigen Lazarusthemen keinen Platz, aber mit Lazarus zutun hat.
Antworten
Entertainmentberg
Beiträge: 46
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:56
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 0.9.xy FPC 2.2.z)
CPU-Target: xxBit

Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von Entertainmentberg »

Hallo, seid gegrüßt.
Habe gestern schön ein wenig programmiert und alles hat super geklappt.

Grad wollt ich noch einige kleine Änderungen vornehmen und bekomme beim Öffnen von Lazarus 2 Fehlermeldungen. Beide in etwa:



Fehlermeldung 1.bmp
Fehlermeldung 1.bmp (77.93 KiB) 505 mal betrachtet





Die hab ich weggeklickt und kam dann zu meinem Projekt - aber ich kann es nicht mehr starten.

Ich hab erst Lazarus geschlossen und neugestartet in der Hoffnung, dass es dann wieder funktioniert. War aber nicht besser. Dann hab ich mal die exe-Datei meines Projektes geöffnet (war noch von gestern). Die funktioniert. Seit dem kommen die Fehlermeldungen beim Lazarusstart zwar nicht mehr - aber ich kann mein Projekt nicht compilieren...

Im Internet oder im Forum habe ich keine Lösungsansätze für dieses Problem gefunden :-(

Möglicherweise könnte dazu beigetragen haben: ich habe gestern meinen Laptop wahrscheinlich zugeklappt, damit er in den Ruhezustand geht. Beim Hochfahren heute kam so'n schwarzer dos-artiger Bildschirm: "Windows wurde nicht ordnungsgemäß runtergefahren" (den hab ich leider öfters).

Hat wer eine Idee? Einen Ansatz? Das wäre so toll. Die letzte Sicherungskopie ist schon wieder ne Woche her :-(


Nach dem Startversuch sieht der Bildschirm so aus:

Von den Fehlermeldungen habe ich keinen screenshot :-( Die tauchen ja jetzt auch nicht mehr auf. Aber die Compilermeldung sieht so aus
Von den Fehlermeldungen habe ich keinen screenshot :-( Die tauchen ja jetzt auch nicht mehr auf. Aber die Compilermeldung sieht so aus
Fehler.bmp (1 MiB) 131 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Entertainmentberg am Di 1. Apr 2014, 10:35, insgesamt 1-mal geändert.

Entertainmentberg
Beiträge: 46
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:56
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 0.9.xy FPC 2.2.z)
CPU-Target: xxBit

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von Entertainmentberg »

hier noch mal nur der relevante Ausschnitt aus dem screenshot. Ich glaube die erste Datei war zu groß...
Fehlerklein.bmp
Fehlerklein.bmp (70.94 KiB) 514 mal betrachtet

Michl
Beiträge: 2340
Registriert: Di 19. Jun 2012, 12:54

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von Michl »

Falls Du Dein Projekt noch öffnen kannst, versuch doch mal mit Shift+F9 (oder Start -> Neu kompilieren) das Projekt neu zu kompilieren, dann sollte es eigentlich wieder zu starten gehen (evtl. hilft auch Start -> Aufräumen und kompilieren...).

Code: Alles auswählen

type
  TLiveSelection = (lsMoney, lsChilds, lsTime);
  TLive = Array[0..1] of TLiveSelection; 

Entertainmentberg
Beiträge: 46
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:56
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 0.9.xy FPC 2.2.z)
CPU-Target: xxBit

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von Entertainmentberg »

Hab unter Werkzeuge "Lazarus kompilieren einrichten" versucht. Er hat ewig gearbeitet, aber ist noch alles wie vorher...


compiler einrichten.bmp
compiler einrichten.bmp (404.65 KiB) 424 mal betrachtet

Entertainmentberg
Beiträge: 46
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:56
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 0.9.xy FPC 2.2.z)
CPU-Target: xxBit

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von Entertainmentberg »

Danke Michl, ich probiere es mal gleich aus.

Entertainmentberg
Beiträge: 46
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:56
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 0.9.xy FPC 2.2.z)
CPU-Target: xxBit

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von Entertainmentberg »

Schade - shift+f9 reagiert nicht, den Punkt Aufräumen und comilieren gibt es nicht und einfach normal compilieren geht ja leider wie gesagt nicht... :-(
Lustigerweise sagt Lazarus "erfolgreich compiliert", wenn ich schnelles Kompilieren anwähle. Aber laufen tut das Programm dennoch nciht :(


menü Start.bmp
menü Start.bmp (158.27 KiB) 508 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Entertainmentberg am Di 1. Apr 2014, 10:04, insgesamt 1-mal geändert.

Michl
Beiträge: 2340
Registriert: Di 19. Jun 2012, 12:54

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von Michl »

Entertainmentberg hat geschrieben:Aufräumen und comilieren gibt es nicht
Doch, unter Start, vierter Menueintrag von oben.

Entertainmentberg hat geschrieben:Hab unter Werkzeuge "Lazarus kompilieren einrichten" versucht. Er hat ewig gearbeitet, aber ist noch alles wie vorher...
compiler einrichten.bmp
Damit richtest Du ein, wie Du die Lazarus-IDE neu kompilieren willst (z.B. bei einem (eigenen) Patch), nicht Dein Projekt.

Code: Alles auswählen

type
  TLiveSelection = (lsMoney, lsChilds, lsTime);
  TLive = Array[0..1] of TLiveSelection; 

Entertainmentberg
Beiträge: 46
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:56
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 0.9.xy FPC 2.2.z)
CPU-Target: xxBit

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von Entertainmentberg »

Hab grad mal nen screenshot von meinem Startmenü eingefügt - vierter Punkt von oben ist "Kompilieren abbrechen"... alle anderen Punkte hab ich auch schon durchgetestet...


P.S: nicht wundern - der screenshot ist einige Beiträge hier über eingefügt - hab ihn bei dem entsprechenden Beitrag beigelegt.

Achso - "Kompilieren einrichten" - danke, wusst ich nicht besser :-) Habs einfach mal ausprobiert. Danke.

Michl
Beiträge: 2340
Registriert: Di 19. Jun 2012, 12:54

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von Michl »

K.A. welche Lazarus-Version Du hast, bei mir sieht der Menueintrag anders aus (L1.0.14, L1.2, L1.3). "Alles neu kompilieren" hätte Dir da möglicherweise helfen können (danach mit F9 starten).

Lässt sich denn ein neues Projekt fehlerfrei starten?!

Code: Alles auswählen

type
  TLiveSelection = (lsMoney, lsChilds, lsTime);
  TLive = Array[0..1] of TLiveSelection; 

Entertainmentberg
Beiträge: 46
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:56
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 0.9.xy FPC 2.2.z)
CPU-Target: xxBit

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von Entertainmentberg »

Hallo - ja ein neues Projekt lässt sich öffnen und starten... Habe Version 0.9.30.4 :-) ich update das lieber mal :-)

Hab meinen PC neugestartet und nun kann man auch nochmal die Fehlermeldung sehen, die ich erwähnte. Es kam aber jetzt nur eine...


Fehlermeldung 1.bmp
Fehlermeldung 1.bmp (77.93 KiB) 506 mal betrachtet



hatte grad noch die Meldung
monopoly.lpr(39,1) Error: Error while compiling resources Linking monopoly.exe


Unten im NAchrichtenfendster... hilft das?

Michl
Beiträge: 2340
Registriert: Di 19. Jun 2012, 12:54

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von Michl »

Also lässt sich das Projekt doch nicht ordentlich laden. Wenn es die .lfm zerhauen hat, siehts eher schlecht aus.

IMHO: Entweder Du schaust, ob diese von Deinem Backup nutzen kannst (das kannst Du, falls Du Deine Form seit dem Backup nicht verändert hast, also nur im Quellcode Veränderungen vorgenommen hast) oder Du könntest versuchen diese mittels eines Editors per Hand zu reparieren.
Könntest auch das Backup öffnen und dort die Form entsprechend dem letzten Stand Deines Projekts (die .pas, wo die Klasse definiert ist ausdrucken, um zu sehen, welche Komponenten, mit welchen Namen vorhanden sind) anpassen und dann die *.lfm in Dein aktuelles Projektverzeichnis kopieren.

Code: Alles auswählen

type
  TLiveSelection = (lsMoney, lsChilds, lsTime);
  TLive = Array[0..1] of TLiveSelection; 

hde
Beiträge: 556
Registriert: Mi 11. Aug 2010, 02:56

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von hde »

da ist zemlich sicher die .lfm kaputt, wohl durch den Absturz von Windows. Suche ob es unter backup oder sonst noch ein ekopie gibt, und dann hilft nur reparieren von Hand per Editor, z.B. Notepad++.
hde

Entertainmentberg
Beiträge: 46
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:56
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 0.9.xy FPC 2.2.z)
CPU-Target: xxBit

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von Entertainmentberg »

Sehr vielen, lieben Dank, ich werde es ausprobieren. Nun muss ich leider erstmal los... aber vielen Dank für die Ratschläge! Danke.

Hab Lazarus neu installiert - den Menüpunkt aufräumen konnte ich nun anwählen :-) es geht wie gesagt leider noch immer nicht - ich werde nachher die Vorschläge versuchen umzusetzen. Aber ich hab jetzt die Meldung:


Hint: Start of reading config file C:\lazarus\fpc\2.6.2\bin\i386-win32\fpc.cfg
Hint: End of reading config file C:\lazarus\fpc\2.6.2\bin\i386-win32\fpc.cfg
Free Pascal Compiler version 2.6.2 [2014/02/28] for i386
Copyright (c) 1993-2012 by Florian Klaempfl and others
Target OS: Win32 for i386
Compiling monopoly.lpr
Compiling resource C:\Users\Arne\Desktop\Lazarus\Monopoly - v0.2.23\lib\i386-win32\monopoly.or
Error: Unterminated byte value (at 145793,40, stream offset 00A00000)


LG, bis später

Entertainmentberg
Beiträge: 46
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:56
OS, Lazarus, FPC: Winux (L 0.9.xy FPC 2.2.z)
CPU-Target: xxBit

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von Entertainmentberg »

Ihr seid genial! Der Hammer! Jap - das Backup konnte ich verwenden, da ich sie tatsächlich nicht verändert hatte! :-) Supergeil!

Es geht wieder! Habe die Vorschläge ausgeführt und nochn bisschen experimentiert und tataaa: Die Form ist jetzt in Lazarus wieder zugänglich und die o.g. Fehlermeldung ist weg. Einige Sachen sind irgendwie komisch - aber ich denke, die kann ich korrigieren :-) hoffe ich...


viiiiiielen lieben Dank! Das hat mir seeeeehr geholfen! Dankeschön!

hde
Beiträge: 556
Registriert: Mi 11. Aug 2010, 02:56

Re: Fehlermeldung beim Starten von Lazarus

Beitrag von hde »

Entertainmentberg hat geschrieben:Möglicherweise könnte dazu beigetragen haben: ich habe gestern meinen Laptop wahrscheinlich zugeklappt, damit er in den Ruhezustand geht. Beim Hochfahren heute kam so'n schwarzer dos-artiger Bildschirm: "Windows wurde nicht ordnungsgemäß runtergefahren" (den hab ich leider öfters).

das kann auch für Windoof tötlich sein und ggf lein eNeuinstallation erfordern, Und dann ist alles weg :wink:
hde

Antworten