"avrdude: stk500_getsync() attempt 10 of 10: not in sync: re

Für alles, was in den übrigen Lazarusthemen keinen Platz, aber mit Lazarus zutun hat.
Mathias
Beiträge: 4899
Registriert: Do 2. Jan 2014, 17:21
OS, Lazarus, FPC: Linux (die neusten Trunc)
CPU-Target: 64Bit
Wohnort: Schweiz

Re: "avrdude: stk500_getsync() attempt 10 of 10: not in sync

Beitrag von Mathias »

Wieso auslöten, einen neuen Bootloade kann man mit ISP hochladen.
Das sind die 3x2 Pins.
Mit Lazarus sehe ich gün
Mit Java und C/C++ sehe ich rot

thosch
Beiträge: 194
Registriert: Mo 10. Jul 2017, 20:32

Re: "avrdude: stk500_getsync() attempt 10 of 10: not in sync

Beitrag von thosch »

Den ISP, den ich da aufstecken könnte, besitze ich nicht oder noch nicht. Da aber mein Board mit der älteren Arduino IDE korrekt zusammenarbeitet, brauche ich diesen ISP vorläufig auch nicht. Mich wundert bloß, dass vorher alle 4 LEDs auf dem Board geleuchtet haben, jetzt nur noch die dritte von links, wenn der USB Anschluss unten ist und ich auf die Seite mit dem USB Anschluss schaue. Dennoch funktioniert das Board. Und das ist das wichtigste.

pluto
Lazarusforum e. V.
Beiträge: 7085
Registriert: So 19. Nov 2006, 12:06
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.3
CPU-Target: AMD
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)

Re: "avrdude: stk500_getsync() attempt 10 of 10: not in sync

Beitrag von pluto »

Du brauchst bloß ein anderen Arduino zum Beispiel ein arduino uno. Den kannst du als Programmer nutzen.
Das ist relativ leicht...Habe ich auch so gemacht...
MFG
Michael Springwald

thosch
Beiträge: 194
Registriert: Mo 10. Jul 2017, 20:32

Re: "avrdude: stk500_getsync() attempt 10 of 10: not in sync

Beitrag von thosch »

pluto hat geschrieben:Du brauchst bloß ein anderen Arduino zum Beispiel ein arduino uno. Den kannst du als Programmer nutzen.
Das ist relativ leicht...Habe ich auch so gemacht...


Gemach! Jetzt funktioniert mein Arduino Nano erst mal, nun halt mit der älteren Version der Arduino IDE.

Never Change a running System!

Arduino Uno kommt später dran.

Antworten