Lizenz zum betrachten

Für Dinge zum Forum, Kritik, Verbesserungsvorschläge, Umfragen und ähnliches.

Lizenz zum betrachten

Beitragvon Ally » 6. Okt 2019, 16:37 Lizenz zum betrachten

Hallo,

um bestimmte Inhalte sehen zu können, muss man eingeloggt sein.
Leute die noch kein Mitglied im Forum sind, sich für Pascal interessieren und hier mal vorbeischneien, fühlen sich vielleicht gleich mal etwas außen vor.
Aber auch für Mitglieder die gerade mal schnell drüberlesen wollen was es so neues gibt, ist das nicht sonderlich praktisch.

Kann man die Inhalte, bei denen es sich ja meist nur um etwas Quelltext oder ein Bildchen handelt, nicht für Alle direkt anzeigen?

Und dann gab es da bis vor einiger Zeit noch http://www.search.lazarusforum.de/ - wird es das wieder geben?

Gruß Roland
Zuletzt geändert von Ally am 7. Okt 2019, 09:13, insgesamt 1-mal geändert.
Ally
 
Beiträge: 141
Registriert: 11. Jun 2009, 08:25

Beitragvon af0815 » 6. Okt 2019, 18:06 Re: Lizenz zum betrachten

Ich finde es passt so :-)

Bilder und Quelltexte sind schon ok, wenn die nur für 'Mitglieder' sichtbar sind. Damit hat man ja einen Grund sich an zu melden. Ist ja mittlerweile ja wieder möglich. Es ist ein gewisser temporärer Schutz des Betreibers falls mal was hochgeladen wird, das nicht ganz ok ist. ZB. Zitate aus der VCL um copyrighted Material zu nennen. Außerdem wird das in vielen Foren auch so gehandhabt.

Mitgliedern ist es schon zuzumuten sich bei Interesse an einem Artikel an zu melden :P

Das mit der Suche war schon praktisch, mittlerweile nehme ich da nur noch Google
Blöd kann man ruhig sein, nur zu Helfen muss man sich wissen (oder nachsehen in LazInfos/LazSnippets).
af0815
 
Beiträge: 3808
Registriert: 7. Jan 2007, 10:20
Wohnort: Niederösterreich
OS, Lazarus, FPC: FPC 3.2 Lazarus 2.0 per fpcupdeluxe | 
CPU-Target: 32Bit (64Bit)
Nach oben

Beitragvon Ally » 7. Okt 2019, 09:13 Re: Lizenz zum betrachten

@ af0815,

Damit hat man ja einen Grund sich an zu melden.

Das ist irgendwie so was wie Closed-Open-Source :wink:
Vielleicht kann man damit hin und wieder eine Karteileiche generieren. Ob so substanzielle Zugewinne für das Forum entstehen, darf zumindest bezweifelt werden.

Außerdem wird das in vielen Foren auch so gehandhabt.

Im englischen Lazarus-Forum ist das z.B. nicht so.

Mitgliedern ist es schon zuzumuten sich bei Interesse an einem Artikel an zu melden

Beisiel:
Unterwegs mit dem Smartphone lese ich folgendes:

Ich bekomme ständig diese Fehlermeldung
Bildschirmfoto.jpg
was kann ich da machen?


Ich könnte mir gut vorstellen das sich bei den meisten Lesern das Interesse an dem Artikel schon deshalb in Grenzen hält, weil sie auf die "fummelige" Einloggerei gerade keine Lust haben.

Gruß Roland
Ally
 
Beiträge: 141
Registriert: 11. Jun 2009, 08:25

Beitragvon wp_xyz » 7. Okt 2019, 09:40 Re: Lizenz zum betrachten

Ich gebe Ally Recht. Nur weil die Zusammenfassung der Internet-Suche auf einen Beitrag in einem Forum verweist, der mein Problem lösen KÖNNTE, melde ich mich nicht an einem Forum neu an. Eine Anmeldung sollte nur dann erforderlich sein, wenn man in dem Forum etwas posten will.
wp_xyz
 
Beiträge: 3007
Registriert: 8. Apr 2011, 08:01

Beitragvon siro » 7. Okt 2019, 11:01 Re: Lizenz zum betrachten

Hallo zusammen,

Ich finde es auch abschreckend wenn ich mich erst anmelden muss um mal eine Information zu bekommen,
dann suche ich halt woanders und beim nächsten Mal weis ich schon, dass diese Seite mich aussperrt.
Das trägt meiner Meinung nach nicht grade zur Verbreitung bei.

Das Problem mit dem Schutz wie es af0815 beschreibt ist vermutlich wirklich eins, das kann man nicht von der Hand weisen.

Beiträge verfassen bzw. antworten darf halt nur ein "angemeldeter" Nutzer, das müsste doch vermutlich machbar sein ?

Siro
Grüße von Siro
Bevor ich "C" ertragen muß, nehm ich lieber Lazarus...
siro
 
Beiträge: 357
Registriert: 23. Aug 2016, 13:25
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Windows 7 und Windows 10 | 
CPU-Target: 64Bit
Nach oben

Beitragvon Warf » 7. Okt 2019, 13:07 Re: Lizenz zum betrachten

af0815 hat geschrieben:Außerdem wird das in vielen Foren auch so gehandhabt.


Das heißt nicht das es gut ist. Ich kenn das auch von vielen Foren, und ich hab aktuell locker in 10-20 foren Accounts die ich nur einmal benutzt hab um auf einen Link zu klicken. Davon hab ich nix, und das Forum auch nur ne zugemüllte datenbank (außer man will sich auf die zahl der neumitglieder einen runter holen, die wird darduch schön künstlich in die höhe getrieben). Und ich will nicht wissen in wie vielen foren ich einfach 2-4 accounts hab weil ich vergessen hab das ich schon nen account da hatte

Zumindest die Bilder und Links sollte man direkt sehen können. Sich für anhänge anmelden zu müssen meinetwegen, immerhin stellt das Forum dafür den Speicher und die Bandbreite auf dem eigenen server zur verfügung. Aber keine Bilder sehen zu können ist mMn. absolut bescheuert. Und Links sind auch so ne sache, ein nicht unerheblicher teil der Forenbeiträge ist sowas: Thema: Wie geht XXX. Antwort: Schau mal hier [link zum wiki]. Das ist damit praktisch für jemanden der googlet eine bessere version der wiki suche, und sollte mMn nicht einen account benötigen
Warf
 
Beiträge: 1263
Registriert: 23. Sep 2014, 16:46
Wohnort: Aachen
OS, Lazarus, FPC: MacOS | Win 10 | Linux | 
CPU-Target: x86_64
Nach oben

Beitragvon m.fuchs » 7. Okt 2019, 13:16 Re: Lizenz zum betrachten

Warf hat geschrieben:Zumindest die Bilder und Links sollte man direkt sehen können. Sich für anhänge anmelden zu müssen meinetwegen,

Links waren schon immer zu sehen, Bilder auch.

Das Problem sind Bilder, die nicht von extern geladen werden. Die sind nämlich ein Anhang und daher nicht sichtbar. Ich hab mal auch für Gäste die Sichtbarkeit von Anhängen aktiviert, und beobachte ob es irgendwelche negativen Auswirkungen hat.
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 2144
Registriert: 22. Sep 2006, 18:32
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0, FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: x86, x64, arm
Nach oben

Beitragvon Ally » 7. Okt 2019, 14:12 Re: Lizenz zum betrachten

Hallo m.fuchs,

vielen Dank, das sieht schon mal Prima aus. :)

Gruß Roland
Ally
 
Beiträge: 141
Registriert: 11. Jun 2009, 08:25

Beitragvon Aliobaba » 10. Okt 2019, 14:56 Re: Lizenz zum betrachten

Ich finde, es ist das mindeste an "Gegenleistung" und durchaus zumutbar, wenn man sich anmelden muss.
Ist schon ok so.
"MyMemoryDB" ( https://www.heise.de/download/product/mymemorydb-89626 )
Aliobaba
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 385
Registriert: 1. Mai 2012, 08:11

Beitragvon MacWomble » 11. Okt 2019, 19:16 Re: Lizenz zum betrachten

Ich bin nicht damit einverstanden, dass jeder ohne Anmeldung auf eventuell angehängte Programm(teile) Zugriff hat. :twisted: :shock:

Also bitte Archive (ZIP, gz und wie auch immer) nicht für alle frei geben oder zumindest zip nicht! :shock:

Ich finde es auch zumutbar, wenn man sich für Downloads in diesem Fall anmelden muss.
Alle sagten, dass es unmöglich sei - bis einer kam und es einfach gemacht hat.
MacWomble
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 885
Registriert: 17. Apr 2008, 00:59
Wohnort: Freiburg
OS, Lazarus, FPC: Mint 19.2 Cinnamon / CodeTyphon LAB 7.0 v. 03.11.2019/ FP 3.3.1 Rev 43346 | 
CPU-Target: Intel i7 64/32 Bit
Nach oben

Beitragvon Ally » 12. Okt 2019, 08:52 Re: Lizenz zum betrachten

Hallo Aliobaba,
das Forum hat ja nichts von dieser "Gegenleistung".
Das Forum profitiert nur, wenn gelegentliche Leser zu regelmäßigen Lesern werden, die sich dann auch anmelden und produktiv etwas beitragen.

Hallo MacWomble,
wo liegt der Vorteil?
Wenn jemand die ZIP-Datei unbedingt haben will, dann meldet er sich halt mit einer Wegwerfadresse an und lädt sie herunter.
Und wenn jemand nicht möchte, dass das was er hier hochlädt öffentlich wird, dann sollte er das nochmal überdenken. :wink:

Gruß Roland
Ally
 
Beiträge: 141
Registriert: 11. Jun 2009, 08:25

Beitragvon pluto » 12. Okt 2019, 10:44 Re: Lizenz zum betrachten

Ally hat geschrieben:Hallo MacWomble,
wo liegt der Vorteil?
Wenn jemand die ZIP-Datei unbedingt haben will, dann meldet er sich halt mit einer Wegwerfadresse an und lädt sie herunter.

Mich stört es gewaltig in vielen Foren, wo ich kein Mitglied bin, Praktisch genötigt werde mich anzumelden nur um auf ein Link klicken zu können, wo ich gar nicht weiß, ob er mir überhaupt weiter hilft. Es gibt einige Foren, die hier die Ausnahme bilden.

Es gibt sogar Foren, da können Gäste Posten.

m.fuchs hat geschrieben:Ich hab mal auch für Gäste die Sichtbarkeit von Anhängen aktiviert, und beobachte ob es irgendwelche negativen Auswirkungen hat.

Ich finde, das richtig, dass man es einfach von zeit zu zeit Ausprobiert.
Vielleicht sollten Gäste weniger Speicher haben zum hochladen als Mitglieder oder so, es sollte schon Einschränkungen geben für Gäste.
Die frage ist natürlich immer welche....
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 7023
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon m.fuchs » 12. Okt 2019, 11:48 Re: Lizenz zum betrachten

pluto hat geschrieben:Vielleicht sollten Gäste weniger Speicher haben zum hochladen als Mitglieder oder so, es sollte schon Einschränkungen geben für Gäste.
Die frage ist natürlich immer welche....

Gäste haben gar keinen Speicher, sie können nämlich auch nichts schreiben oder anders interagieren.
Anfassen und gucken ist ok, aber rumspielen und Knöpfchen drücken dürfen nur wir.
Software, Bibliotheken, Vorträge und mehr: https://www.ypa-software.de
m.fuchs
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 2144
Registriert: 22. Sep 2006, 18:32
Wohnort: Berlin
OS, Lazarus, FPC: Winux (Lazarus 2.0, FPC 3.0.4) | 
CPU-Target: x86, x64, arm
Nach oben

Beitragvon pluto » 12. Okt 2019, 12:03 Re: Lizenz zum betrachten

m.fuchs hat geschrieben:Gäste haben gar keinen Speicher, sie können nämlich auch nichts schreiben oder anders interagieren.

Ich weiß, dass war ja auch nur ein "Lauter" Gedanke....worüber wir nachdenken könnten, in diesem Zusammenhang.
MFG
Michael Springwald
Aktuelles Projekt: ContentManager2(Ehmals NoteManager2).
pluto
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 7023
Registriert: 19. Nov 2006, 12:06
Wohnort: Oldenburg(Oldenburg)
OS, Lazarus, FPC: Linux Mint 19.2 | 
CPU-Target: AMD
Nach oben

Beitragvon MacWomble » 12. Okt 2019, 18:53 Re: Lizenz zum betrachten

Ally hat geschrieben:HHallo MacWomble,
wo liegt der Vorteil?
Wenn jemand die ZIP-Datei unbedingt haben will, dann meldet er sich halt mit einer Wegwerfadresse an und lädt sie herunter.
Und wenn jemand nicht möchte, dass das was er hier hochlädt öffentlich wird, dann sollte er das nochmal überdenken. :wink:

Gruß Roland


Im Prinzip richtig, solange es sich um Menschen handelt. Als ehemaliger Betreiber eines extrem großen Forums durfte ich aber erleben, dass es auch Crawler gibt, die sich alles krallen, was sie bekommen können. Dagegen hilft nur, dass es eine Anmeldung benötigt. Und wer sich anmeldet, hinterlässt zumindest seine IP :twisted:
Alle sagten, dass es unmöglich sei - bis einer kam und es einfach gemacht hat.
MacWomble
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 885
Registriert: 17. Apr 2008, 00:59
Wohnort: Freiburg
OS, Lazarus, FPC: Mint 19.2 Cinnamon / CodeTyphon LAB 7.0 v. 03.11.2019/ FP 3.3.1 Rev 43346 | 
CPU-Target: Intel i7 64/32 Bit
Nach oben

» Weitere Beiträge siehe nächste Seite »
Nächste

Zurück zu Allgemeines



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

porpoises-institution
accuracy-worried