Die Suche ergab 2265 Treffer

von m.fuchs
Do 25. Feb 2021, 17:40
Forum: Freepascal
Thema: Breite Toolbarbuttons?
Antworten: 4
Zugriffe: 75

Re: Breite Toolbarbuttons?

Du kannst die Breite der Toolbar-Buttons in der Toolbar direkt ändern.

Code: Alles auswählen

Form1.ToolBar1.ButtonWidth := 100;
Die Property ist auch im Designer verfügbar.

ABER: Das ist die Breite aller ToolButtons, einzeln kannst du sie nicht ändern.
von m.fuchs
Mo 22. Feb 2021, 17:26
Forum: Sonstiges
Thema: objektorientierte Programmierung - komponentenbasierte Programmierung
Antworten: 36
Zugriffe: 740

Re: objektorientierte Programmierung - komponentenbasierte Programmierung

Ja, das ist für mich ein Architekturproblem. Und da ich das nicht beruflich mache, fehlt mir hier auch der theoretische Unterbau, ich wußte halt nicht recht, wonach ich im Web suchen soll und wie man das in der Praxis löst. Ist ganz einfach: andere Fragen. :mrgreen: Tatsächlich versuche ich bei all...
von m.fuchs
Mo 22. Feb 2021, 12:58
Forum: Sonstiges
Thema: objektorientierte Programmierung - komponentenbasierte Programmierung
Antworten: 36
Zugriffe: 740

Re: objektorientierte Programmierung - komponentenbasierte Programmierung

An einer Stelle schreibst du Die zieht einen Rattenschwanz an Units mit sich, von denen man sich nicht lösen kann. dann wieder von Komponentenbasierte Entwicklung . Die bedeutet doch noch viel mehr Quellcode. Wenn ich mir beispielsweise die Enterprise JavaBeans ansehe ... Wenn man aus der PASCAL-Pe...
von m.fuchs
Mo 22. Feb 2021, 02:46
Forum: Sonstiges
Thema: objektorientierte Programmierung - komponentenbasierte Programmierung
Antworten: 36
Zugriffe: 740

Re: objektorientierte Programmierung - komponentenbasierte Programmierung

Hm, ich verstehe die Fragestellung nicht so ganz. An einer Stelle schreibst du Die zieht einen Rattenschwanz an Units mit sich, von denen man sich nicht lösen kann. dann wieder von Komponentenbasierte Entwicklung . Die bedeutet doch noch viel mehr Quellcode. Wenn ich mir beispielsweise die Enterpris...
von m.fuchs
Do 11. Feb 2021, 20:43
Forum: Freepascal
Thema: Macro mit interner Fkt
Antworten: 29
Zugriffe: 648

Re: Macro mit interner Fkt

Hm, dein Beispiel gefällt mir nicht so recht. Warum gibt es die Klassen TMeinHase und TNachbarsHase ? Sollten beide Tiere nicht Instanzen der Klasse THase sein, statt eigene Klassen? Falls deine Implementation von EBML nach dem gleichen Denkmuster aufgebaut ist, dann läufst du meines Erachtens in di...
von m.fuchs
Mi 10. Feb 2021, 11:24
Forum: Freepascal
Thema: Macro mit interner Fkt
Antworten: 29
Zugriffe: 648

Re: Macro mit interner Fkt

@Winni: Ich verwende jetzt mal deinen Diskussions"stil", vielleicht fällt dir dabei ja etwas auf. MyRec.R5.R4.R3.R2.R1.a := 10; Form1.Canvas.pen.color := clRed; Gibt bestimmt noch tiefer verschachtelte properties in Lazarus. Muss man sich bei der Vergabe der Namen etwas anstrengen. Obiges war nur e...
von m.fuchs
Mi 10. Feb 2021, 01:32
Forum: Sonstiges
Thema: Feldbefehle für Debugging (a.k.a include-Direktive)
Antworten: 9
Zugriffe: 291

Re: Feldbefehle für Debugging (a.k.a inlcude-Direktive)

Kann man zum Beispiel so machen: unit Unit1; {$mode objfpc}{$H+} interface uses Classes, SysUtils, Forms, Controls, Graphics, Dialogs, StdCtrls; type TForm1 = class(TForm) Button1: TButton; procedure Button1Click(Sender: TObject); private procedure Test1; procedure Test2; procedure Test3; procedure ...
von m.fuchs
Di 9. Feb 2021, 22:54
Forum: Sonstiges
Thema: Feldbefehle für Debugging (a.k.a include-Direktive)
Antworten: 9
Zugriffe: 291

Re: Feldbefehle für Debugging

procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject); begin ShowMessage('Unit: ' + UnitName + LineEnding + 'File: ' + {$INCLUDE %FILE%} + LineEnding + 'Methodname: ' + {$I %CURRENTROUTINE%} + LineEnding + 'Linenumber: ' + {$INCLUDE %LINE%}); end; https://www.michael-fuchs.net/newsgroups/lazarusforum.de/c...
von m.fuchs
Di 9. Feb 2021, 22:44
Forum: Ankündigungen
Thema: Lazaruskonferenz 2021 - Call for Papers
Antworten: 1
Zugriffe: 180

Lazaruskonferenz 2021 - Call for Papers

Die Lazarus-Konferenz 2021 erwartet uns in diesem Jahr. Kein Treffen ohne Inhalte. Egal ob wir uns dieses Jahr persönlich sehen oder aus den bekannten Gründen eine reine Web-Konferenz abhalten, eure Vorträge sind die Grundlage für unsere Treffen. Wer also gerne über ein bestimmtes Thema referieren, ...
von m.fuchs
Di 9. Feb 2021, 19:57
Forum: Freepascal
Thema: Macro mit interner Fkt
Antworten: 29
Zugriffe: 648

Re: Macro mit interner Fkt

Also die Vererbung haben wir schon selbst gemacht, bevor die Records advanced waren: Das ist keine Vererbung sondern eine verkettete Liste mit unterschiedlichen Typen. Das hat nichts mit Vererbung zu tun und ersetzt diese keinesfalls. Vorteil1: Wenn irgendwo Mist passiert, bist Du selbst zuständig ...
von m.fuchs
Di 9. Feb 2021, 12:33
Forum: Freepascal
Thema: Macro mit interner Fkt
Antworten: 29
Zugriffe: 648

Re: Macro mit interner Fkt

Müssen denn 270 Klassen wirklich sein? Durch die advanced Records kann man fast das Gleiche wie mit Klassen erreichen. Es fehlt dann die Vererbung und damit hat man dann eventuell jede Menge Code-Duplikation. Also eher ein Nachteil. Jetzt käme die Frage nach dem Vorteil. Für den OP wären an dieser ...
von m.fuchs
Di 9. Feb 2021, 03:08
Forum: Dies und Das
Thema: Lazarus-in-Delphi-Umwandlung
Antworten: 7
Zugriffe: 311

Re: Lazarus-in-Delphi-Umwandlung

Ich nutze @home Lazarus auf Linux, im Büro Delphi auf Windows. Nun habe ich zu hause auf Lazarus (als Hobby) ein Projekt gebaut, um etwas auszuprobieren und würde das eventuell nun gerne in's Büro tragen, um es dann da (unter Delphi) offiziell weiter zu entwickeln. Ich vermute mal dass du das auch ...
von m.fuchs
So 7. Feb 2021, 12:00
Forum: Sonstiges
Thema: Applikationsdesign
Antworten: 9
Zugriffe: 432

Re: Applikationsdesign

Für AVR Embedded interessiert mich das schon: Gibt es eine Möglichkeit, dass der Compiler nur die Funktionen aus den Units ins Assembler-Listing schreibt, die auch verwendet werden? Ich rede an dieser Stelle nur von Festplattenspeicher, der ja durch das immerwährende Auschecken in jedem Projekt meh...
von m.fuchs
So 7. Feb 2021, 00:32
Forum: Sonstiges
Thema: Applikationsdesign
Antworten: 9
Zugriffe: 432

Re: Applikationsdesign

Hach ja, Softwarearchitektur bei Funktionssammlungen und Bibliotheken. Darüber lässt sich hervorragend philosophieren, diskutieren, streiten oder auch morden :mrgreen:. Ich sage mal was ich mache / machen würde: Bei mir liegen eine Reihe von Units herum, die auch bestimmte immer wieder verwendete Kl...
von m.fuchs
Do 4. Feb 2021, 20:25
Forum: Freepascal
Thema: UTF8 nach Singlebyte
Antworten: 31
Zugriffe: 576

Re: UTF8 nach Singlebyte

HK12 hat geschrieben:
Do 4. Feb 2021, 16:05
So sieht mein From: aus...
From: "=?UTF-8?Q?test_=96_Spa=DF_am_Testen?=" <name@domain.com>
Ich sehe da nun keinen Unterschied zu deinem From. Das ist direkt aus dem Header.
?
Kannst du nochmal genau schreiben was du machst, was das Ergebnis ist und welches Ergebnis du gerne hättest?