Die Suche ergab 15 Treffer

von jayway
So 30. Jun 2019, 22:19
Forum: Sonstiges
Thema: Camping Interface - fpc, arduino, LIN- Bus
Antworten: 26
Zugriffe: 4854

Re: Camping Interface - fpc, arduino, LIN- Bus

af0815 hat geschrieben:probier den mal selbst aus. Der kann mit dem ASM von lazarus (GNU-AVR) nicht anfangen.

Schade, war aber auch nur eine flüchtige Idee, weil ich zufällig darauf gestoßen bin. Ich verwende immer die LED oder UART-Methode, das hat für meine Projekte bisher immer ausgereicht.

Gruß Jay
von jayway
Mi 26. Jun 2019, 22:24
Forum: Sonstiges
Thema: Camping Interface - fpc, arduino, LIN- Bus
Antworten: 26
Zugriffe: 4854

Re: Camping Interface - fpc, arduino, LIN- Bus

Ich schaue mich gerade dannach um, wie man einen AVR überhaupt programmieren kann (in HW). Beim Arduiono Uno ist die Programmierschnittstelle schon dabei. Falls ich mal einen AVR ohne Platine verwende sollte ich auch kapieren wie das geht. Da arbeite ich mich gerade ein wenig ein. Mit dem Uno bist ...
von jayway
Mi 26. Jun 2019, 14:10
Forum: Sonstiges
Thema: Camping Interface - fpc, arduino, LIN- Bus
Antworten: 26
Zugriffe: 4854

Re: Camping Interface - fpc, arduino, LIN- Bus

Ich habe hier noch die Quellen für eine S-UART in C. Ist zwar für den Atmega8, aber relativ schnell auf den 328p angepasst. Ich wollte mich jetzt ohnehin damit auseinandersetzen. Ich weiß nur nicht, wie das mit dem Timing auf einem Arduino funktioniert, da müsste ich mich auch weitergehend belesen. ...
von jayway
Mi 26. Jun 2019, 10:54
Forum: Sonstiges
Thema: Camping Interface - fpc, arduino, LIN- Bus
Antworten: 26
Zugriffe: 4854

Re: Camping Interface - fpc, arduino, LIN- Bus

Du könntest zusätzlich zur "echten" UART an Pin 0 und 1 noch eine Software-UART an zwei anderen Pins laufen lassen. Oder: Für manche Dinge reicht ja manchmal auch ein "LED-Debugging", um zu sehen in welchem Programmteil man sich gerade aufhält. Hardwarealternative eventuell auch ...
von jayway
Di 25. Jun 2019, 21:54
Forum: Komponenten und Packages
Thema: AVR allgemein
Antworten: 14
Zugriffe: 2602

Re: AVR allgemein

So ein Arduino(-Nachbau) hat sein gutes (ich habe hier auch zwei Nanos für schnelle Experimente rumfliegen), weil man die ganze grundlegende Hardware schon mal erledigt hat, und mit einer USB-Schnittstelle arbeiten kann. Das ist genau die Stärke von Arduino, mit kleiner Einstiegshürde schnell zu zäh...
von jayway
So 23. Jun 2019, 23:00
Forum: Komponenten und Packages
Thema: AVR allgemein
Antworten: 14
Zugriffe: 2602

Re: AVR allgemein

Da muss ich dir mal widersprechen. Arduino mag C++ sein, aber ich habe Atmel-µC ausschließlich in C programmiert (Atmel Studio und avr-toolchain). Die meisten Bibliotheken existieren in C. Was hier neben mir blinkert ist ein Atmega328 auf dem Breadbord mit ISP-Programmer und zwei LEDs. Dafür habe ic...
von jayway
So 23. Jun 2019, 22:25
Forum: Komponenten und Packages
Thema: AVR allgemein
Antworten: 14
Zugriffe: 2602

Re: AVR allgemein

Danke, das hatte ich befürchtet. Also werde ich mich durch die Seiten lesen und meine Programme dabei Stück für Stück von C auf FP überführen. Nach ein bisschen Übung, vor allem auch im Umgang mit den ganzen Möglichkeiten die FP und Lazarus bieten, kann ich mich auch mal an eine Bibliothek ranwagen,...
von jayway
So 23. Jun 2019, 21:16
Forum: Komponenten und Packages
Thema: AVR allgemein
Antworten: 14
Zugriffe: 2602

Re: AVR allgemein

Gibt es eine Übersicht, wo man Packages für AVR-Controller finden kann, oder eine Strategie zur Suche? So wie durch deine Antworten und das Rumstöbern im Forum, finde ich immer mal wieder Informationen, aber etwas gebündelter oder ein guter Ausgangspunkt zur Suche sind mir jetzt noch nicht untergeko...
von jayway
So 23. Jun 2019, 17:02
Forum: Komponenten und Packages
Thema: AVR allgemein
Antworten: 14
Zugriffe: 2602

Re: AVR allgemein

Stimmt, da habe ich Blödsinn geschrieben. Meine Erwartungshaltung ging eher in die Richtung einer Kapselung á la Arduino oder Luna. Da kam mir der Pascal-Style mit Registernamen und asm-Blöcken, wie Assembler vor. :roll:

Jay
von jayway
So 23. Jun 2019, 16:30
Forum: Komponenten und Packages
Thema: AVR allgemein
Antworten: 14
Zugriffe: 2602

Re: AVR allgemein

--doppelt--
von jayway
So 23. Jun 2019, 16:30
Forum: Komponenten und Packages
Thema: AVR allgemein
Antworten: 14
Zugriffe: 2602

Re: AVR allgemein

Hallo DL3AD, ich steige auch gerade in die AV-Programmierung mittels FPC/Lazarus ein. Bisher habe ich mit C gearbeitet. Mit real ist der Gleitkommatyp aus Pascal gemeint. Beim FPC ist Rechnen mit Fließkommazahlen nicht möglich. class (Klassen) werden ebenfalls nicht unterstützt, ersatzweise kann man...
von jayway
Sa 22. Jun 2019, 09:48
Forum: Sonstiges
Thema: AVR Embedded - avr.inc
Antworten: 7
Zugriffe: 2040

Re: AVR Embedded - avr.inc

Moin, moin... die 3 GB tun nicht weh. Der Mehraufwand ist ja auch nur temporär. Am Ende der Prozedur bleiben eine produktive und ein experimentelle Version übrig. Heute morgen habe ich noch einmal alles ganz frisch aufgesetzt und eine Version mit fpc 3.3.1 (trunk) und Lazarus 2.1.0 (trunk) gebaut. D...
von jayway
Sa 22. Jun 2019, 00:25
Forum: Sonstiges
Thema: AVR Embedded - avr.inc
Antworten: 7
Zugriffe: 2040

Re: AVR Embedded - avr.inc

Mit den Einstellungen von af0815 wird der Crosscompiler anstandslos gebaut. (fpc Fixes 3.2 und Lazarus Fixes 2.0) Allerdings habe ich jetzt beschlossen, die trunk-Version + Avr-Crosscompiler erst später am heutigen Tag noch einmal zu testen. Zumindest scheint es schon mal nicht am avr-gcc oder avr-a...
von jayway
Fr 21. Jun 2019, 22:58
Forum: Sonstiges
Thema: AVR Embedded - avr.inc
Antworten: 7
Zugriffe: 2040

AVR Embedded - avr.inc

Ich habe heute, nach einem Jahr Pause, meine Entwicklungsumgebung für Atmega-Controller wieder in Betrieb zu nehmen versucht. Ich habe also fpcupdeluxe benutzt und eine Version vom fpc und Lazarus aus dem trunk-zweig erzeugt. (Alles gemäß der Anleitung im Wiki --> m) Danach wollte ich den Crosscompi...