Die Suche ergab 1090 Treffer

von marcov
Do 6. Jun 2019, 13:06
Forum: Sonstiges
Thema: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß??
Antworten: 163
Zugriffe: 25119

Re: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß

Meine einzige LED Lampe Projekt hat 224 Leds (14x16 Matrix), individuel an/aus zu setzen, ein PWM(Intensität) pro (16er) Linie und wechselt das Muster und Intensität 160 Mal pro Sekunde. Pro Linie gibst auch einen Schalter um dieser Linie ganz aus zu setzen (weil pwm=0 noch immer was leuchtet ) Konf...
von marcov
Do 6. Jun 2019, 11:32
Forum: Sonstiges
Thema: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß??
Antworten: 163
Zugriffe: 25119

Re: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß

Mache ich aber (unter Verwendung der 3-Farb LEDs, die es in LED-Ketten gibt) eine super-hübsche LED-Uhr mit farbigem Blinkeffekt zu jeder vollen Stunde, und mit DCF-77 Empfänger, im Einzelstück um sie auf meinen Wohnzimmerschrank zu stellen, ist ein BeagleBone sehr gut geeignet, obwohl ein 4-Bit Pr...
von marcov
Di 4. Jun 2019, 20:35
Forum: Sonstiges
Thema: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß??
Antworten: 163
Zugriffe: 25119

Re: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß

Ich denke der kann das schon ja. Aber ist mehr etwas wie PIC32MZ, aber dan mit etwas Motorkontrol. Den BeagleBone gibt es für ein paar Euro fertig auf Platine. Mit fertig Platine kann ich nichts wenn nicht Industriell. Galvanische Entkopplung ist unbedingt Nötig. inzwischen in mehreren Ausführungen...
von marcov
Mo 3. Jun 2019, 21:19
Forum: Sonstiges
Thema: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß??
Antworten: 163
Zugriffe: 25119

Re: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß

Der DMA-Controller muss ja auch auf den Speicher zugreifen können. Entweder blockiert er den Bus, oder hat einen eigenen Zugriffskanal, was ja ein Parallelprozessor auch haben kann. Die älteren dspic33e haben dual ported ram, dh einen eigenen Zugriffskanal. Neueren habe ein Bus, aber auch einen kle...
von marcov
Mo 3. Jun 2019, 16:37
Forum: Sonstiges
Thema: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß??
Antworten: 163
Zugriffe: 25119

Re: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß

Auch Kontroller mit integrierter Ethernet können eine Lösung sein, aber die sind seltsam, und kombinieren oft nicht mit Quadratur/Motorkontrol, was ich unbedingt benötige. Meiner Ansicht ist der TI-Controller (Beagle-Bone) ideal genau dafür. Ich denke der kann das schon ja. Aber ist mehr etwas wie ...
von marcov
Mo 3. Jun 2019, 16:30
Forum: Sonstiges
Thema: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß??
Antworten: 163
Zugriffe: 25119

Re: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß

Wenn Du was schnelles und relativ einfach zu handhabendes mit Koprozessor willst, nimmst Du einen Beaglebone: Was ich mich immer Frage: Wo braucht man so viel Leistung? - Um eine oder mehrer LED'S Blinken zu lassen? - Um Sensoren Auslesen wie etwa dem BME280 oder so? - Um ein WebServer zu betreiben...
von marcov
So 2. Jun 2019, 23:13
Forum: Freepascal
Thema: Neuer (FPC 3.2) CHM build.
Antworten: 4
Zugriffe: 1468

Re: Neuer (FPC 3.2) CHM build.

Das erste ist normal seit XPsp2. Wenn man die CHMs installiert via ein Script oder Autodownloader, kann man das Häckchen für alle CHMs Programmatisch leermachen mit "chmls unblock *.chm"

Das zweite ist genau was ich meinte ja. (ich teste edoch mit (bufdataset.)active im fcl.chm)
von marcov
So 2. Jun 2019, 17:08
Forum: Sonstiges
Thema: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß??
Antworten: 163
Zugriffe: 25119

Re: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß

Also samt dual core und DMA sind gemeint um Kommunication (und dann speziell: ethernet oder USB) enge Reglungsschleifen zu entlasten. ja, dafür mag es gut sein, mit Arduino geht zwar auch ethernet oder USB z.b. mit einem atTiny85(digispark), damit kann man eine USB Tastatur Simulieren. Aber es ist ...
von marcov
So 2. Jun 2019, 15:39
Forum: Sonstiges
Thema: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß??
Antworten: 163
Zugriffe: 25119

Re: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß

Ich finde, wenn man die Leistung auch wirklich braucht ist es ja ok, aber um eine LED oder ein Sensor oder ein LCD zu betreiben oder eben alles zusammen braucht man diese Leistung nicht. Dann würde ich eher ein PI nehmen oder so... Weil das ist einfach, einfacher zu nutzen. Ein PI ist kein Controll...
von marcov
So 2. Jun 2019, 13:05
Forum: Freepascal
Thema: Neuer (FPC 3.2) CHM build.
Antworten: 4
Zugriffe: 1468

Neuer (FPC 3.2) CHM build.

Ich habe die letze Wochen etwas an der CHM Generation gearbeitet, und das Problem mit tote Links in ref.chm ist gelöst.

Ein neues snapshot (FPC+lazarus CHMs) ist hochgeladen zu meine private Site (etwa 23MB)

Bemerkungen, bugs usw höre ich gerne.
von marcov
So 2. Jun 2019, 12:42
Forum: Sonstiges
Thema: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß??
Antworten: 163
Zugriffe: 25119

Re: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß

Ich bin noch dabei mich in STM32 einzuarbeiten, aber es wird nicht leicht... Ich habe nach dem gefehlte PIC32mk Projekt mich mal die CPU Anleitung des Due's angesehen. Ist mehr ein "Prozessor" als ein "Controller", mehrere Größen komplizierter. Mir fehlt dafür auch die Zeit, als...
von marcov
So 2. Jun 2019, 00:00
Forum: Sonstiges
Thema: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß??
Antworten: 163
Zugriffe: 25119

Re: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß

Arduino (sonder ARM Arduino Due) ist total misst. Kann Mann als semi-Elektrotechniker nicht einmal halb seriöse nehmen. Kein DMA, nichts. Jaja, wer nur einen Hammer als Werkzeug hat, sucht halt überall Nägel. Ich wüßte zwar jetzt nicht, wo mir bei meiner Heizungssteuerung mit ATmega1284, oder meine...
von marcov
Sa 1. Jun 2019, 22:33
Forum: Multimedia
Thema: Rect neu definieren aber mit single(floating) Elementen
Antworten: 3
Zugriffe: 1559

Re: Rect neu definieren aber mit single(floating) Elementen

Gibst schon. (TPointF, TRectF)
von marcov
Sa 1. Jun 2019, 21:58
Forum: Sonstiges
Thema: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß??
Antworten: 163
Zugriffe: 25119

Re: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß

Die PIC32 lassen sich, soweit ich weiß nicht so schön Entwickeln wie ein atMega... auch wenn die atMegas nicht mehr Zeitgemäß sind.... PIC32 sind MIPS und funktionieren schon eine weile. Vor ein paar Jahre habe ich ein PIC32mk versuch aber das war Elend. Keine gute DMA Performance, also zurück zur ...
von marcov
Sa 1. Jun 2019, 21:54
Forum: Sonstiges
Thema: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß??
Antworten: 163
Zugriffe: 25119

Re: Ist die Programmierung mit Lazarus Free-Pascal zeitgemäß

Also was das angeht sind wir mit dem fpc richtig verwöhnt, das man ihn "nur" in 10-20 minuten gebaut bekommt. Und dabei kann man den FPC nicht mal parallel kompilieren, den GCC schon, und selbst auf 12 cores (24 hyperthreads) dauert das bei mir immernoch länger als der fpc single core Ubu...