Update Lazarus

Für Installationen unter Linux-Systemen

Update Lazarus

Beitragvon Cool-Tuc » 12. Sep 2019, 08:06 Update Lazarus

Hallo alle,
ich habe Lazarus Pascal (2.0.2) unter Ubuntu (18.04) installiert.
Beim Update auf eine aktuelle Version von Lazarus war mein bisheriges Vorgehen so:
- die alte Version möglichst rückstandslos deinstallieren
- die neue Version installieren
- alle zusätzlichen Komponenten neue einbinden
- meine IDE-Einstellung nachführen
Gibt es keinen einfacheren/schnelleren Weg, z.B. ein Update durchzuführen?
Danke
Udo
Cool-Tuc
 
Beiträge: 99
Registriert: 6. Apr 2011, 17:10

Beitragvon fliegermichl » 12. Sep 2019, 09:22 Re: Update Lazarus

fpcupdeluxe macht da einen guten Job (meistens)
fliegermichl
Lazarusforum e. V.
 
Beiträge: 395
Registriert: 9. Jun 2011, 09:42

Beitragvon Warf » 12. Sep 2019, 09:48 Re: Update Lazarus

Du kannst das deinstallieren der alten Lazarusversion weglassen. Grad wenn du offene Projekte hast willst du wahrscheinlich immer die Originale version für dieses Projekt noch haben.

Außerdem wenn du die Alte Konfiguration nicht löschst sondern behälst, musst du nach dem installieren der neuen Lazarus version Lazarus einmal starten, dann updatet er die config und lädt sie und dann neu kompilieren und der wird aus der config automatisch alle vorrigen Komponenten geladen und mitkompiliert. Alles was du also eigentlich machen musst ist:
(Optional:) Backup der alten config für die alte Laz version, wenn du die behalten willst
Neue Lazarus version installieren
Einmal starten und neukompilierten

Deinstallieren von Laz ist dann auch ganz einfach, du löschst einfach den Installationsordner. Die konfigs, etc. behälst du ja eh für die nächste version
Warf
 
Beiträge: 1213
Registriert: 23. Sep 2014, 17:46
Wohnort: Aachen
OS, Lazarus, FPC: Mac OSX 10.11 | Win 10 | FPC 3.0.0 | L trunk | 
CPU-Target: x86_64, i368, ARM
Nach oben

Beitragvon gocher » 16. Sep 2019, 23:41 Re: Update Lazarus

MfG Gocher
akt. Projekt: Webserver mit integrierten CMS in Free Pascal - www.gocher.me
gocher
 
Beiträge: 296
Registriert: 24. Nov 2010, 00:41
Wohnort: Geldern
OS, Lazarus, FPC: Ubuntu/Win, Lazarus trunk, FPC trunk | 
CPU-Target: 32Bit/64Bit
Nach oben

• Themenende •

Zurück zu Linux



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

porpoises-institution
accuracy-worried