Die Suche ergab 2729 Treffer

von Socke
Fr 27. Nov 2020, 14:06
Forum: Benutzung der IDE
Thema: Text mit Maus kopieren?
Antworten: 8
Zugriffe: 194

Re: Text mit Maus kopieren?

Ich kann das Problem bei mir (Lazarus 2.0.6 x86_64 auf Win 10) nicht nachvollziehen. Hier wird alles so wie markiert kopiert.
von Socke
Mi 25. Nov 2020, 09:32
Forum: Freepascal
Thema: [Gelöst] Konsolenanwendung: ReadLn mit komischen verhalten
Antworten: 5
Zugriffe: 181

Re: Konsolenanwendung: ReadLn mit komischen verhalten

Kannst du aus dein Problem in ein komplettes Testprogramm zusammenfassen?
In einem Test hat musste ich nur ein <Enter> drücken. Da aber elementare Bestandteile unklar sind, kann ich die Ursache nicht weiter Eingrenzen. Der Code oben zur Funktion AbfrageSaison sieht so aber erst einbmal in Ordnung aus.
von Socke
Di 24. Nov 2020, 08:56
Forum: Raspberry Pi (& Co.)
Thema: pascalIO - PWM wird jetzt unterstütz
Antworten: 5
Zugriffe: 1220

Re: pascalIO - PWM wird jetzt unterstütz

Schau bitte im Dateisystem unter /sys/class/pwm/ nach. Dort findest du mehrere Unterverzeichnise pwmchip# (# = eine Ziffer). Die Ziffer des PWM-Chips ist der erst Parameter für TPWMLinux.Create. Jeder PWM-Chip kann mehrere Kanäle haben, diese werden (soweit ich weiß) ab 0 hoch gezählt. Das ist der z...
von Socke
Do 19. Nov 2020, 19:20
Forum: Linux
Thema: XML-RPC
Antworten: 15
Zugriffe: 504

Re: XML-RPC

Und gleich noch die Frage dazu. Warum muss ich die Streams erst auf Anfang bringen? In dem Synapse Beispiel musste ich das nicht tun. Bei dem Request wäre es hilfreich, wenn du nur einen Teil des Streams senden möchtest (z.B. einen Teil einer großen Datei bei einem Upload). Daher finde ich eher das...
von Socke
Do 19. Nov 2020, 16:22
Forum: Freepascal
Thema: myunit.pas(zeile,spalte) Error: Operator is not overloaded: "ULARGE_INTEGER" * "ULARGE_INTEGER"
Antworten: 3
Zugriffe: 155

Re: myunit.pas(zeile,spalte) Error: Operator is not overloaded: "ULARGE_INTEGER" * "ULARGE_INTEGER"

Du musst einen Operator überladen (https://www.freepascal.org/docs-html/re ... 23800015.4)

Code: Alles auswählen

operator * (i1: ULARGE_INTEGER; i2: ULARGE_INTEGER): ULARGE_INTEGER;
begin
  Result := ...
end;
von Socke
Di 17. Nov 2020, 17:55
Forum: Linux
Thema: XML-RPC
Antworten: 15
Zugriffe: 504

Re: XML-RPC

Eine Bibliothek ist mir nicht bekannt. Vielleicht hilft dir https://www.ypa-software.de/pages/de/vo ... azarus.php als Inspiration.
von Socke
Di 10. Nov 2020, 20:50
Forum: Komponenten und Packages
Thema: Komponente zum Drucken
Antworten: 6
Zugriffe: 303

Re: Komponente zum Drucken

Gibt es eigentlich eine Komponente (oder dergleichen), mit HIlfe derer man ohne großen Aufwand einen Text drucken kann - ohne explizit auf einen Canvas zu zeichnen? Ich meine auf die Art wie in Turbopascal, wo man einfach ein write statement machen konnte? Ich habe jetzt eine Weile gesucht, aber ni...
von Socke
Mo 9. Nov 2020, 17:31
Forum: Einsteigerfragen
Thema: Unicode und UTF in Win10 und Linux
Antworten: 3
Zugriffe: 471

Re: Unicode und UTF in Win10 und Linux

Immer mal wieder das gleiche Thema! Win10: Unicode UTF16 - richtig? Linux: Unicode UTF8 - richtig? So nebenbei: Warum der Unterschied? Windows verwendet intern UTF-16 (in älteren Versionen nur UCS-2); dazu gehören auch die Dateinamen auf NTFS-Partitionen. Der Linux-Kernel kann sogar gar kein Unicod...
von Socke
Do 5. Nov 2020, 19:49
Forum: Komponenten und Packages
Thema: RadioButton OnClick Event kommt nur ein mal
Antworten: 3
Zugriffe: 236

Re: RadioButton OnClick Event kommt nur ein mal

Winni hat geschrieben:
Do 5. Nov 2020, 19:45
Der Click wird nur ausgelöst, wenn der Wert sich ändert.
Ja, "Click" ist so in etwa das Default-Event für alles, was man anklicken kann. Wenn man tatsächlich auf die Maus ragieren will, ist OnMouseDown/Up besser geeignet.
von Socke
Do 5. Nov 2020, 19:45
Forum: Sonstiges
Thema: DSI erkennen.
Antworten: 2
Zugriffe: 275

Re: DSI erkennen.

Maik81SE hat geschrieben:
Do 5. Nov 2020, 11:26
Normale Monitore besitzen soweit ich weiß KEIN DSI um als Touch zu fungieren.
Unterscheidet sich das so stark zu eindem Touch-Display, dessen Touch-Funktionen per USB eingespeist werden?
von Socke
Mo 2. Nov 2020, 23:04
Forum: Netzwerk
Thema: WebDAV-Rückgabe mit XML-Namespaces per XPath auswerten
Antworten: 1
Zugriffe: 251

Re: WebDAV-Rückgabe mit XML-Namespaces per XPath auswerten

Ich bin einen Schritt weiter. Die Ursache scheint irgendwo im Namespace-Resolver begraben zu sein. Ein eigener Resolver, der alle im XPath-Ausdruck verwendeten Namensräume auflöst, führt zumindest zu keiner Exception mehr - aber zu einer leeren Ergebnismenge. type TMyResovler = class(TXPathNSResolve...
von Socke
So 1. Nov 2020, 22:04
Forum: Netzwerk
Thema: WebDAV-Rückgabe mit XML-Namespaces per XPath auswerten
Antworten: 1
Zugriffe: 251

WebDAV-Rückgabe mit XML-Namespaces per XPath auswerten

Hallo zusammen, inspiriert durch den Thread Via ssh Dateien auf / von Server kopieren / verschieben habe ich versucht, mit meiner Synology-NAS per WebDAV zu kommunizieren. Dabei scheitere ich an der Auswertung der PROPFIND-Antwort (Auflistung eines Verzeichnisinhalts). Dieses ist ein XML-Dokument mi...
von Socke
So 1. Nov 2020, 14:06
Forum: Netzwerk
Thema: Via ssh Dateien auf / von Server kopieren / verschieben
Antworten: 25
Zugriffe: 908

Re: Via ssh Dateien auf / von Server kopieren / verschieben

Schon mal überlegt, einfach FTP zu nehmen? Wenn du die Files nur in-house (hinter dem Router) verschiebst und sie nicht gerade hochbrisant sind, sehe ich da kein großes Problem. Der OpenSSH Server ist meist vorinstalliert und vorkonfiguriert. Ich habe mal einige Tage damit zugebracht, einen FTP-Ser...
von Socke
Fr 30. Okt 2020, 14:10
Forum: Datenbanken
Thema: Lazarus Prog weitergeben
Antworten: 21
Zugriffe: 1003

Re: Lazarus Prog weitergeben

hobbyprog hat geschrieben:
Fr 30. Okt 2020, 13:23
Ich kann ja nun alles möglich sehen, doch etwas für die Datenbank finde ich nicht.
Hast du den Befehl auf dem Zielrechner ausgeführt? Falls die Ausgabe dort abweicht, siehst du, welche Bibliotheken dort noch fehlen.
von Socke
Fr 30. Okt 2020, 13:56
Forum: Freepascal
Thema: gelöst - sms empfang über internes Modem
Antworten: 9
Zugriffe: 578

Re: sms empfang über internes Modem

Musst du nicht vor dem Lesen per AT+CPMR den Message Storage per AT+CPMS auswählen?
Quelle:
https://www.developershome.com/sms/cmgrCommand.asp hat geschrieben:The message storage area from which SMS messages are read is specified by the +CPMS AT command (command name in text: Preferred Message Storage).