Die Suche ergab 49 Treffer

von Lemmy
Fr 16. Okt 2020, 13:58
Forum: Ankündigungen
Thema: 34. Stuttgarter Lazarustreffen
Antworten: 22
Zugriffe: 1584

Re: 34. Stuttgarter Lazarustreffen

Hallo,
sorry ich muss für morgen absagen, ich habe mir ne Erkältung eingefangen. Viel Spaß, ich hoffe auf das nächste mal :-(
von Lemmy
Fr 2. Okt 2020, 22:22
Forum: Ankündigungen
Thema: 34. Stuttgarter Lazarustreffen
Antworten: 22
Zugriffe: 1584

Re: 34. Stuttgarter Lazarustreffen

Hallo zusammen,

nach Rücksprache mit meinem "Chef" erhalte ich an dem Tag Ausgang, wenn nix dramatisches dazwischen kommt, bin ich dieses mal endlich mit dabei.
von Lemmy
Mi 10. Jun 2020, 11:07
Forum: Linux
Thema: fpcdeluxe und CentOS 7 - Installation funktioniert nicht
Antworten: 21
Zugriffe: 1445

Re: fpcdeluxe und CentOS 7 - Installation funktioniert nicht

Ich habe openssl-devel installiert und Lazarus nochmal installiert. Log hängt wieder dran...
von Lemmy
Di 9. Jun 2020, 22:40
Forum: Linux
Thema: fpcdeluxe und CentOS 7 - Installation funktioniert nicht
Antworten: 21
Zugriffe: 1445

Re: fpcdeluxe und CentOS 7 - Installation funktioniert nicht

sieht gut aus, fpc wird gerade compiliert...

ja läuft super! Herzlichen Danke. Kann ich Dir irgend was spenden? Amazongutschein, Paypal?

Ich habe das Log gespeichert, scheint, dass der erste alternative ftp nicht funktioniert.
fpcdeluxelog.zip
(87.62 KiB) 32-mal heruntergeladen
von Lemmy
Di 9. Jun 2020, 14:37
Forum: Linux
Thema: fpcdeluxe und CentOS 7 - Installation funktioniert nicht
Antworten: 21
Zugriffe: 1445

Re: fpcdeluxe und CentOS 7 - Installation funktioniert nicht

DonAlfredo hat geschrieben:
Di 9. Jun 2020, 12:12
As this is a strange error, I am installing CentOS in a VM on Windows right now.
Will try to re-produce and will keep you informed.
thanks!
von Lemmy
Di 9. Jun 2020, 10:41
Forum: Linux
Thema: fpcdeluxe und CentOS 7 - Installation funktioniert nicht
Antworten: 21
Zugriffe: 1445

Re: fpcdeluxe und CentOS 7 - Installation funktioniert nicht

Servus, a) Ist der startup fpc - es ist ja nicht der fpc sondern ein ppcXXX - dort wo ihn fpcupdeluxe immer ablegt ?! PP=/home/wolfgang/projekte/fpdeluxe/2020_06/fpcbootstrap/ppcx64 da liegt er, da wird er verwendet b) wird der auch verwendet oder kommt immer der vom System ins Spiel ?! siehe c der ...
von Lemmy
Mo 8. Jun 2020, 23:35
Forum: Linux
Thema: fpcdeluxe und CentOS 7 - Installation funktioniert nicht
Antworten: 21
Zugriffe: 1445

Re: fpcdeluxe und CentOS 7 - Installation funktioniert nicht

ich spar mir mal ein Foto hoch zu laden:

aus dem About Dialog:
fpcdeluxe 1.6.8v build 221
Mathias hat geschrieben:
Mo 8. Jun 2020, 23:19
Normalerweise ist dies nicht nötig, fpcupdeluxe sollte alles selbst holen.
und das scheint unter centos das Problem zu sein, dass das nicht klappt...
von Lemmy
Mo 8. Jun 2020, 22:59
Forum: Linux
Thema: fpcdeluxe und CentOS 7 - Installation funktioniert nicht
Antworten: 21
Zugriffe: 1445

fpcdeluxe und CentOS 7 - Installation funktioniert nicht

Hallo, ich habe heute nochmal versucht mit fpcDeluxe Lazarus auf ein Centos 7 zu bekommen. Schon früher bin ich immer daran gescheitert, dass er keinen Bootstrap Compiler finden, sich dann einen aus dem Netz lädt und leider nur einen fpc Version 2.6.2 findet, der natürlich die aktuellen Sourcen nich...
von Lemmy
Mi 26. Feb 2020, 21:45
Forum: Freepascal
Thema: Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen
Antworten: 31
Zugriffe: 2400

Re: Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen

Eine fixpunktimplementierung könnte also so aussehen: .... Viel effizienter geht es nicht, das ist entweder genau eine addition, oder eine multiplikation und eine division. Da ist nix was eine super schlaue bibliothek schneller machen könnte als der FPC naja, effizienter geht es dann, wenn man das ...
von Lemmy
Mi 26. Feb 2020, 21:14
Forum: Freepascal
Thema: Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen
Antworten: 31
Zugriffe: 2400

Re: Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen

Laufzeit bei größeren Importen liegt bei 4-6h Vielleicht bin ich naiv, weil ich nicht vom Fach bin, aber ich kann mir außer Rechnungen in der Quantenmechanik oder für Finite Element-Simuationen kaum etwas vorstellen, was so lang rechnet. Ich denke, da ist etwas anderes faul, und der Unterschied flo...
von Lemmy
Mi 26. Feb 2020, 11:21
Forum: Freepascal
Thema: Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen
Antworten: 31
Zugriffe: 2400

Re: Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen

Hallo zusammen, erst mal Danke an alle Beteiligten. Die Hinweise zur Berechnung auf der CPU, die Infos von Winni bzgl. Berechnung mit Currency (DIV),... waren sehr hilfreich, das zu bestätigen was ich vermutet habe hier nochmal die Fakten: aktuell wird die Berechnung in Double ausgeführt. Die Berech...
von Lemmy
So 23. Feb 2020, 19:16
Forum: Freepascal
Thema: Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen
Antworten: 31
Zugriffe: 2400

Re: Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen

Double hat 15 Stellen Genauigkeit. D.H. der Ärger fängt schon ab 1 (deutsche) Billion an, also 1000 Milliarden. Hast Du solche Summen in der Datenbank? ok, dann erzähl mir mal, warum hier 2 unterschiedliche Ergebnisse raus kommen:   procedure TForm1.Button1Click(Sender: TObject); var Ergebnis1: Cur...
von Lemmy
So 23. Feb 2020, 19:02
Forum: Freepascal
Thema: Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen
Antworten: 31
Zugriffe: 2400

Re: Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen

Du hast noch keine Daten von der DB bekannt gegeben. DB ist MariaDB 5.5. Zieltyp dort wäre ein Decimal - wie gesagt in meinem jugendlichen Leichtsinn dachte ich Currency = verkappter Integer, also schnell. Aber scheinbar wird dort ständig rumkonvertiert, was entsprechend Zeit kostet. Die Frage ist ...
von Lemmy
So 23. Feb 2020, 15:54
Forum: Freepascal
Thema: Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen
Antworten: 31
Zugriffe: 2400

Re: Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen

Die frage ist schon mal, wo die Berechnung stattfindet. Lokal oder am DB-Server (oder ist es gar eine Desktopdatenbank). Man muss auch dann sehen ob nicht die Konversion von und zur DB nicht dann Fehlerbehaftet ist (auch dort wird manchmal konvertiert, das sich die Balken biegen). Die Frage ist ob ...
von Lemmy
So 23. Feb 2020, 12:49
Forum: Freepascal
Thema: Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen
Antworten: 31
Zugriffe: 2400

Fixpoint - library bzw. sinnvolles Vorgehen

Servus, ich habe da ein Stück Programm, dasim Grunde eine Datenaktualisierung macht (d.h. Daten aus CSV Dateien in eine Datenbank schiebt und dann noch ein paar Berechnungen durch führt. Das Teil ist jetzt ein paar Jahre im Einsatz. Die Berechnungen werden in Double gemacht, obwohl es um Finanzberec...